Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Blaulicht

Polizei appeliert
Gefahr bei Dunkelheit: Abbiegeunfälle fordern zwei Verletzte

In Essen kam es zu zwei Abbiegeunfällen mit Verletzten. Die Polizei appliert an alle Verkehrsteilnehmer. Abbiegeunfälle zählen zu den häufigsten Unfallursachen in der dunklen Jahreszeit. Insbesondere unaufmerksame Autofahrer übersehen immer wieder kreuzende Fußgänger oder Radfahrer. So kam es am 22. Januar gegen 6.45 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einer 40-jährigen Ford-Fahrerin und einer 52-jährigen Fußgängerin an der Kreuzung Huttropstraße, Ecke Moltkestraße. Die 40 Jahre alte...

  • Essen-Süd
  • 24.01.19
  • 15× gelesen
Ratgeber

Abenteuer Smartphone
Flutsch und ein Salto

Smartphones bekommen zwar immer mehr Funktionen und werden nach und nach mit reichlich Apps gefüttert, doch zugleich werden sie immer leichter und dünner. Was den Umgang mit dem kleinen Helferlein nicht unbedingt einfacher macht. Neulich im Supermarkt war's dann soweit: Bei der Mehrfach-Anforderung Ware nach der Kasse vom Band in den Korb packen, mit möglichst passendem Geld bezahlen, Parkschein entwerten lassen und mit der passenden App günstige Preise erhalten, waren meine Hände etwas zu...

  • Essen-West
  • 22.01.19
  • 10× gelesen
Blaulicht

Mann wollte Straße überqueren
Fußgänger am Neujahrstag bei Unfall tödlich verletzt

Ein tödlicher Unfall ereignete sich am Neujahrstag auf der Bismarckstraße in Höhe des Museum Folkwang. Dabei kam ein Fußgänger ums Leben. Gegen 18 Uhr hatte ein 68 Jahre alter Mann die Hauptverkehrsstraße überqueren wollen, wurde jedoch von einem Wagen erfasst. Ein 72-Jähriger fuhr mit seinem grauen Ford Mondeo auf der linken Spur der Bismarckstraße in Richtung Süden. Durch den Aufprall wurde der 68-Jährige vor einen in entgegengesetzter Richtung fahrenden Golf geschleudert . Der 79-jährige...

  • Essen-Süd
  • 02.01.19
  • 125× gelesen
Blaulicht
Dieses Auto rutschte auf nasser Fahrbahn auf den Gehweg und riss eine Laterne um, die einen Fußgänger schwer verletzte.  Foto: Feuerwehr

Auto fährt Laterne um
Fußgänger von Mast getroffen

Die Feuerwehr wurde am 28. Dezember gegen 23.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Hollestraße alarmiert.Die ersteintreffenden Einsatzkräfte stellten fest, dass bei regennasser Fahrbahn ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen war und dieser auf den dort verlaufenden Gehweg geschleudert wurde. Durch das Unfallfahrzeug wurde eine Straßenlaterne aus ihrer Verankerung gerissen und stürzte auf einen Fußgänger.Dadurch wurde dieser schwer verletzt. Die Insassen des Unfallfahrzeugs wurden leicht...

  • Essen-Nord
  • 31.12.18
  • 53× gelesen
  •  3
Blaulicht

Abbiegeunfälle
Abbiegeunfälle haben zwei Schwerverletzte zur Folge

Bei zwei Abbiegeunfällen in Rüttenscheid kam es zu schweren Verletzungen von Fußgängern. Vermutlich aufgrund der eintretenden Dunkelheit und der schlechten Witterung kam es am Sonntag, 23. Dezember, im Stadtteil Rüttenscheid innerhalb weniger Stunden zu zwei Abbiegeunfällen. Dabei wurden Fußgänger angefahren und schwer verletzt. Der erste Unfall ereignete sich gegen16.40 Uhr auf der Rüttenscheider Straße in Höhe des Giradethauses. Eine 28-jährige Autofahrerin beabsichtigte von der...

