Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht
Für den Trecker endete die Fahrt auf dem Dach.

Lange Staus
LKW-Brand und Traktor-Unfall

Menden. Wie die Feuerwehr Menden mitteilt, wurde der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache am heutigen Freitag, 14. Juni, um kurz nach elf Uhr morgens  zu einem LKW-Brand alarmiert. Auf der B515n in Höhe des Bessemer Wegs war es zu einem Brand in der Partikelfilteranlage eines LKW gekommen. Der Fahrer hatte bereits Vorarbeit geleistet und mit einem Pulverlöscher die sichtbaren Flammen erstickt. Die Feuerwehrleute demontierten nach Kühlung die Anlage und löschten diese dann komplett ab. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.06.19
Blaulicht
Die Feuerwehr kontrollierte den LKW und übergab dann an den Eigentümer, der sich um die weitere Bergung kümmert. Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Feuerwehr Menden sperrt Gruländer Straße in Halingen am Nachmittag
LKW im Straßengraben

Menden. Im Straßengraben landete heute Nachmittag ein Lkw in Halingen. Die Feuerwehr berichtet der Presse: Auf der Gruländer Straße in Halingen kam gegen 15 Uhr ein LKW aus unbekannter Ursache von der Straße ab und fuhr in den Graben. Glücklicherweise wuchsen an dieser Stelle Bäume, die verhinderten, dass der LKW vollständig umkippte. Der Fahrer war entgegen erster Meldungen nicht eingeklemmt und konnte das Fahrerhaus äußerlich unverletzt mithilfe der Feuerwehr verlassen. Er wurde trotzdem...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.05.19
Blaulicht
Dies ist das Foto der Woche, meint die Kreispolizeibehörde des Märkischen Kreises. Foto: Polizei

Polizei fotografiert einen Hund am Lenkrad
Bello war's zu langweilig

Auch wenn es etwas weiter entfernt im Märkischen Kreis passiert ist - diese Geschichte muss einfach berichtet werden! Märkischer Kreis/Plettenberg. Der Schnappschuss der Woche geht an die Polizeiwache Plettenberg, schreibt die Kreispolizeibehörde MK der Presse. Und weiter: "Polizeibeamte wurden Mittwochabend zur Herscheider Straße gerufen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie ein herrenloser Hund vor ein Auto lief. Der Zeuge hielt das unverletzte Tier fest, setzte es in sein Auto und rief die...

  • 21.03.19
  •  2
  •  2
Blaulicht
Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Frontal gegen Baum
Update: Tödlicher Unfall auf dem Bräukerweg in Menden

Menden. Ein schwerer Verkehrsunfall in der letzten Nacht hat ein Todesopfer gefordert. Hier die Presseberichte von Feuerwehr und Polizei. Feuerwehr In der Nacht von Sonntag auf Montag kam die Fahrerin eines Golf auf dem Bräukerweg von der Fahrbahn ab. In Höhe der dortigen Tankstelle kollidierte sie frontal mit einem Baum. Die daraufhin alarmierten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst fanden die Fahrerin noch in ihrem Fahrzeug sitzend vor. Ohne technische Mittel konnte diese aus...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.11.18
Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei sucht Zeugen
Schwerverletzter ohne Erinnerung

Menden. Die Polizei möchte "Licht" in einen Unfall bringen, bei dem sich ein schwerverletzter Mann an nichts mehr erinnern kann, und bittet Zeugen um Hilfe. Der Unfalöl passierte am gestrigen Donnerstag. Hier der Polizeibericht: Eine 67-jährige Mendenerin bog mit ihrem Pkw vom Parkplatz bei Rewe nach links auf die Heinrich-Böll-Straße ab, um in Richtung Lendringser Hauptstraße weiter zu fahren. Auf der Heinrich-Böll-Straße stieß sie mit einem 78-jährigen Fußgänger zusammen. Woher der...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.18
Blaulicht
Foto: Polizei

