Alles zum Thema Tag der Ruhrhalbinsel

Beiträge zum Thema Tag der Ruhrhalbinsel

Überregionales
In geselliger Runde wurde beim Pressetermin die "Sternenwanderung" vorgestellt. 
^Fotos: Lukas
4 Bilder

Tag der Ruhrhalbinsel 2018

Vier Stadtteile – ein Ziel: Stern-Wanderung zum „Steingatt“ am Pfingstmontag Mit den „Historischen Stadtteilwanderungen“ feierte der „Tag der Ruhrhalbinsel“ im vergangenen Jahr Premiere. Jetzt gehen Manfred Kuhmichel, Bezirksbürgermeister der Ruhrhalbinsel, und seine „Mannen“ der vier Stadtbezirke, in die zweite Runde. Am Pfingstmontag, 21. Mai, dürfen sich alle Bürger der vier Stadtteile, Essens und auch über die Stadtgrenzen hinaus, eingeladen fühlen an einer Sternwanderung durch Wald und...

  • Velbert-Langenberg
  • 04.05.18
  • 267× gelesen
  •  1
Politik
Manfred Kuhmichel Bezirksbürgermeister Ruhrhalbinsel (CDU)

Grußwort von Bezirksbürgermeister Manfred Kuhmichel (CDU)

Zum Neuen Jahr 2018 wünsche ich allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern im Stadtbezirk Ruhrhalbinsel (Burgaltendorf /Byfang /Dilldorf/Heisingen/Kupferdreh/ Überruhr) alles Gute zum Neuen Jahr 2018 und vor allem Gesundheit! Auf unserer Ruhrhalbinsel gab es 2017 eine heimatliche Premiere - den "Tag der Ruhrhalbinsel" -mit ortshistorischen Führungen der Bürgervereine - ein tolles Erlebnis mit guter Resonanz und Teilnahme! Meine Anregung zu dieser Premiere fand nur offene Türen! Danke dafür. Wer...

  • Essen-Ruhr
  • 03.01.18
  • 73× gelesen
Überregionales
2 Bilder

„Tag der Ruhrhalbinsel“ – Teil zwei

Bürgerschaften der Ruhrhalbinsel laden erneut alle Nachbarn zu Stadtteilführungen ein Es ist wieder soweit: Am 17. September laden die vier Bürgerschaften der Stadtteile Überruhr, Burgaltendorf, Kupferdreh/Byfang und Heisingen zu „Dorfführungen“ ein. Jeweils vormittags und nachmittags werden alle interessierten Nachbarn die Möglichkeit haben, viel Wissenswertes über Geschichte und Schönheit dieser Region zu erfahren. „Unser Start war äußerst erfolgreich“, so Rolf Siepmann, Vorsitzender...

  • Velbert-Langenberg
  • 14.09.17
  • 88× gelesen
Überregionales
Präsentierten das Konzept zum ersten "Tag der Ruhrhalbinsel" (v.l.): Henner Höcker (Heisingen), Jürgen Gentzmer (Bürgerschaft Kupferdreh), Günter Kirsten (Bürgerschaft Heisingen), Rainer Busch (Bürgerschaft Kupferdreh), Norbert Mering (Bürgerschaft Überruhr), Bezirksbürgermeister Manfred Kuhmichel und Rolf Siepmann (Heimat- und Burgverein Burgaltendorf) Fotos: Lukas
4 Bilder

"Tag der Ruhrhalbinsel" - Bürgerschaften fördern Zusammengehörigkeitsgefühl

Es scheint sie doch noch zu geben, die pure Harmonie. Getrennte Wege gehen, das war gestern. Zumindest haben die vier Bürgerschaften der Ruhrhalbinsel (Überruhr, Burgaltendorf, Kupferdreh/Byfang und Heisingen) sich eine enge und konstruktive Zusammenarbeit auf die Fahne geschrieben, um das Heimatgefühl der Bürger und die Begegnung untereinander zu stärken sowie auch auf die Schönheit der Natur und auf die geschichtliche Bedeutung dieser Region hinzuweisen. Auf Anregung von Bezirksbürgermeister...

  • Essen-Ruhr
  • 17.05.17
  • 201× gelesen