  • Essen-Süd
  • 27.12.18
  • 31× gelesen
Blaulicht
Das Taxi liegt auf der Fahrerseite, ist mit Streben stabilisiert. Die Einsatzkräfte haben sich eine Rettungsbühne aufgebaut, die ihnen den Zugang zum Fahrzeug erleichtert.

Im Kreuzungsbereich Onckenstraße / Rüdesheimer Straße
Gleich zweimal gekracht

Im Kreuzungsbereich Frohnhauser Straße Höhe Onckenstraße sind am Dienstag-Mittag gegen 12.15 Uhr zwei Fahrzeuge kollidiert. Durch den Aufprall ist ein mit dem 61 Jahre alten Fahrer und zwei Fahrgästen (78 und 83 Jahre alt) besetzter VW-Touran (Taxi) nach Augenzeugenberichten in Zeitlupe auf die Fahrerseite gekippt. Alle drei Insassen konnten sich nicht selbst aus dem Fahrzeug befreien, die Feuerwehr musste die Eingeschlossenen nacheinander retten. Sie wurden nach notärztlicher Versorgung in...

  • Essen-West
  • 11.12.18
  • 151× gelesen
Ratgeber

Ganz finster im November
Gefahren im Dunkeln

In diesen Tagen ist es auf den dunklen Straßen besonders gefährlich: Kaum komme ich auf der Rückfahrt vom Büro an der nächsten Kreuzung vorbei, blinkt dort auch schon ein Polizei-Wagen grell auf und zwei Autos stehen quer. Da hat's wohl einen Unfall gegeben. Auf der nächsten Hauptstraße kommt mir ein Geisterfahrer entgegen: Ein Krankenwagen im Einsatz - mit beachtlicher Geschwindigkeit. Also nichts wie ran an den Rand... Ist aber viel los heute auf den Straßen. Dachte ich noch und bog in...

  • Essen-West
  • 30.11.18
  • 18× gelesen
  •  1
Blaulicht

Feuerwehreinsatz an Anschlussstelle Bergerhausen
A52 musste wegen eines Unfalles gesperrt werden

Am Nachmittag ist die Feuerwehr Essen zu einem Verkehrsunfall gerufen worden. Auf der A 52, etwa 400 Meter vor der Anschlussstelle Bergerhausen in Fahrtrichtung Nordost, hatte sich aus bislang unbekannter Ursache ein Verkehrsunfall ereignet. Insgesamt waren drei Fahrzeuge beteiligt. Eine Fahrerin wurde leicht, ein Fahrer schwer verletzt. Der Schwerverletzte war noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte aus seinem Fahrzeug befreit worden. Entgegen erster Meldungen war er nicht eingeklemmt. Ein...

  • Essen-Süd
  • 23.11.18
  • 42× gelesen
Überregionales
TV-Koch Nelson Müller ist mit seinem Porsche in Essen verunglückt. Foto:Polizei

Schwerer Unfall in Essen: TV-Koch Nelson Müller verletzt

Sterne-Koch Nelson Müller ist in der Nacht zu Freitag mit seinem Porsche in Essen-Rüttenscheid verunglückt. Er wurde dabei verletzt.  Heute morgen gegen 4.35 Uhr befuhr Nelson Müller mit seinem Porsche Panamera die Alfredstraße, als er in Höhe der Manfredstraße frontal gegen eine Ampelanlage prallte. Gegenüber der "Bunten" erklärte seine Managerin, dass ein Asthmaanfall der Grund für den Unfall war. Nelson Müller im Krankenhaus behandelt Als die Polizei eintraf, befand sich der 39-jährige...

