Alles zum Thema Ulrike Haibach-Daniel

Beiträge zum Thema Ulrike Haibach-Daniel

Kultur
Diese Drei gestalten den frühen Abend (von links): Olja Kaiser, Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller.

Literarischer Weihnachtsabend in der Brüner Dorfkirche
Gedichte und Betrachtungen von Ulrike Haibach und Oliver Steller, Musik von Olja Kaiser

Ein besonderer adventlicher Abend erwartet die Besucher dieser Veranstaltung in der Brüner Dorfkirche am Sonntag, 23. Dezember, um 17 Uhr. Weihnachten ist nicht nur das Fest der Geschenke, sondern es hat in unseren christlichen Wurzeln eine tiefe Bedeutung. Jesu Geburt ist einer der ganz hohen christlichen Feiertage.  Die von Ulrike Haibach-Daniel ausgewählten Betrachtungen, Erzählungen und Gedichte kreisen um Gefühle und Gedanken, die viele Menschen mit Weihnachten in Verbindung bringen....

  • Hamminkeln
  • 07.12.18
  • 48× gelesen
Kultur
Immer ein reizvolles Ziel: Schloss Moyland!
2 Bilder

r(h)ein-kultur-welt lädt ein zum Besuch auf Schloss Moyland und in Kalkar-Appeldorn

Einmal pro Halbjahr fährt r(h)ein-kultur-welt (rkw) in die Umgebung und zeigt die jeweilige Kultur. Am Samstag, dem 29. September ist es erst Moyland, dann Kalkar-Appeldorn. In Moyland gibt es eine Führung zu Schloss und Garten - Geschichte unter freiem Himmel. Schloss Moyland zählt zu den bedeutendsten neugotischen Schlossanlagen in Nordrhein-Westfalen. Die 700-jährige Schlossgeschichte und die Entwicklung der historischen Gartenanlage stehen im Mittelpunkt dieser Außenführung. Das...

  • Wesel
  • 12.09.18
  • 114× gelesen
Kultur
Oliver Steller, Olja Kaiser und Ulrike Haibach-Daniel

Literarischer Weihnachtsabend mit Steller, Haibach und Kaiser in der Brüner Dorfkirche

Am vierten Advent (Sonntag, 18. Dezember) um 17 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder der von r(h)ein-kultur-welt und der evangelischen Kirchengemeinde Brünen gemeinsam veranstaltete „Literarische Weihnachtsabend“ statt. In der Brünener Dorfkirche wird es weihnachtlich, denn Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen Texte aus der Weltliteratur und Olja Kaiser begleitet sie musikalisch auf der Harfe. Was bedeutet eigentlich Weihnachten für den Menschen der heutigen Zeit? Die von...

  • Wesel
  • 14.12.16
  • 112× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

Der Literarische Weihnachtsabend in Brünen

Auf seine eigene Weise trägt "r(h)ein-kultur-welt" zur Vorweihnachtszeit bei. Am vierten Advent (20. Dezember) wird es um 17 Uhr in der Brünener Dorfkirche weihnachtlich. Dann heißt es "Der Literarische Weihnachtsabend in Brünen" Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen Texte aus der Weltliteratur und Olja Kaiser begleitet sie musikalisch auf der Harfe. Weihnachten, was ist das, was heißt das, was bedeutet das? Es ist die Zeit der brennenden Kerzen, der Adventskalender und der...

  • Wesel
  • 15.12.15
  • 100× gelesen
Kultur
Wolfgang Kostujak, Ulrika Haibach-Daniel und Oliver Steller.

Literarischer Weihnachtsabend am 6. Dezember in der Brüner Dorfkirche

Am 6. Dezember um 19.30 Uhr wird es in Hamminkeln-Brünen weihnachtlich: in der Dorfkirche veranstalten der Verein r(h)ein-kultur-welt und die evangelische Kirchengemeinde Brünen gemeinsam den „Literarischen Weihnachtsabend“. Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen Texte aus der Weltliteratur und Wolfgang Kostujak begleitet sie musikalisch. Weihnachten ist auch die große Zeit der Verkündigungen und der Bräuche und Traditionen. Eine dieser Traditionen ist der Literarische...

  • Wesel
  • 28.11.14
  • 180× gelesen
  •  2
Kultur
Das Bläserquintett Arundos

„Wir kreuzen auf dem Rhein“: Rhein-Kultur-Welt feiert 10-Jähriges

Der Kulturförderverein „Rhein-Kultur-Welt“ blickt auf sein 10-Jähriges Bestehen. Sein Ziel: Kunst- und Kulturinteressierte für die reiche Kulturlandschaft links- und rechtsrheinisch zu sensibilisieren. Die Hamminkelnerin Ulrike Haibach-Daniel, Buchhändlerin, Gründungsmitglied und erste Vorsitzende des Vereins „Rhein-Kultur-Welt“ erinnert sich:„Eine Kollegin und ich haben uns damals geärgert, dass es in Voerde nur ‚Massenkultur‘ gab.“ Sie fährt for: „Wesel hatte seinerzeit ein wenig...

  • Wesel
  • 15.08.14
  • 381× gelesen