Bräukerweg / Holzener Straße
Rollerfahrer tödlich verletzt

Menden. Heute früh wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in Menden tödlich verletzt. Die Kreispolizei schreibt in ihrem Pressebericht: Am 2. November gegen 5.51 Uhr befuhr ein 60-jähriger Mendener mit seinem Roller Piaggio den Bräuckerweg in Fahrtrichtung Menden und beabsichtigte nach links in die Holzener Straße abzubiegen. Hierbei wurde er von einem ihm entgegen kommenden PKW, der von einem 21-jährigen Mendener geführt wurde, erfasst. Der Rollerfahrer erlitt bei dem Unfall...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.11.18
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Immer 'die Presse'"

Ist "die Presse" sensationsgeil" und "nur auf Klickzahlen aus"? Angesichts eines schweren Verkehrsunfalls in Fröndenberg wurde auf Facebook teils sehr heftig diskutiert, wann und in welcher Form über derartige Vorkommnisse berichtet werden "darf". Die Printmedien, die ja in der Regel frühestens am nächsten Tag informieren können, sind - soweit sie sich an die rechtlichen Vorschriften halten - aus dem Schneider. Angegriffen wurde zunächst EIN Online-Medium, das - so der Vorwurf - auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.09.18
Überregionales
Foto: Polizei

Seniorin fährt in Schülergruppe

Fröndenberg. Vier Schüler und die Fahrerin eines Kleinwagensind am heutigen Montag bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Hier der offizielle Pressebetricht der Polizei: Gegen 13 Uhr befanden sich die vier 14-jährigen Schüler aus Menden und Fröndenberg auf der Sümbergstraße auf dem Weg zur nahen Gesamtschule. Zur gleichen Zeit befuhr eine 84-jährige Fröndenbergerin mit ihrem Nissan die Sümbergstraße in dieselbe Richtung. Aus bisher unbekannter Ursache kam sie vor der Linkskurve in...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.09.18
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Update: Schwerer Unfall auf dem Bräukerweg

Menden. Am heutigen Donnerstag kam es um kurz vor 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und fünf Verletzten. Die Feuerwehr berichtet der Presse: Vier Verletzte wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren, eine Verletzte wurde bei der ersten Untersuchung als kritisch eingestuft. Dadurch wurden der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache sowie der Löschzug Mitte zur Einsatzstelle beordert, um eine patientenschonende Rettung durchführen zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Überregionales
Der beschädigte rote Nissan. Foto: Polizei

Unter Alkohol drei Autos beschädigt: 30.000 Euro Schaden!

Menden.  Drei Fahrzeuge - und das eigene - beschädigt und der Führerschein weg. Am Mittwochabend, 29. August, kam es gegen 21.40 Uhr es auf der Bismarckstraße, kurz hinter der Einmündung Von-Ranke-Straße, zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugführer mit seinem Firmenfahrzeug drei rechtsseitig geparkte Pkw beschädigte. Laut Polizei beschädigte der 27-jährige Mendener bei dem Verkehrsunfall einen schwarzen VW Golf, einen grauen Audi A 6 und einen roten Nissan. Der Gesamtsachschaden...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Überregionales
Foto: Polizei

Unfall: Beide Fahrerinnen im Krankenhaus

Balve.  Am heutigen Mittwoch, 29. August, fuhr gegen 10.30 Uhr eine 73-jährige Neuenraderin mit ihrem grauen Peugeot aus dem Verkehrsberuhigten Bereich der Hoffmeisterstraße in Fahrtrichtung Garbecker Straße. Wie die Polizei weiter berichtet, war gleichzeitig eine 33-jährige Affelnerin mit ihrem weißen Audi auf der bevorrechtigten Garbecker Straße unterwegs. Die Seniorin übersah die bevorrechtigte von rechtskommende Audi-Fahrerin und kollidierte mit deren Wagen. Bei der Kollision wurden...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.08.18
Überregionales

Feuerwehreinsatz mit Beigeschmack in Menden

Menden. Eine 81-jährige Frau ist am vergangenen Sonntag bei einem tragischen Unfall schwer verletzt worden. So schwer, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Die Mendener Feuerwehr war im Einsatz, auch um den Bereich, in dem der Hubschrauber landen sollte, abzusperren um die Landung des Hubschraubers abzusichern und die dafür notwendigen Absperrungen für den geplanten Landeplatz durchzuführen.Was nach einem normalen Einsatz für die Mendener...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.06.18
Politik
Symbolbild eines Staffordshire-Terriers. Foto: M. Stan/ lokalkompass.de

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein. Aber wie kommt es dazu, dass Hunde aggressiv auf Menschen reagieren?...