  • Essen-Süd
  • 10.08.18
  • 584× gelesen
Ratgeber

Unbekannter Lkw-Fahrer bringt Radler im Südviertel zu Fall und fährt davon

Polizei sucht Zeugen und flüchtigen Unfallbeteiligten Am Donnerstagmittag, 2. August, kam es auf der Rellinghauser Straße/ Richard-Wagner-Straße zu einer Verkehrsunfallflucht, bei dem sich ein 54-Jähriger leicht verletzte. Gegen 12.45 Uhr war der Essener auf seinem Rennrad auf dem linken Fahrstreifen der Rellinghauser Straße in Fahrtrichtung Müller-Breslau-Straße unterwegs. In Höhe des S-Bahnhofs Essen Süd wechselte plötzlich, ein neben dem Radfahrer befindlicher Lkw-Fahrer, von dem...

  • Essen-Süd
  • 06.08.18
  • 33× gelesen
Überregionales
Der aus der Ruhr gerettete Junge ist gestorben. Foto: Polizei

Unglück an der Brehminsel: Junge ist gestorben

Traurige Nachricht aus dem Krankenhaus: Der kleine Junge, der am Freitag (29. Juni) leblos aus der Ruhr geborgen worden war, ist am Donnerstag gestorben.  Mehrere Spaziergänger hatten am Freitag, 29. Juni, gegen 19.05 Uhr ein regungsloses Kleinkind in der Ruhr, nahe der Brehminsel entdeckt. Sie alarmierten den Notruf und ein auf der Brehminsel befindliches Pärchen. Ein 29-jähriger Bottroper zog den leblosen Jungen aus dem Wasser und leitete mit weiteren hinzugeeilten Männern lebensrettende...

  • Essen-Werden
  • 06.07.18
  • 825× gelesen
Überregionales

Update: Kleinkind regungslos in der Ruhr entdeckt - Polizei ermittelt

Mehrere Spaziergänger (zwischen 29 und 60 Jahren) entdeckten am Freitagabend gegen 19.05 Uhr ein regungsloses Kleinkind in der Ruhr, nahe der Brehminsel. Sie gaben an, dass sie sich am Ufer der Ruhr kurz hinter der alten Schleuse befanden, als man zwischen der Brehminsel und dem Ufer einen Körper im Wasser sehen konnte. Sie setzten augenblicklich einen Notruf ab und machten ein auf der Brehminsel befindliches Paar (28/29) auf die Situation aufmerksam. Der 29-jährige Bottroper sprang...

  • Essen-Werden
  • 02.07.18
  • 1.732× gelesen
  •  1
Ratgeber
Schwer beschädigt wurde der PKW, der, von der A 52 kommend, mit einem Linienbus zusammenstieß.

Unfall auf teilweise gesperrter Autobahnbrücke an der Norbertstraße

Nicht gerade übersichtlich ist momentan der Bereich an der Brücke über die Autobahn 52 in Höhe Theodor-Althoff-/Norbertstraße. Wegen Bauarbeiten sind Fahrspuren gesperrt, und die Vielzahl der Baken macht es für Autofahrer teilweise schwierig, den ihnen noch verbleibenden Raum zu finden. Nun hat sich ein Unfall ereignet. Am frühen Nachmittag des 25. Juni, prallte ein BMW, der die A 52 aus Richtung Düsseldorf kommend über die Ausfahrt verließ, in der Kreuzung mit einem Gelenkbus der Linie 169...

  • Essen-Süd
  • 25.06.18
  • 67× gelesen
Überregionales
Die Polizei lobt das Verhalten der couragierten Radfahrer in Werden.

Erste Hilfe rettet Mann in Werden das Leben

Am Montagabend (4. Juni) fanden zwei Männer an der Ruhr in Werden einen durchnässten Mann und leisteten Erste Hilfe. Weiter entfernt stand ein Auto mit Unfallschäden. Die Polizei sucht Zeugen: Gegen 23 Uhr meldeten zwei Männer im Alter von 35 und 48 Jahren eine Person, die am Ufer an der Ruhrtalstraße, in der Nähe eines Ausflugslokals, lag. Die Männer aus Essen und Augsburg waren mit dem Fahrrad an der Ruhr unterwegs, als sie Hilferufe eines Mannes aus einem Gebüsch hörten. Couragiert und...

