velbert

Beiträge zum Thema velbert

LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser!
Fliegende Röckchen!

Besonders morgen am Samstag, 1. Februar, fliegen wieder zahlreiche Röckchen in die Höhe! Und nein, damit meine ich nicht den starken Wind, der schon in den vergangenen Tagen das eine oder andere durch die Gegend gewirbelt hat. Ich beziehe mich auf das Velberter Gardefestival, das ab 11.11 Uhr im Sportzentrum stattfindet und zu dem viele Tanz- und Showgarden angereist kommen, um bei über 40 Programmpunkten zu zeigen, mit welchen Schrittfolgen und Hebefiguren Schwung in die fünfte Jahreszeit...

  • Velbert
  • 31.01.20
Kultur

Großes Interesse an Film über Niederbergbahn

Der Vorsitzende des Geschichtsvereins Heiligenhaus, Reinhard Schulze Neuhoff (rechts), musste zahlreiche Stühle zusätzlich ins Vhs-Café am Südring stellen lassen, weil das Interesse riesig war. Die beiden Velberter Elmar Zielke (links) und Frank Janusch haben einen Film über die Geschichte und mögliche Zukunft der Niederbergbahn gemacht: Seit Weihnachten ist "Abgehängt -Die Geschichte der Niederbergbahn" auf YouTube zu sehen. Auf der großen Leinwand im Vhs-Café ist die Dokumenation am...

  • Heiligenhaus
  • 31.01.20
Wirtschaft
Die Schüler des Langenberger Gymnasiums, Hannah Grendel, Lotte Obst und Leon Löker, freuten sich gemeinsam mit ihrem Schulleiter und den Vertretern der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) über ihre erfolgreiche Teilnahme am Planspiel Börse. Neben kleinen Geschenken gab es viel Lob und einen Gutschein im Wert von 500 Euro.

Langenberger Gymnasiasten erspielen über 9.000 Euro
Erfolg auf virtuellem Börsenmarkt

Vier Schüler der Jahrgangsstufe zehn des Gymnasiums Langenberg haben am Planspiel Börse der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert (HRV) teilgenommen und in einem Zeitraum von drei Monaten einen Gewinn von über 9.000 Euro auf dem virtuellen Börsenparkett erzielt. "Damit belegt ihr in unserem Geschäftsgebiet den ersten Platz. Herzlichen Glückwunsch!", gratulierte Oliver Radulovic, Direktor Vertrieb und Marketing der Sparkasse HRV. Im Rahmen der Siegerehrung im neuen Kreativraum der Sparkasse in...

  • Velbert
  • 30.01.20
Kultur
Für das Jahr 2020 sind in den Velberter Stadtteilen wieder einige Event geplant. Mia Sophie Valco (von links), Schüler-Praktikantin bei der Velbert Marketing Gesellschaft (VMG), Daniela Hantich, Mitarbeiterin der VMG, Anette Singscheidt von der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert, VMG-Geschäftsführer Olaf Knauer sowie Olaf Deistler, Center-Manager der StadtGalerie, stellten die einzelnen Termine und Highlights nun vor.

Zahlreiche Veranstaltungen in allen Velberter Stadtteilen
Keine Langeweile in 2020!

Das Jahr ist inzwischen einen Monat alt, für die Verantwortlichen der Velbert Marketing Gesellschaft (VMG) Zeit, um einen Ausblick auf die zahlreichen Veranstaltungen in 2020 zu bieten. Ob Live-Musik, Vorführungen lokaler Akteure, Aktionen für Kinder, Informationsstände für Senioren, Möglichkeiten für ein geselliges Beisammensein oder aber ausgiebiges Shopping an einem Sonntag - große und kleine Bürger können sich auf viele Events freuen, die sich teilweise über mehrere Tage...

