Tradition

Beiträge zum Thema Tradition

Sport
Der traditionsreiche Marathon findet auch dieses Jahr statt.

In Essen läuft's!
Anmeldung für Westenergie-Marathon am Baldeneysee

Dank starkem Hygienekonzept und einer Streckenführung mitten im Grünen wird es auch dieses Jahr den Westenergie-Marathon „Rund um den Baldeneysee“ geben. Das Datum für die nächste Auflage von Deutschlands traditionsreichstem Landschafts-Marathon ist Sonntag, der 10. Oktober. Neben der Marathon-Distanz über die vollen 42,195 Kilometer wird es außerdem wieder die Westenergie-Seerunde über 18,7 Kilometer geben. Auch Staffelsportler können sich in Teams wieder zusammentun und beim...

  • Essen-Süd
  • 26.08.21
  • 1
Kultur
Bildzeile: 
Fastenbier-Anstich (v.l.): Dampfe-Mitarbeiterin Susanne Goldstein, Michael König, Vertriebsleiter der Schlossquelle, Dampfe-Geschäftsführer Martin Grahl, Dampfe-Mitarbeiter Tim Rehbein und Axel Stauder, Geschäftsführer der Privatbrauerei Jacon Stauder.

Traditioneller Fassanstich am Aschermittwoch
In der Borbecker Dampfe fließt das Fastenbier

Mit dem traditionellen Fastenbier-Anstich und einem opulenten Fischbuffet wurde am Aschermittwoch im Hopfenlager der Borbecker Dampfbierbrauerei die Fastenzeit eröffnet. Im Beisein von Axel Stauder, Geschäftführer der Privatbrauerei Jacob Stauder und somit Hausherr der Dampfe, schlug Michael König, Vertriebsleiter der Borbecker Schlossquelle, das erste Fass an. Frei nach dem Motto „Flüssiges bricht Fasten nicht“ wird das süffige Dunkelbier mit 11,8 Prozent Stammwürze sowie einem Alkoholanteil...

  • Essen-Borbeck
  • 26.02.20
  • 1
  • 2
Sport

Neuer Rekord in der fast 113-jährigen Vereinsgeschichte
5.859 Rot-Weiss-Mitglieder

Fast 113 Jahre existiert Rot-Weiss Essen bereits, so viele Mitglieder hatte der Traditionsclub von der Hafenstraße allerdings noch nie. 5.859 Rot-Weisse (stand: 19. Dezember 2019) bekennen sich zu ihrem Verein, darunter auch drei “lebenslange“ Mitglieder. Dem angestrebten Zwischenziel von 6.000 Mitgliedern ist RWE ein großes Stück näher gekommen.  RWE ein Leben lang! Dieser häufig getätigte Aussage können Rot-Weisse seit Sommer Taten folgen lassen. Auf der Jahreshauptversammlung stellte Marcus...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.19
Kultur
2 Bilder

41. Weinfest in Steele
Viel Musik zu leckeren und edlen Tropfen

Buntes Programm zum 41. Weinfest im Center Carrée Steele Nicht nur die erste "Steeler Weinprobe" lockt ab 29. Mai wieder ins Mittelzentrum. Traditionell wird das Steeler Weinfest am Mittwoch vor Christi Himmelfahrt eröffnet und bietet im Center Carrée wieder vier Tage edle Tropfen und viel Programm. Sechs Winzer, vier Tage Programm und viele leckere Tropfen in edlen Weinflaschen, das sind die Zutaten für ein unvergessliches Weinfest. Und diese kann Steele richtig gut mischen! Zum 41. Mal findet...

  • Essen-Steele
  • 28.05.19
  • 2
  • 1
Ratgeber

Hier geht's rund ums Ei

In den nächsten Tagen dreht sich wieder alles rund ums (Oster-)Ei. In vielen Religionen gilt dieses aufgrund des Zerspringens der Schale und der Hervorbringung neuen Lebens als Sinnbild der Schöpfung oder auch Symbol der Auferstehung. Das Bemalen von Eiern ist jedoch viel älter als die christliche Tradition, denn 60.000 Jahre alte Funde aus dem südlichen Afrika weisen auf dekorierter Straußeneier hin. Und auch in antiken Gräbern der Sumerer und Ägypter wurden bemalte Eier als Grabbeigaben...