  • Essen-Werden
  • 05.06.18
  • 456× gelesen
Ratgeber
Unfall am Bismarckplatz.

Kreuzung Bismarckplatz: Unfall nach Ampelausfall

Auf der Kreuzung Bismarckstrasse/ Kruppstraße kam es im Laufe des Freitagvormittages zu einem Ampelausfall. Zuvor hatte es stark gereget. Ein SUV wollte gegen kurz vor 9 Uhr die Kreuzung von der Hindenburgstraße auf die Bismarckstraße überqueren. Zeitgleich kreuzte ein Fahrzeug die Kruppstraße in Richtung Hauptbahnhof. Unfallverursacher ist laut Polizeipressesprecher Christoph Wickhorst das SUV, da die Kruppstraße im Falle eines Ampelausfalls die vorfahrtberechtigte Straße ist. Die Fahrzeuge...

  • Essen-Süd
  • 01.06.18
  • 53× gelesen
Ratgeber

Lecker Rhabarber

Die Garten-Saison hat begonnen. Und das erste Gemüse, das in den Gärten schon jetzt geerntet werden kann, ist Rhabarber. Doch, doch: Rhabarber zählt botanisch nicht zum Obst, sondern zum Gemüse, weil nicht der Fruchtstand, sondern die Stängel gegessen werden. Auch sollte er nur in Maßen verspeist werden, weil sich darin eine satte Portion Oxalsäure befindet, die nicht sonderlich förderlich ist für Nieren, Blase und den Zahnschmelz. Tipp: Gekocht als leckerer Kompott wird die Oxalsäure, die...

  • Essen-West
  • 15.05.18
  • 28× gelesen
  •  2
Überregionales

Fußgänger von Bootsanhänger überrollt

Die 100. Internationale Hügelregatta der Ruderer auf dem Baldeneysee wurde von einem schweren Unfall überschattet. Auf der Freiherr-vom-Stein-Straße wurde ein 55-jähriger Fußgänger am Freitagnachmittag so schwer verletzt, dass er in Lebensgefahr schwebte. Der Mann war unter einen Bootsanhänger geraten. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte der Feuerwehr gegen 14.30 Uhr lag der Passant auf der Straße zwischen den beiden Achsen des von einem Kleinbus gezogenen Tandembootanhängers. Der Mann...

  • Essen-Süd
  • 14.05.18
  • 301× gelesen
Überregionales
In unmittelbarer Nähe des Colosseums und der Bürotürme ereignete sich der schwere Unfall.

Auto rast in Fußgängergruppe - fünf Verletzte

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Samstagabend gegen18.15 Uhr am Berliner Platz wurden fünf Fußgänger verletzt, davon drei schwer. Nach Zeugenaussagen waren zwei 22-jährige Autofahrer aus Gelsenkirchen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen. Die Polizei ermittelt, ob der Unfall womöglich die Folge eines illegalen Autorennens war.  Ein schwarzer 5er BMW und ein grauer Mercedes CLK 320 befuhren den Kreisverkehr am Berliner Platz in Richtung Ostfeldstraße. Die beiden...

  • Essen-Nord
  • 14.05.18
  • 351× gelesen
Überregionales

Holsterhausen: Motorradfahrer schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall kam es Donnerstagnachmittag, 12. April, 16.15 Uhr, im Kreuzungsbereich Hobeisenstraße / Martin-Luther Straße, bei dem sich ein Motorradfahrer (66) schwer verletzte. Ein 33-Jähriger aus Gelsenkirchen war mit seinem Renault auf der Martin-Luther-Straße in Fahrtrichtung Rüttenscheid unterwegs und beabsichtigte auf die A40 in Richtung Essen-Zentrum/Bochum aufzufahren. Beim Abbiegen kollidierte der Autofahrer mit einem entgegenkommenden 66-Jährigen Essener, der zeitgleich...