  • Velbert
  • 29.01.20
  •  2
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser!
Superhelden in Pyjamas

Es ist noch fast einen Monat hin, dann sollte das Karnevalskostüm gekauft oder gebastelt sein. Denn wer sich für die fünfte Jahreszeit begeistert, möchte bunt verkleidet an den jecken Veranstaltungen teilnehmen, oder nicht? Während Jugendliche wert darauf legen, eine gute Figur zu machen, und Erwachsene darauf achten, dass sie warm eingepackt sind, wenn es zum Zug geht, möchten Kinder häufig ihre Helden verkörpern. Was früher Pipi Langstrumpf und Biene Maja waren, sind heute Superhelden in...

  • Velbert
  • 29.01.20
Blaulicht

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Velbert schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger schwer verletzt wurde, kam es am heutigen Dienstag in Velbert. Gegen 5.30 Uhr befuhr ein 24-jähriger Wuppertaler mit seinem VW Golf die Metallstraße aus Richtung Bahnstraße kommend. An der Kreuzung Metallstraße/ Langenberger Straße beabsichtigte er nach links in die Langenberger Straße einzubiegen. Dabei stieß er mit einem 40 Jahre alten Fußgänger aus Velbert zusammen, welcher gerade die Kreuzung queren wollte. Der 40-Jährige wurde durch den...

  • Velbert
  • 28.01.20
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss in Velbert

Zu einer Verkehrsunfallflucht, die aufgrund von Zeugenangaben noch vor Ort geklärt werden konnte, kam es am Montag auf der Mozartstraße in Velbert. Die alkoholisierte Tatverdächtige streitet die Tat jedoch ab. Gegen 18.30 Uhr fiel einem Anwohner ein beschädigtes Zaunelement an einem Privatgrundstück an der Mozartstraße auf. Die von ihm informierte Besitzerin benachrichtigte die Polizei und konnte auch zugleich das mögliche Unfallfahrzeug benennen. Das Fahrzeug konnte mit augenscheinlich...

  • Velbert
  • 28.01.20
Ratgeber
Staatssekretär Steffen Bilger (links) und der Bundestagsabgeordnete Peter Beyer (zweiter von rechts) informierten sich bei Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Freitag (zweiter von links) und Stadtwerke-Techniker Niklas Flick über die Herausforderungen beim Ausbau der E-Mobilität.

Berliner Staatssekretär informierte sich vor Ort
Stadtwerke geben Gas bei E-Mobilität

Die Stadtwerke Velbert werden die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ausbauen. Stadtwerke-Geschäftsführer Stefan Freitag informierte den Parlamentarischen Staatssekretär beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Steffen Bilger, über den aktuellen Stand. Der Besuch aus Berlin kam auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Peter Beyer (CDU). „Ich kann mich noch an den Wahlkampf 2017 erinnern, da hatte ich ein Elektroauto. Da waren im ganzen Wahlkreis mit vier Städten...

  • Velbert
  • 28.01.20
Vereine + Ehrenamt
Mit einem Drei-Gang-Menü am Mittag sowie Kaffee und Kuchen werden zwei Wochen lang die Gäste der Vesperkirche Niederberg verköstigt. Bereits beim Auftakt am Sonntag wurden von den engagierten ehrenamtlichen Helfern über 320 Mahlzeiten serviert.
7 Bilder

Gelungener Start der Vesperkirche Niederberg
Treten Sie ein! Nehmen Sie Platz!

Die Vesperkirche Niederberg startete am Sonntag in der Apostelkirche in Velbert mit einem Gottesdienst, der von zahlreichen Bürgern besucht wurde. Und natürlich blieben die Gäste auch im Anschluss gerne, um in dem Gotteshaus an dekorierten und gedeckten Tischen Platz zu nehmen und sich ein Drei-Gänge-Menü schmecken zu lassen. "Der Auftakt ist gelungen! Wir haben direkt am ersten Tag 320 Essen serviert", so Superintendent Jürgen Buchholz. Am Montag mangelte es ebenfalls nicht am Interesse:...

