Alles zum Thema Oliver Steller

Beiträge zum Thema Oliver Steller

Kultur
Diese Drei gestalten den frühen Abend (von links): Olja Kaiser, Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller.

Literarischer Weihnachtsabend in der Brüner Dorfkirche
Gedichte und Betrachtungen von Ulrike Haibach und Oliver Steller, Musik von Olja Kaiser

Ein besonderer adventlicher Abend erwartet die Besucher dieser Veranstaltung in der Brüner Dorfkirche am Sonntag, 23. Dezember, um 17 Uhr. Weihnachten ist nicht nur das Fest der Geschenke, sondern es hat in unseren christlichen Wurzeln eine tiefe Bedeutung. Jesu Geburt ist einer der ganz hohen christlichen Feiertage.  Die von Ulrike Haibach-Daniel ausgewählten Betrachtungen, Erzählungen und Gedichte kreisen um Gefühle und Gedanken, die viele Menschen mit Weihnachten in Verbindung bringen....

  • Hamminkeln
  • 07.12.18
Kultur
Olja Kaiser (links an der Harfe), Ulrike Haibach und Oliver Steller.

Literatur vor der Weihnacht: Musikalische Lesung am 17. Dezember in der Dorfkirche

In diesem Jahr findet der traditionelle „Literarische Weihnachtsabend“ am dritten Advent (Sonntag, 17. Dezember) um 17 Uhr in der Brünener Dorfkirche statt. Er wird auch in diesem Jahr wieder von r(h)ein-kultur-welt und der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel – Bereich Brünen - gemeinsam veranstaltet. Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen zum 4. Mal in Brünen (und davor vierzehn Mal in Götterswickerhamm) Texte aus der Weltliteratur und Olja Kaiser begleitet sie musikalisch...

  • Hamminkeln
  • 09.12.17
Kultur
Oliver Steller, Olja Kaiser und Ulrike Haibach-Daniel

Literarischer Weihnachtsabend mit Steller, Haibach und Kaiser in der Brüner Dorfkirche

Am vierten Advent (Sonntag, 18. Dezember) um 17 Uhr findet auch in diesem Jahr wieder der von r(h)ein-kultur-welt und der evangelischen Kirchengemeinde Brünen gemeinsam veranstaltete „Literarische Weihnachtsabend“ statt. In der Brünener Dorfkirche wird es weihnachtlich, denn Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen Texte aus der Weltliteratur und Olja Kaiser begleitet sie musikalisch auf der Harfe. Was bedeutet eigentlich Weihnachten für den Menschen der heutigen Zeit? Die von...

  • Wesel
  • 14.12.16
  •  1
Kultur
Gestenreicher Künstler.
4 Bilder

Wie deutsche Frauen die Poesie entfesselten: Stellers Sinneslieder auf der Musikschul-Bühne

Gäbe es eine menschgewordene Gen-Mischung aus Yul Brunner und Art Garfunkel, dann könnte das Oliver Steller sein. Dort steht der Barde aus Bonn und legt ein zweistündiges Zeugnis des Stempels ab, den ihm die FAZ verlieh: "die Stimme deutscher Lyrik". "Spiel der Sinne" nennt der 49-Jährige sein aktuelles Programm, das er zusammen mit dem Saxophonisten Bernd Winterschladen in der Aula der Weseler Musik- und Kunstschule vorträgt. Eingeladen hat der Verein r(h)einKulturWelt, dessen Vorsitzende...

  • Wesel
  • 16.11.16
  •  3
Kultur
Oliver Steller

"Spiel der Sinne": Oliver Steller singt und rezitiert Frauenlyrik in der Musikschul-Aula

Er gilt als die schönste Stimme der deutschen Lyrik, ja er ist die Stimme der deutschen Lyrik: Oliver Steller. Am Mittwoch, 16. November, 20 Uhr, kommt er auf Einladung des Vereins r(h)ein-kultur-welt (rkw) in die Aula der Weseler Musik- und Kunstschule mit einem Programm, in dem er unter dem Titel „Dichterinnen - Spiel der Sinne“ Frauenlyrik von 17 Dichterinnen versammelt. Am Beginn steht Anna Louisa Karsch, die leider ein wenig in Vergessenheit geraten ist. Weiter geht's mit Else...

  • Wesel
  • 02.11.16
  •  1
Kultur
3 Bilder

Der Literarische Weihnachtsabend in Brünen

Auf seine eigene Weise trägt "r(h)ein-kultur-welt" zur Vorweihnachtszeit bei. Am vierten Advent (20. Dezember) wird es um 17 Uhr in der Brünener Dorfkirche weihnachtlich. Dann heißt es "Der Literarische Weihnachtsabend in Brünen" Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen Texte aus der Weltliteratur und Olja Kaiser begleitet sie musikalisch auf der Harfe. Weihnachten, was ist das, was heißt das, was bedeutet das? Es ist die Zeit der brennenden Kerzen, der Adventskalender und der...