  • Essen-West
  • 13.04.18
  • 68× gelesen
Politik
Symbolbild eines Staffordshire-Terriers. Foto: M. Stan/ lokalkompass.de

Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?

In dieser Woche hat ein so genannter "Kampfhund" in Hannover zwei Menschen getötet. Der Hundehalter soll Medienberichten zufolge das Tier nicht artgerecht gehalten haben. Nach diesem schrecklichen Vorfall stellen wir die Frage der Woche: Wenn Hunde zur Waffe werden - wie gehen wir damit um?  Jede Attacke eines Hundes, bei der Menschen verletzt oder gar getötet werden, ist eine zuviel. Darin dürften sich alle einig sein. Aber wie kommt es dazu, dass Hunde aggressiv auf Menschen reagieren?...

  • Velbert
  • 06.04.18
  • 1.856× gelesen
  •  86
  •  8
Ratgeber

Zwei Verletzte bei Zusammenstoß zweier Autos in Holsterhausen

Auf dem Abzweig von der Hufeland- auf die Holsterhauser Straße kam es am Donnerstag, 15. März, gegen10 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 71- jährigen Taxifahrer und einem BMW-Fahrer (27). Das Taxi kam aus Richtung Uniklinikum und bog von der Hufelandstraße nach rechts auf den Abzweig Richtung Holsterhauser Straße ab. Der 27- Jährige fuhr mit seiner Beifahrerin über die Holsterhauser Straße in Richtung Essener Innenstadt. In dem Einmündungsbereich der Holsterhauser Straße und dem...

  • Essen-Süd
  • 18.03.18
  • 39× gelesen
Ratgeber

Schwerer Unfall in Essen-Altendorf: zwei Personen verletzt - Polizei sucht Zeugen 

Am Dienstag, 13. März, gegen 20:25 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Essen-Altendorf. Mehrere Zeugen meldeten einen schweren Verkehrsunfall an der Kreuzung Altendorfer Straße, Ecke Oberdorfstraße. Die Einsatzleistelle entsandt daraufhin mehrere Fahrzeuge zum Geschehen. Vor Ort kümmerten sich bereits Rettungskräfte um die verletzten Beteiligten. Beide verunfallten Fahrzeuge wiesen massive Blechschäden auf und waren nicht mehr fahrbereit. Ein Trümmerfeld aus einzelnen...

  • Essen-Süd
  • 14.03.18
  • 179× gelesen
Überregionales

Kind schwer verletzt

Autofahrer und Junge prallen im Südviertel zusammen  Polizei sucht weitere Zeugen Am Sonntagmittag (11. März) kam es zwischen einem Autofahrer und einem Jungen im Südviertel zu einem schweren Verkehrsunfall. Das Kind verletzte sich bei dem Zusammenprall schwer. Ein Essener war in seinem Opel gegen 12 Uhr auf der Helbingstraße, aus Richtung Wiesenstraße kommend, in Richtung Kronprinzenstraße unterwegs. An der Kreuzung Helbingstraße/Ecke Steinstraße fuhr der 84 Jahre alte Mann in den...

  • Essen-Süd
  • 12.03.18
  • 50× gelesen
Ratgeber

Mülheim: Polizei zieht positive Unfallbilanz

Laut Unfallstatistik 2017 sind Unfälle mit Verletzungen in Mülheim an der Ruhr rückläufig. Polizei möchte präventiv gegen Telefonie am Steuer und Drogendelikten wirken. Positiver Trend für die Anzahl von verunglückten Kindern und Senioren. In Mülheim an der Ruhr gab es 2017 einen kleinen Anstieg an Verkehrsunfällen. Die Polizei registrierte 371 mehr Fälle als im Vorjahr, was eine Gesamtzahl von 6.260 Unfällen ausmacht. Insgesamt kann die Unfallstatistik der Polizei damit positiv bewertet...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.02.18
  • 43× gelesen