  • Velbert
  • 28.01.20
Politik
Rainer Hübinger von der SPD möchte Bürgermeister von Velbert werden.
2 Bilder

SPD-Vorsitzender möchte Bürgermeister von Velbert werden
Rainer Hübinger kandidiert

Der Velberter SPD-Vorsitzende Rainer Hübinger kandidiert bei den Kommunalwahlen im September für das Bürgermeisteramt. Dies gab er beim traditionellen Neujahrsempfang der SPD im Saal der „Vereinigten Gesellschaft“ in Langenberg bekannt. Hübinger konnte in Langenberg viele Vertreter der Vereine, der Verwaltung und der örtlichen und überörtlichen Politik begrüßen. Darunter waren unter anderem auch die SPD-Bundestagsabgeordnete und Staatssekretärin Kerstin Griese und der Vorsitzende der SPD im...

  • Velbert
  • 27.01.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Guten Tag liebe Leser!
Herzlich Willkommen!

Unter dem Motto "Vielfalt unterm Kirchendach" sind ab Sonntag interessierte Bürger eingeladen, Gäste der Vesperkirche Niederberg zu sein. Die Apostelkirche in Velbert steht dann jedem offen; kostenlos werden ein Mittagessen, Kaffee und Kuchen gereicht; Service-Angebote und gute Gespräche runden jeden Tag ab. Ich empfehle: Nehmen Sie diese Einladung an, obwohl es zunächst merkwürdig erscheint, bei Fremden neben weiteren Fremden Platz zu nehmen. Denn unabhängig von dem guten Essen, das von...

  • Velbert
  • 24.01.20
LK-Gemeinschaft

Mieter-Jubilare trafen sich zum Kaffee

Wobau-Geschäftsführer Michael Küpper (links) hatte die Mieter zu Kaffee und Kuchen ins "Café Klärchen" eingeladen, die seit 20, 30, 40 oder 50 Jahren bei der Wobau wohnen. Am längsten dabei sind Helene Jasinski, Anneliese Kaster und Gisela Störing, die alle seit 60 Jahren bei der Wohnungsbaugesellschaft wohnen. Nah dran an diesem Jubiläum ist Ursula Bürger: Sie hält seit 59 Jahren der Wohnungsbaugesellschaft die Treue.

  • Velbert
  • 24.01.20
Vereine + Ehrenamt
Der närrische Adel und sein Gefolge waren diese Woche zu Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg und berichtete Redakteurin Maren Menke, welche Highlights es in der Session bisher gegeben hat. Dabei geht es jetzt erst in die richtig heiße Phase.
9 Bilder

Prinzenpaare zu Besuch beim Stadtanzeiger
Remmidemmi in der Redaktion

Über hohen Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg konnte sich Maren Menke freuen. Das Velberter Stadtprinzenpaar Markus I. und Saskia I. kam mit dem Hofstaat vorbei, um der Redakteurin von zahlreichen närrischen Terminen, besonderen Augenblicken, Abläufen im Hintergrund und ersten Pannen zu berichten. Auch die Nachwuchs-Tollitäten Fynn I. und Lili-Minou I. fehlten dabei nicht, sie und ihr engagiertes Gefolge gehen inzwischen immer routinierter an ihre adeligen...

  • Velbert
  • 24.01.20
Blaulicht
Bürger müssen auch an anderen Örtlichkeiten mit Tempokontrollen rechnen.

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann in der kommenden Woche Ihre Geschwindigkeit kontrollieren: Montag: Kuhler Straße (Langenberg), Langenberger Straße, Nevigeser Straße (Velbert), Am Rosenhügel (Neviges); Dienstag: Plückersmühle (Langenberg), Am Hardenberger Hof (Velbert), Neustraße, Milchstraße (Tönisheide), Hülsbecker Straße (Heiligenhaus); Mittwoch: Bonsfelder Straße (Langenberg), Poststraße, Am Kostenberg (Velbert), Asbrucher Straße (Neviges),...

