Unternehmer

Beiträge zum Thema Unternehmer

Wirtschaft

Ideenreichtum ist gefragt
Wie stark Künstler und Unternehmen unter den Absagen der Weihnachtmärkte leiden

Eigentlich beginnt in diesen Tagen die wichtigste Zeit im Jahr für Unternehmer, die ihre Handwerkskunst oder ähnliche Produkte auf den Weihnachtsmärkten in ganz Deutschland verkaufen. Doch in Zeiten von Corona ist das anders. Iserlohn – abgesagt! Hagen – abgesagt! Dortmund – abgesagt! Die Liste ist unendlich lang, denn fast alle Weihnachtsmärkte fallen 2020 aufgrund der aktuellen Lage aus. Gerhard Hädicke besitzt in Hemer eine Kerzenmanufaktur und ist in den letzten Jahren immer auf sieben...

  • Hemer
  • 17.11.20
Politik
Das CDU-Landtags-Quartett  Matthias Kerkhoff (Olsberg), Thorsten Schick (Märkischer Kreis - West), Werner Lohn (Soest) und Klaus Kaiser (v. l.).

CDU-Quartett sah den Roosters-Kantersieg

Vier CDU-Landtagsabgeordnete wohnten dem Eishockey-NRW-Landesderby zwischen den Roosters und Krefeld bei. Auf Einladung des heimischen Abgeordneten Thorsten Schick sahen Matthias Kerkhoff (Hochsauerlandkreis - Olsberg), Werner Lohn (Soest) und Klaus Kaiser (Hochsauerlandkreis - Arnsberg) den tollen Erfolg. Die Christdemokraten treffen sich oftmals, dann in kleinerer Runde, beim Eishockey, um in der Eissporthalle Kontakte besonders mit Unternehmern aus dem Sauerland zu pflegen.

  • Iserlohn
  • 30.01.15
  • 2
Politik

BiTS: Passt Zerbrochenes überhaupt noch zusammen?

So schnell zur Ruhe kommen wird die Situation an der Business and Information Technology School (BiTS) auf dem Seilersee-Campus nicht. Dafür hat die Geschäftsführung von Laureate, die die BiTS 2008 vom Iserlohner Gründer Dietrich Walther gekauft hat, zu viele Fehler gemacht. Man kann eventuell auch sagen, die Chefs haben die Situation in Iserlohn komplett falsch beurteilt. Dabei hat die BiTS in Iserlohn und in der Region schon einen bedeutenden Stellenwert. Horst-Werner Maier-Hunke, Chef der...

  • Iserlohn
  • 17.01.15
Politik

Bittere Schlappe für den Bürgermeister - Kein NRW-Tag in Iserlohn

Nichts wird es aus dem gemeinsamen NRW-Tag mit Hemer und Menden im Jahr 2020. Denn quer durch alle Fraktionen wurde der Beschlussvorschlag der Verwaltung in der Dienstags-Ratssitzung in Iserlohn abgeschmettert. Besonders bitter ist diese Ablehnung für Bürgermeister Dr. Ahrens, der sich im Vorfeld sehr stark für den NRW-Tag eingesetzt hat. Allerdings kam seine Verwaltung den Politikerwünschen nicht nach, die Vorlage mit "Fleisch und Inhalt" zu versehen. Dies war Politikerwunsch im Iserlohner Rat...

  • Iserlohn
  • 19.02.14
  • 1
Politik
34 Bilder

Die Energie war das Top-Thema beim WIN-Frühstück

"Wir machen keine dunkle Brause in dunklen Flaschen", benutzte Iserlohns Stadtwerke-Geschäftsführer Dr. Klaus Weimer den bildhaften Ausflug in die Getränkebranche, um die eigene Abrechnungs-Transparenz zu untermauern. Dies tat er auf dem Frühstück der Wirtschaftsinitiative Nord (WIN), die bei den Mendener Stadtwerken zu Gast war. 44 Vertreter aus Wirtschaft und Politik ließen sich von Dr. Klaus Weimer, dem Mendener Stadtwerke-Geschäftsführer Bernd Reichelt, der Hemeraner...

  • Iserlohn
  • 24.01.14
Überregionales
45 Bilder

NRW-Wirtschaftsminister lobt die Region

Unternehmer aus der märkischen Nordregion und Anrsberg sowie hochkarätige politische Prominenz wohnten dem Freitag-Unternehmer-Frühstück der Wirtschaftsinitiative (WIN) Nord in der Iserlohner Firma Medice bei. Bollermanns Medice-Premiere Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann kam als einer der Ersten: "Ich war noch nie bei Ihnen. Deshalb hätte diesen Termin auch nichts stoppen können", begrüßte Dr. Bollermann den Hausherrn Dr. Sigurd Pütter. Der wiederum ließ es sich auch nicht nehmen, den...

