TT Ciruit Assen

Beiträge zum Thema TT Ciruit Assen

Sport
DTM - Start am Samstag
4 Bilder

Motorsport
Robin Frijns feiert emotionalen ersten DTM-Sieg

Premierensieg mit Ansage: Audi-Pilot Robin Frijns fliegt vor heimischer Kulisse zu seinem ersten DTM-Sieg. Beim ersten Rennen, bei dem Zuschauer wieder zugelassen waren, bescherte der 29-Jährige aus Maastricht den Fans den ersten DTM-Sieg eines Niederländers seit Christijan Albers 2004 in Estoril. Frijns, der in diesem Jahr schon vier Pole-Positions nicht zu seinem ersten Sieg nutzen konnte, setzte sich im Samstagrennen vom zweiten Startplatz aus in einem spannenden Dreikampf durch. Bis zur...

  • 08.09.20
Sport
Rüddel Racing vom AMC Duisburg e. V., hier auf der Nordschleife

Motorsport
Rüddel Racing holt im niederländischen Assen den Klassensieg und Rang zwei in der Gesamtwertung

Bei den Racing Days Assen fand das Langstreckerennen der FHR HTGT um die Dunlop Trophy statt. Mit an den Start das Rüddel Racing Team vom AMC Duisburg e. V. mit dem silber-blauen Ford Escort RS 1600 MK1, pilotiert von Heinz Schmersal und Mike Stursberg. Im Zeittraining sicherte Mike Stursberg dem Rüddel Team die Polposition auf dem 4,542 Kilometer langen TT Circuit Assen. Den Start des 1-Stunden-Rennens übernahm Mike Stursberg und fuhr einen Vorsprung von einer Minute heraus. Doch durch...

  • 17.06.19
Sport
Rüddel Racing vom AMC Duisburg e. V.
2 Bilder

Motorsport
Rüddel Racing startet im niederländischen Assen, Maximilian Götz auf dem Red Bull Ring

Nach dem Großeinsatz des Rüddel Racing Teams auf dem Nürburgring bei den Nürburgring Classic startet das Team im niederländischen Assen. Im Rahmen der Racing Days Assen findet das Langstreckerennen der FHR HTGT um die Dunlop Trophy statt. Zum Einsatz kommt der silber-blaue Ford Escort RS 1600 MK1 mit den Piloten Heinz Schmersal und Mike Stursberg, die auf dem Nürburgring Platz zwei in der Gesamtwertung hinter dem starken Lola belegten. Auf dem Zeitplan stehen zwei Qualifying-Sitzungen bevor am...

  • 04.06.19
Sport

Klassensieg für Rüddel Racing in Assen, total verrücktes Rennen

Das Rüddel Racing Team vom AMC Duisburg e. V. ging in Assen bei zwei Serien an den Start. Beim Rennen über eine Stunde der FHR HTGT um die Dunlop Trophy ging das Duo Heinz Schmersal und Mike Stursberg mit Slickreifen an den Start was sich als die falsche Wahl erwies, da gleich zu Beginn des Rennens Regen einsetzte und viel Zeit verloren ging. In der Safety Phase wechselte man dann auf Regenreifen und beim Fahrerwechsel verlor man nochmals Zeit. Mit schnellen Rundenzeiten fuhr sich dann Mike...

  • Duisburg
  • 29.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.