  • Wesel
  • 15.12.15
Kultur
8 Bilder

Oliver Steller zu Gast in der Röhrschule Hüsten: "Paul hatte eine Spinne - die Spinne Martha"

Kinderprogramm "Paul hatte eine Spinne - die Spinne Martha", kaum sind diese Worte gefallen, klatschen die kleinen und großen Besucher des Kinderprogramms von Oliver Steller und singen mit. Die "Spinne Martha" kennen sie - denn genauso heißt auch der Spielplatz, der die Röhrschule mit der Villa Martha (OGS) verbindet ... Gähnende Stille macht sich breit, als der Rezitator und Musiker nach der großen Pause in der Turnhalle mit seinem Kinderprogramm beginnt. "Gedichte für Kinder 5" heißt sein...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.12.15
Kultur
Oliver Steller. Foto: Veranstalter

Rendezvous mit Oliver Steller

Dinslaken. Am 8. Dezember, 18.30 Uhr, ist der Rezitator und Musiker Oliver Steller aus Frechen zu Gast beim „Rendezvous nach Ladenschluss“ in der Evangelischen Stadtkirche Dinslaken, Duisburger Straße. Steller, der als die "Stimme deutscher Lyrik" (FAZ) gilt, spricht und singt an diesem Abend Texte und Lieder von Kurt Tucholsky. Zwischen Geschichten aus dem Leben Tucholskys werden sein Charakter und seine Gedichte durch Stellers Sprache und Gesang lebendig. Durch seine einfühlsamen Musiken und...

  • Dinslaken
  • 01.12.15
Kultur
11 Bilder

Oliver Steller präsentierte Gedichte aus drei Jahrhunderten

„Von Goethe bis heute“ Seit 1996 präsentiert Oliver Steller jährlich in der Aula der Grundschule Dinschede, einmal sein Kinder- und einmal sein Erwachsenenprogramm. Am Samstagabend, den 31.01.2015 hieß es erneut „Vorhang auf für Oliver Steller“ mit seinem Programm „von Goethe bis heute“ wobei die Aula bis auf den letzten Platz mit über 100 Zuschauern ausverkauft war. Oliver Steller ist schon lange nicht mehr ein Geheimtipp für Lyrische Poesie im Wechselspiel mit dem Musikalischen. Seine Gabe...

  • Arnsberg
  • 01.02.15
  •  4
Kultur

Vorhang auf für Oliver Steller - „Von Goethe bis heute“

"Gedichte aus drei Jahrhunderten" Am Samstag, 31.01.2015 um 20 Uhr heißt es wieder: Vorhang auf für Oliver Steller. Der Rezitator und Musiker ist mit seinem Programm „Von Goethe bis heute“ und seiner Band, dem Bassisten Dietmar Fuhr und dem Saxophonisten Bernd Winterschladen zu Gast in der Grundschule Dinschede. Dass Gedichte, dass Lyrik aus vergangenen Zeiten nicht verstaubt und trocken sein müssen, das beweist Oliver Steller mit diesem Programm. Als einfühlsamer, aber auch gewagter...

  • Arnsberg
  • 19.01.15
  •  8
  •  3
Kultur
Wolfgang Kostujak, Ulrika Haibach-Daniel und Oliver Steller.

Literarischer Weihnachtsabend am 6. Dezember in der Brüner Dorfkirche

Am 6. Dezember um 19.30 Uhr wird es in Hamminkeln-Brünen weihnachtlich: in der Dorfkirche veranstalten der Verein r(h)ein-kultur-welt und die evangelische Kirchengemeinde Brünen gemeinsam den „Literarischen Weihnachtsabend“. Ulrike Haibach-Daniel und Oliver Steller lesen Texte aus der Weltliteratur und Wolfgang Kostujak begleitet sie musikalisch. Weihnachten ist auch die große Zeit der Verkündigungen und der Bräuche und Traditionen. Eine dieser Traditionen ist der Literarische...

  • Wesel
  • 28.11.14
  •  2
Kultur
Das Bläserquintett Arundos

„Wir kreuzen auf dem Rhein“: Rhein-Kultur-Welt feiert 10-Jähriges

Der Kulturförderverein „Rhein-Kultur-Welt“ blickt auf sein 10-Jähriges Bestehen. Sein Ziel: Kunst- und Kulturinteressierte für die reiche Kulturlandschaft links- und rechtsrheinisch zu sensibilisieren. Die Hamminkelnerin Ulrike Haibach-Daniel, Buchhändlerin, Gründungsmitglied und erste Vorsitzende des Vereins „Rhein-Kultur-Welt“ erinnert sich:„Eine Kollegin und ich haben uns damals geärgert, dass es in Voerde nur ‚Massenkultur‘ gab.“ Sie fährt for: „Wesel hatte seinerzeit ein wenig...

  • Wesel
  • 15.08.14
Kultur

Stellers wunderbare Lyrik-Zitate: Gesang und Gesprochenes im Preußen-Museum

Er gilt als die schönste Stimme der deutschen Lyrik, ja er ist die Stimme der deutschen Lyrik: Oliver Steller. Am Samstag, 8. Februar, 20 Uhr, kommt er auf Einladung des Vereins r(h)ein-kultur-welt (rkw) ins Weseler Preußenmuseum mit einem Programm, in dem er unter dem Titel „Frag nicht lang“ von und über Christian Morgenstern spricht und singt. Am Tag darauf Sonntag, den 9. Februar, 11 Uhr wird er an gleicher Stelle für rkw die Kinder mit dem Programm „Lyrik für Kinder“ begeistern. Die...

  • Wesel
  • 03.02.14
Überregionales

Oliver Steller begeisterte Grundschüler in Appeldorn

Goethe in der Grundschule?   In Appeldorn geht das. Am 16.10. trat Oliver Steller in der Heinrich-Eger Grundschule vor über 100 begeisterten Kindern auf. Wer Oliver Steller nicht kennt, sollte sich das mal vorstellen: Lieder und Gedichte von Goethe, Brecht, Maywald, Ringelnatz und anderen. Kindgerecht interpretiert, rezitiert und musikalisch mit seiner Gitarre Frieda unterstützt. So macht klassische Lyrik Spaß. Eingeladen hatte der Förderverein der Grundschule, der mit dieser Aktion die...

  • Kalkar
  • 17.10.13