  • Velbert
  • 06.04.18
  •  86
  •  8
Überregionales
Foto: Polizei

Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Balve. Mit dem Rettungshubschrauber musste ein schwer verletzter Kradfahrer heute (Dienstag, 27. März) in die Klinik geflogen werden. Die Kreispolizeibehörde MK schreibt in ihrem Pressebericht: Heute, gegen 14.30 Uhr, kam es auf der B515 (Mendener Straße) in Höhe des Abzweig Grübeck zu einem Verkehrsunfall. Ein 67-jähriger Balver fuhr mit seiner Suzuki von Menden kommend in Richtung Volkringhausen. Aus noch ungeklärten Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei wurde er...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.03.18
Überregionales
Foto: Polizei

Zusammenstoß auf Kreuzung

Fröndenberg. Zum Glück nur Leichtverletzte, aber hoher Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls auf dem Billmericher Weg in Fahrtrichtung Fröndenberg. Die Kreispolizei schreibt in ihrem Pressebericht: Am Sonntag, 25. März, gegen 18:00 Uhr befuhr ein 69-jähriger Schwerter mit seinem PKW den Billmericher Weg in Fahrtrichtung Fröndenberg. Zur gleichen Zeit befuhr ein 20jähriger Fröndenberger die bevorrechtigte Schwerter Straße. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge....

  • Menden (Sauerland)
  • 26.03.18
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden
6 Bilder

Schwerer Unfall in Menden: LKW-Fahrerin in Führerhaus eingeklemmt

Menden.  Die Pressestelle der Mendener Feuerwehr informiert über einen schweren Verkehrsunfall mit zwei LKWs. Auf der Hämmerstraße kollidierten am Freitagmorgen zwei LKW-Gespanne im Kurvenbereich. Die Fahrerin eines der Gespanne wurde in ihrem Führerhaus eingeklemmt und musste nach der Befreiung durch die Feuerwehr mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Um 6.40 Uhr alarmierte die Rettungsleitstelle Lüdenscheid die Feuerwehr Menden zu einem schweren Verkehrsunfall auf der...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.03.18
Überregionales
Foto: Polizei

Straßenglätte: Junge Unnaerin in Fröndenberg schwer verletzt

Fröndenberg. Glätte hat am Freitag einen schweren Verkehrsunfall gefordert. Laut Pressebericht der Polizei befuhr am Freitag, 9. März, gegen 6.30 Uhr eine 21- jährige Frau aus Unna die Hubert- Biernat- Straße in Fahrtrichtung Unna. Auf spiegelglatter Fahrbahn verlor sie plötzlich die Kontrolle über ihren Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie kollidierte mit einem Verkehrszeichen, überschlug sich und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stillstand. Die Fahrzeugführerin wurde...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.03.18
Überregionales
Foto: Polizei

Fröndenberg: Vier Verletzte - Auto landet im Vorgarten

Fröndenberg. Eine 18-jährige Iserlohnerin fuhr - wie die Polizei der Presse berichtet - am heutigen Freitag mit ihrem Pkw auf der Ostbürener Straße in Richtung Ortsausgang. In einer Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte zunächst mit den Randsteinen am rechten Fahrbahnrand. Anschließend geriet sie in den Gegenverkehr und streifte hier den entgegenkommenden Pkw eines 72-jährigen Fröndenbergers. Der Pkw der 18-jährigen kam schließlich im Vorgarten eines...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.02.18
Überregionales
Der 30-Tonner kam in erheblicher Schräglage zum Stehen.