  • Velbert
  • 24.01.20
Kultur
VHS-Direktor Rüdiger Henseling und VHS -Verbandsvorsteher Michael Beck (von links) stellten mit "ihrem" Planungs-Team das VHS-Semesterprogramm für das Frühjahr vor.
3 Bilder

VHS startet ins Frühjahr!

Semesterbeginn: Kursprogramm der VHS lockt ab Februar mit „Neuem und Spannendem“ „Strahlend wie das heutige Winterwetter ist auch das neue Frühjahrsprogramm der VHS“, so Michael Beck, Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus und Verbandsvorsteher der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus, bei der offiziellen Vorstellung des aktuellen Kursprogramms. Gemeinsam mit VHS-Direktor Rüdiger Henseling und dem verantwortlichen Organisationsteam, schaute man auf ein ausgesprochen erfolgreiches vergangenes...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.01.20
Kultur
Carlotta Sophie Martini (vorne, von links) ist Siegerin des Vorlesewettbewerbs in Velbert; weitere Teilnehmer waren Dustin Wüsten, Bilal Azmani sowie (hinten, von links) Maximilian Spies, Emily Küran, Sina Dellenbusch, Romaissa Boumouchoun und Charlotte Temp.

Vorlesewettbewerb der Sechstklässler in Velbert
Carlotta ist neuer Vorlese-Champion

Die besten Vorleser unter den Velberter Sechstklässlern kamen diese Woche zum Vorlesewettbewerb in der Zentralbibliothek zusammen. Carlotta Sophie Martini vom Nikolaus-Ehlen-Gymnasium (NEG) setzte sich als Siegerin durch. Sie und ihre sieben Mitstreiter lasen jeweils einen Auszug aus einem selbst gewählten Buch sowie einen fremden Text vor. Neben der Jury, die Textverständnis, Lesetechnik und Textgestaltung bewertete, lauschten auch Familienangehörige, Klassenkameraden, Freunde und weitere...

  • Velbert
  • 23.01.20
LK-Gemeinschaft
Große und kleine Tiere sorgten bei den Senioren des Wohnprojektes 91 in Velbert für ein tierisches Vergnügen.
5 Bilder

Streichelzoo begeistert im Wohnprojekt 91
Ein tierisches Vergnügen

Über tierischen Besuch konnten sich die Senioren und Mitarbeiter des Wohnprojektes 91 diese Woche freuen. Die Gäste der Tagespflege bekamen Besuch von einem Streichelzoo aus Essen. Kleintiere wie eine Wüstenmaus und ein Frettchen zeigten ihre Künste, indem sie flink durch ein Labyrinth aus Rohren flitzten. Die begeisterten Männer und Frauen durften raten, aus welcher Öffnung sie als erstes herausschauen. Kaninchen und Hasen durften auf den Schoß genommen werden, natürlich wurden sie gerne...

  • Velbert
  • 22.01.20
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser!
Das Privileg des Bruders!

Mit seinen dreieinhalb Jahren wird mein Neffe nun großer Bruder und freut sich schon sehr auf sein Geschwisterchen. Ob "Krümelmonster" oder "Turbo" - beim Namen des neuen Familienmitgliedes haben Mama und Papa noch Mitspracherecht. Eines aber soll ihm vorbehalten bleiben: Er möchte der Erste sein, der das Baby sehen darf, wenn es auf der Welt ist. Und zwar der Allererste! Könnte schwierig werden. Papperlapapp, er hat alles bedacht: "Dann müssen Mama und Papa eben die Augen zu machen, bis ich da...

