Treffen

Beiträge zum Thema Treffen

Kultur
Klassenweise stellten sich die Ehemaligen für Gruppenfotos auf.
4 Bilder

Klassentreffen in Lütgendortmund
Kepler-Realschüler feierten Wiedersehen nach 40 Jahren

40 Jahre nach dem letzten Schultag feierten vier Abschlussklassen der damaligen Johannes-Kepler-Realschule in Lütgendortmund gemeinsam ein Wiedersehen im Restaurant "Hopfen und Salz". Die weitesten Anreisen hatten zwei Ehemalige aus Lindau und München. Organisatorin Regina Poganatz, geb. Lehmann (Klasse B), und ihr Team bestehend aus Cornelia Bungart, Annette Wagner, Antje Walta, Cornelia Kussberg, geb. Vogt, Heike Kreye, geb. Mosebach, Dirk Fillinger und Marion Strach hatten das Treffen...

  • Dortmund-West
  • 25.11.21
Reisen + Entdecken

„Stadt Land Spielt“ im Dorstfelder Schulte-Witten-Haus
Ein Treff für Spiele-Fans

 Am Wochenende dreht sich im Haus Schulte-Witten (Wittener Str. 3) in Dorstfeld alles um Spiele und das Spielen: Samstag und Sonntag, 11./12. September, heißt es von 10 bis 18 Uhr „Stadt Land Spielt“. Bei freiem Eintritt können Spiele-Fans Klassiker wiederentdecken und neue Spiele kennenlernen, sich mit Gleichgesinnten austauschen und natürlich ausgiebig spielen. An jedem der beiden Tage findet auch eine Rallye statt. Veranstalter sind die SpieleUnion Dortmund in Kooperation mit der Stadt- und...

  • Dortmund-West
  • 10.09.21
LK-Gemeinschaft
19 Bilder

3. Spielbank Summer Classic ein voller Erfolg

Ein voller Erfolg war die dritte Auflage der Spielbank Summer Classic, das beliebte Oldtimertreffen auf der Hohensyburg. Das Wetter spielte mit und so konnten fast 700 Fahrzeuge bestaunen lassen. "Das erfüllt mich schon mit Stolz", erklärte Organisator Jochen Surdyk von der Syburger Innovationsgruppe. Alle halfen prächtig mit und auch Spielbank-Chef Jochen Rammel leistet als Fahrzeugeinweiser wertvolle Hilfe. Extra-Bereich für VW-Oldtimer Gut aufgenommen wurde auch ein Extra-Bereich nur für...

  • Dortmund-Süd
  • 20.07.15
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Radfahren ist und bleibt ihre Passion (v.l.): Georg Haßfeld, Klaus Weßelmann, Manfred Wemhöner, Udo Strücker, Friedhelm Ladde und Friedel Simmes. Foto: privat

"Stramme Kette": Radelnde Rentner legen über 50000 Kilometer zurück

Jede Woche geht es ab in den Sattel - und dann wird kräftig in die Pedale getreten. Über 50000 Kilometer haben die Mitglieder des Radclubs „Stramme Kette“ schon in den Beinen. Seit 20 Jahren frönen sie ihrem Hobby. Zum runden Geburtstag des Vereins treffen sich die Radler der „Strammen Kette“ samt Frauen zu einer kleinen Feier und lassen so manche Erinnerung und Anekdote aus den vergangenen 20 Jahren aufleben. Und natürlich ging es auch aufs Rad für eine kleine Jubiläumstour: Während die Profis...

  • Dortmund-West
  • 14.07.15
Überregionales
Die Gründer der Mengeder "Schach-AG". V.l.: Dorothea Varenkamp, Manfred Riechert, Ute Stasinski, Ulli Weichert, Robert Overheid, Alfred Clemens
7 Bilder

Auf den Spuren von Bobby und Garri

Nun, den bekannten Schachweltmeistern Bobby Fischer und Garri Kasparow wollen sie nicht nacheifern. Was sie jedoch mit den Berühmtheiten des Schachs eint, ist die Freude am „königlichen“ Spiel. Seit dem 28 Juni trifft sich, jeweils am letzten Donnerstag des Monats um 16:00 Uhr, die „Interessengruppe Schach“ im Begegnungszentrum Mengede an der Bürenstraße. Die Gruppe setzt sich aus älteren Besuchern des Begegnungszentrums zusammen, welche vielleicht einmal vor Jahren das Schachspiel gepflegt...

  • Dortmund-West
  • 29.06.12
Natur + Garten
Lokalkompass-Gewinner: Drei Familien treffen Martin Rütter ganz persönlich. Foto: Renate Debus-Gohl
7 Bilder

"Ich bin der Martin": Familientreffen mit Rütter

Noch zweieinhalb Stunden bis zum Beginn der Rütter-Show. Hunderte Fans stehen schon im kalten Wind vor der Grugahalle Essen, wollen sich die besten Sitze sichern. Die allerbesten Plätze sind da längst vergeben: Die Gewinner der Lokalkompass-Fotoaktion "Fiffi mit Familie" treffen den Hundeversteher gleich ganz persönlich. Die drei Familien strahlen, als sich die große Hallentür Punkt 17.30 Uhr exklusiv für sie öffnet. "Martin Rütter kenne ich aus dem Fernsehen", erzählt Caspar auf dem Weg durch...

  • Essen-Süd
  • 24.01.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.