  • Essen-West
  • 20.04.19
  • 1
Sport
Willi Landgraf ist morgen wieder im Trikot seiner Geburtsstadt am Ball. Foto: Heinz Haas

13. Auflage des NRW-Traditionsmasters - S04, VfL, MSV, RWE, RWO und SG09 am Ball

Selten einmal haben die Mülheim ALL STARS sich ihren Teamnamen einmal so verdient wie bei der 13. Auflage des NRW-Traditionsmasters am Sonntag, 7. Januar, in der Mülheimer innogy-Sporthalle, An den Sportstätten 6. Beim Budenzauber der bekannten Kicker von einst sind zwei prominente gebürtige Mülheimer Teil der Abordnung. Als "Trainer" - soweit man so etwas bei einem Hallenfußballturnier älterer Herren überhaupt braucht - fungiert Hans-Günter Bruns. Der vierfache Nationalspieler war als Profi...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.01.18
  • 2
Überregionales
Traditioneller Weihnachtsmarktbesuch mit Ratsherrn Udo Karnath und Bürgermeister Rudolf Jelinek sowie Konditormeister Claus-Dieter Müller

Mit dem Ratsherrn auf dem Weihnachtsmarkt

Bei einigen Bewohnern des Alfried-Krupp-Heims stand heute der traditionelle Weihnachtsmarktbesuch mit Ratsherrn Udo Karnath im Kalender. Wie in jedem Jahr wurden die Senioren und Begleiter von Udo Karnath am Alfried-Krupp-Heim abgeholt und in die Innenstadt gefahren. Bei herrlichstem Winterwetter wurde über den Weihnachtsmarkt gebummelt. Am Ende des weihnachtlichen Spaziergangs wartete auf dem Kennedyplatz noch eine Überraschung auf die Gruppe. Bürgermeister Rudolf Jelinek war eigens zwischen...

  • Essen-Nord
  • 30.11.16
  • 3
  • 5
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

ERSTES FREISENBRUCHER MAIBAUMFEST

Der Gänsereiter-Club Freisenbruch präsentierte das ERSTE FREISENBRUCHER MAIBAUMFEST Pünktlich am 01.05. 2016 um 11:00 Uhr wurde von den Gänsereitern auf dem Freigelände der Gaststätte Hafkes Schwan der erste Freisenbrucher Maibaum gesetzt. Pastor Klobusch von der kath. Gemeinde St. Antonius hat aus luftiger Höhe den Maibaum und alle Anwesenden gesegnet. Musikalisch wurden das Fest unterstützt von dem Spielmannszug T.K. Ruhrperle 1954 e.V. und den Werdener Spielleuten 09 e.V. aus Essen Werden...

  • Essen-Steele
  • 03.05.16
  • 2
Überregionales
Das Schiff ist kunstvoll aus dicker Pappe gefertigt und hängt an zehn Ballons, die es zum Luftschiff machen und abheben lassen.
2 Bilder

Kommt ein Schifflein geflogen...

Koreanisches „Luftschiff“ landet im Garten Barbara Nickel staunte nicht schlecht, als ihr im Garten plötzlich ein Schiff fast direkt in die Arme segelte. Dabei wohnt die Schiffsfängerin nicht einmal an einem Gewässer. Das kleine, mit Luftballons ausgestattete Boot ist quasi ein echtes „Luftfahrtschiff“ und kam nicht durchs Wasser gesegelt, sondern vom Himmel herabgeschwebt. Augenscheinlich hat es eine weite Reise hinter sich. Auf dem Boot und auf den Luftballons befinden sich Koreanische...

  • Essen-Ruhr
  • 30.04.15
Vereine + Ehrenamt

Hubertusschützen laden zum Osterschießen ein

Der neugewählte Vorstand der Hubertusschützen in Kray lädt zum traditionellen Osterschießen ein. Die Termine sind am kommenden Freitag, 29. März, 11 bis 18 Uhr, und am Ostersamstag, 30. März, von 15 bis 18 Uhr. Das Schießen findet im Vereinsheim, Korthover Weg 71a, statt. Die Ehrung der besten Schützen beschließt das Schießen und wie immer ist fürs leibliche Wohl der Atheleten und aller interessierten Gäste gesorgt.

  • Essen-Steele
  • 28.03.13
Kultur
7 Bilder

Viele "Frohe Klänge" in der Vorweihnachtszeit

Mit einem umfangreichen Konzertprogramm begeisterte der Steeler Damenchor „Froher Klang“ mit zahlreichen Gästen das Publikum in der Friedenskirche. Unter der musikalischen Gesamtleitung von Georg Wehr zeigten nicht nur die Damen ihr Können. Sie wurden unterstützt vom „Steeler Männerchor 1898“ und den Solisten Katrin Görlas (Mezzosopran) und Kurt Peters (Bariton). Zu hören gab‘s unter anderem Werke von Mozart, Raabe, Schubert oder Trapp und auch zum Mitsingen der Klassiker wie „Oh du Fröhliche“...

  • Essen-Steele
  • 08.12.11
Überregionales

So schön klönt's sich im "Heliand"

Montagmorgen im Heliand-Zentrum an der Bochumer Landstraße. Im Saal des Gemeindehauses ist ganz schön was los: Ein großes Buffet, zahlreiche Kaffeekannen und viele, viele Besucher - so das Bild im großen Saal. Und mittendrin: Das „Klönfrühstück“-Team, das uns zum Gespräch eingeladen hat. Ein heißer Kaffee, ein frisches Brötchen, vielleicht noch ein Ei? Hier bleiben heute Vormittag keine Wünsche offen! „Wir haben jetzt auch Klön-to-go“, schmunzelt Heike Tyrra, die gute Seele des...

  • Essen-Steele
  • 02.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.