  • Iserlohn
  • 13.09.13
Überregionales
Chris Vertegewall

Iserlohner Azubi und "sein" Undercover Boss

Bereits zum 5. Mal startet RTL die Staffel „Undercover Boss“. Dabei wagt sich der Geschäftsführer einer großen Unternehmens-Gruppe weg vom Schreibtisch – hinunter in die Niederungen des ganz normalen Arbeiter-Alltags. Im Mittelpunkt der aktuellen Real-Life-Doku, die am 15. April ausgestrahlt wird, steht Chris Vertgewall, ein 20-jähriger Azubi aus Iserlohn. Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden und Schimmelpilzbefall sicher und dauerhaft zu beseitigen, das ist der Alltag von Chris Vertgewall. Als...

  • Iserlohn
  • 10.04.13
Überregionales
Frank Schäfer XING-Ambassador im Dialog mit dem Mitgliedern der Regionalgruppe MK
5 Bilder

Der 15 Business meets MK - Neujahrsempfang 2013 der Xing Regionalgruppe MK

2739 Mitglieder der Regionalgruppe MK knüpfen inzwischen online Kontakte auf der Plattform XING. Bei regelmäßigen Netzwerktreffen lernen sie sich persönlich kennen und vertiefen die gemeinsame Basis. Alle Aktivitäten der Regionalgruppe MK werden mit viel Herzblut bis ins Detail geplant. Verschiedenste Events im Märkischen Kreis laden dazu ein, immer wieder neue Menschen aus der Region kennen zu lernen. So ging es zum Beginn des Jahres auch traditionell mit dem Business meets MK-Neujahrsempfang...

  • Iserlohn
  • 25.01.13
Sport
2 Bilder

Platzt die Iserlohner Fußball-Fusion?

Platzt die geplante Fußball-Fusion der Sportfreunde Oestrich-Iserlohn mit der Fußball-Abteilung der TuS Iserlohn? Es hat seit Ende dieser Woche ganz den Anschein. Alte Animositäten sind wieder aufgebrochen, Gräben, die längst keine mehr waren, sind wieder vorhanden. In Oestrich gibt es beispielsweise Bestrebungen, einen neuen Fußballclub mit Namen „Sportfreunde Oestrich 2012“ zu gründen. Rund 150 Interessierte, zurzeit alle Mitglied bei den Sportfreunden Oestrich-Iserlohn, wollen wohl den...

  • Iserlohn
  • 21.04.12
  • 1
Politik
Regierungspräsident Dr. Gerd Bollermann hielt eine bemerkenswerte Zukunfts-Rede.
6 Bilder

Unternehmer hörten Bollermanns Visionen

Es waren nicht sehr viele Unternehmer und Verbandsfunktionäre zum Frühstück der Wirtschaftsinitiative Nord (WIN) in die Hemeraner Dependance der Oestricher Spedition Winner gekommen. Aber die, die da waren, hörten einen mehr als interessanten, weil zukunftsweisenden Vortrag des Arnsberger Regierungspräsidenten Dr. Gerd Bollermann. Er berichtete eingangs, dass "er als Chef von 40 000 Lehrern ein verändertes Lehrerbild erhalten habe", stellte im 775. Jubiläums-Jahr von Iserlohn fest, "dass...

  • Iserlohn
  • 21.04.12
Überregionales
10 Bilder

Botschafter Murphy: "Investieren Sie in den USA"

Nach dem Märkischen Gymnasium hatte US-Botschafter Philip D. Murphy im Rahmen seines Iserlohn-Besuches noch ein 75-minütiges Zeitfenster für den Arbeitgeberverband geöffnet. Vermittelt wurde auch dieser Besuch von der SPD-Bundestagsabgeordneten Dagmar Freitag. Murphy stellte die akutelle Wirtschaftssituation in den USA vor und sagte voraus, dass es nach den Wahlen im November unabhängig vom Ausgang zu drastischen Sparmaßnahmen kommen werde. Er lobte die deutsche Kurzarbeit ("Brilliante...

  • Iserlohn
  • 29.03.12
Politik
37 Bilder

Neujahrsempfang der SIHK - Von Obama lernen

Erst wurde auf dem Neujahrsempfang der SIHK in Iserlohn dem am Dienstag 70 Jahre alt gewordenen Iserlohner SIHK-Vizepräsidenten Dr. Sigurd Pütter gehuldigt. Dem, so hatte es den Anschein, war das Ganze ein wenig unangenehm und er sichtlich froh, als er sich in die zweite Reihe zurückziehen konnte. Seine Position der ersten Reihe übernahm der Iserlohner Dr. Jan Philipp Burgard, der im vergangenen Jahr ein Buch über den erfolgreichen 2008-Wahlkampf des US-Präsidenten Obama veröffentlicht hat. Er...