Sundern: B 229 nach Verkehrsunfall für über drei Stunden gesperrt

Am Mittwochmorgen, gegen 07.20 Uhr, kam es auf der B 229 zwischen Beckum und Hövel zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger LKW-Fahrer aus Sachsen-Anhalt war mit seinem 30-Tonner unterwegs in Richtung Beckum. In einer Rechtkurve kam ihm ein anderer Lkw entgegen. Dieser befand sich jedoch nach Angaben des 56-Jährigen auf seiner Fahrspur. Er war gezwungen auszuweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei geriet sein schweres Gefährt auf die matschige Bankette, rutschte etwa 50 Meter...

  • Sundern (Sauerland)
  • 31.01.18
Überregionales
Foto: Polizei

Drei Verletzte - hoher Schaden

Balve/Menden. In Balve, auf der B229, Ecke Arnsberger Straße, ereignete sich am heutigen Freitagmorgen (25. August) um 10.48 Uhr ein Verkehrsunfall. Die Polizei schreibt in ihrem Pressebericht: Ein Ehepaar aus Menden kam aus dem Hönnetal und war in seinem Mercedes in Richtung Sorpe unterwegs. Der 84-jährige Fahrer missachtete die Vorfahrt eines 20-jährigen Balvers, der in seinem VW aus Beckum kommend die B229 befuhr. Die beiden Fahrer sowie die 81-jährige Beifahrerin wurden leicht...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.08.17
Überregionales
Foto: Polizei

Motorradfahrer stirbt

Sundern. Am Mittwochnachmittag kam es um 15.45 Uhr auf der Landstraße 687 zu einem schweren Verkehrsunfall. Wie die Kreispolizeibehörde des HSK der Presse bgerichtet, befuhr nach bisherigen Erkenntnissen ein 19-jähriger Motorradfahrer aus Worms die L687 von Sundern-Hagen in Fahrtrichtung Sundern-Allendorf. Im Bereich einer Kurve, in Höhe eines Steinbruchs, stieß er mit dem entgegenkommenden Pkw eines 49-Jährigen aus Hemer zusammen. Der Motorradfahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.05.17
Überregionales

Tödlicher Unfall: Motorradfahrer kollidiert mit Traktor

Menden/Wickede. Am heutigen Samstag, 20. Mai, kam es gegen 17.19 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Traktor und einem Krad. Die Polizei berichtet der Presse: Der Traktorfahrer und der Motorradfahrer befahren die B 7 -Schwitter Weg- in Richtung Wickede. Der Mendener Traktorfahrer will nach links auf den Heideweg abbiegen und kollidiert hier im Abbiegevorgang mit dem von hinten überholenden Kradfahrer. Der 58-jährige Wickeder Kradfahrer wird bei der Kollision so schwer...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.05.17
Überregionales
Foto: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Schwerer Verkehrsunfall

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Mittwochmorgen im Hönnetal ereignet. Gegen 8.45 Uhr befuhr ein 77-jähriger Balver die Bundesstraße 515 in Fahrtrichtung Balve. In einer Rechtskurve zwischen Hüstener Straße und dem Abzweig Deilinghofen geriet er mit seinem Dacia Sandero in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit dem VW Passat eines 48-jährigen Mannes aus Sundern. Durch die Kollision wurde der 77-Jährige schwer verletzt. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Mann ins Krankenhaus nach...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.05.17
Überregionales

Überschlagen: Totalschaden

Balve. Gegen 9.27 kam es auf Balver Gebiet am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten. Balve Ein Sunderner Pkw-Fahrer waren aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich der Melscheder Mühle von der Fahrbahn abgekommen, hatte sich überschlagen und rutschte dann, quer auf der Seite liegend, noch einige Meter weiter. Der 21-Jährige allein im Fahrzeug sitzende Fordfahrer konnte sich selbständig aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Sein...

  • Balve
  • 07.04.17