  • Iserlohn
  • 20.01.12
  • 4
Politik
Rund 30 Unternehmer der WIN konnten die beiden geschäftsführenden KAJA-Gesellschafter Martin Kaut und Ulrich Janke zum Frühstück begrüßen.

„Fairplay ist eine starke Unternehmens-Strategie“

Zwar meinte Bürgermeister Michael Esken bereits bei der Begrüßung des WIN-Frühstücks zu den anwesenden Unternehmenern schmunzelnd: „Über die A46 brauchen wir heute ja nicht mehr zu diskutieren, das Thema ist ja weitgehend durch“, doch im zweiten Teil des Frühstücks nahm der Kampf um den Autobahn-Lückenschluss wieder breiten Raum ein. Schließlich wird NRW-Verkehrsminister Harry K. Voigtsberger am Montag, 19. Dezember, um 17 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung in die Iserlohner BiTS kommen, und...

  • Hemer
  • 30.11.11
Sport
3 Bilder

Infoabend zur geplanten Iserlohner Fußball-Fusion

Alle Verantwortlichen sind natürlich gespannt, wie viele Vereinsmitglieder am Mittwoch, 30. November, ab 19.30 Uhr im Geoldsaal der Schauburg anwesend sein werden, um am Informationsabend über die geplante Iserlohner Fußball-fusion teilzunehmen. Wer sich wirklich eingehend mit Wissen eindecken möchte, kann dies im Goldsaal tun, wo neben den Vereinsvertreter von Bor. Dröschede, SF Oestrich-Iserlohn und TuS Iserlohn, Abteilung Fußball, auch drei namhafte Iserlohner Unternehmer zugegen sein...

  • Iserlohn
  • 27.11.11
Politik
46 Bilder

Manager des Jahres 2011: Dr. Henning Zos aus Wenden

Führende Wirtschaftsvertreter und Landespolitiker gaben sich am Donnerstag im Schauburg-Goldsaal ein Stell-Dich-Ein. Grund war die Wahl zum Südwestfalen-Manager 2011, die von der Zeitschrift „Südwestfalen-Manager“ initiiert und von den Sparkassen Westfalen-Lippe als Hauptsponsor unterstützt worden war. Zum Manager des Jahres 2011 wählte eine zehnköpfige Jury aus südwestfälischen Unternehmern und Professoren den Wendener Unternehmer Dr.Henning Zoz. Zu den Nominierten und somit zu den...

  • Iserlohn
  • 22.09.11
Kultur
Unternehmer Marc Grothoff hatte Glück im Unglück.

Alles bleibt beim Alten - GenussPur findet statt

GenussPur wird von Donnerstag, 4. August bis Sonntag, 7. August, im gewohnten Rahmen in der Iserlohner Innenstadt stattfinden. Das ist Stand der Dinge um 15.15 Uhr. Eine Stunde vorher drohte das Fest zu kippen. Denn: Ein Sattelschlepper, der aus Haltern am See kam, stürzte auf der A 46 rund 1000 Meter vor der Ausfahrt Iserlohn-Zentrum um, nachdem ein Reifen geplatzt war und der Sattelschlepper den Schallschutz auf mehreren Meter "niedergemäht" hatte. Der Zug kippte um und versperrte die...

  • Iserlohn
  • 02.08.11
Politik
54 Bilder

Sehr gut besuchte Ausbildungsplatzbörse

Einmal mehr erwies sich die Iserlohner Ausbildungsplatzbörse als ein ausgesprochener Renner. Mehr als 1.000 Schülerinnen und Schüler, auch aus Altena, Schwerte und Hohenlimburg, waren ins Parktheater gekommen, um sich in den frühen Morgenstunden persönlich mit Bewerbungen bei den Unternehmen oder Institutionen vorzustellen oder um sich nach 12 Uhr vor Ort über die unterschiedlichen Ausbildungsangebote zu informieren. „Diese gute Resonanz kann aber auf Dauer nicht alleine hilfreich sein“, so...

  • Iserlohn
  • 12.07.11
Überregionales
Helena Stock-Schroer und ihr Lehrer Klaus Holke.
3 Bilder

Mendener Unternehmer-Herz für die Hauptschüler

Dass SIHK-Vizepräsident Hermann-Josef Schulte immer schon ein Herz für Schüler, besonders aber für Hauptschüler hatte, ist im STADTSPIEGEL wiederholt lobend erwähnt worden. Deshalb verwundert es auch nicht, dass er im Vorfeld der vierten Staffel des seit 2008 laufenden SIHK-Programms „Schüler fit für die Ausbildung“ persönlich Werbung für dieses Projekt macht und seine Unternehmer-Kollegen in die Verpflichtung nimmt: „Wir stehen als Wirtschaft in der Bringschuld und müssen uns um die...

  • Iserlohn
  • 19.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.