  • Heiligenhaus
  • 21.01.20
Kultur
Band 30 der „Historischen Beiträge" ist erschienen und informiert über Wissenswertes zur Geschichte von Velbert, Neviges und Langenberg. Velberts Stadtarchivar Christoph Schotten und Dr. Jutta Scheidsteger, Vorsitzende des Bergischen Geschichtsvereins, informieren außerdem über Vorträge, Fahrten und Exkursionen in 2020, die sich mit der Historie der Region beschäftigen.
2 Bilder

„Historische Beiträge" und Jahresprogramm des Bergischen Geschichtsvereins
Zur Stadtgeschichte von Velbert

Die neue Ausgabe der "Historischen Beiträge" ist erschienen. Auch Band 30 ist in vier Kapitel unterteilt, die über die Geschichte Velberts und die der einzelnen Stadtteile informieren. Insgesamt 400 Exemplare wurden gedruckt. Erhältlich sind diese ab sofort zu den üblichen Öffnungszeiten im Stadtarchiv (Untergeschoss im Rathaus, Thomasstraße 1). Die Kosten liegen bei 8,50 Euro, Mitglieder des Bergischen Geschichtsvereins bekommen den neuen Band als Jahreszugabe geschenkt. Auf 77 Seiten sind...

  • Velbert
  • 21.01.20
Blaulicht

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann Ihre Geschwindigkeit kontrollieren:Montag: Wodanstraße (Langenberg), Am Thekbusch (Velbert), Kuhlendahler Straße, Kirchstraße (Tönisheide), Talburgstraße (Heiligenhaus); Dienstag: Voßnacker Straße (Langenberg), Am Kalksteinbruch, Deller Straße (Velbert), Siebeneicker Straße (Neviges), Moselstraße, Rheinlandstraße (Heiligenhaus); Mittwoch: Looker Straße, Hüserstraße (Langenberg), von-Humboldt-Straße (Velbert),...

  • Velbert
  • 19.01.20
LK-Gemeinschaft
Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung sucht zurzeit das schönste Rathaus Nordrhein-Westfalens und das Velberter Rathaus steht ebenfalls zur Auswahl.

Schönstes Rathaus in NRW gesucht
Velberter Rathaus steht zur Auswahl

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung sucht zurzeit das schönste Rathaus Nordrhein-Westfalens und das Velberter Rathaus steht ebenfalls zur Auswahl. Am heutigen Freitag hat das Ministerium auf seinen Kanälen in den sozialen Medien ein kurzes Video, in dem das Velberter Rathaus vorgestellt wird, veröffentlicht. Im Internet abstimmen Ab Ende Februar können dann alle auf der Internetseite des Ministeriums über das schönste Rathaus in NRW abstimmen. „Ich hoffe auf...

  • Velbert
  • 17.01.20
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser!
Die richtige Wortwahl

Mit einer großen Oldie-Party, auf der die besten Hits der 80er-Jahre zu hören sind, wollte das Team eines Kulturzentrums die Besucher begeistern. Doch leider wurde dieses Angebot nicht gut angenommen. Warum nur? Ganz einfach: Niemand fühlte sich angesprochen. Ganz im Gegensatz zur 80er-Jahre-Party, die erfreut sich nämlich seither großer Beliebtheit. Was lernen wir daraus? - Mit der richtigen Wortwahl bekommt man die Tanzfläche eben doch voll!

  • Velbert
  • 17.01.20
Blaulicht

Unbekannte setzten Altpapier und Sperrmüll in Brand

Bisher unbekannte Täter haben am Donnerstag in Velbert Altpapier und Sperrmüll in Brand gesetzt. Um 20.28 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei in Velbert zu gleich mehreren Bränden an der Von-Frauenhofer-Straße in Birth gerufen. Zeugen hatten sowohl den Brand von Sperrmüll, als auch Feuer im Inneren eines abgesetzt davon stehenden Altpapiercontainers bemerkt und den Notruf gewählt. Gesamtsachschaden von mindestens 800 Euro Die Velberter Feuerwehr konnte die beiden Brände am Containerstandort...

  • Velbert
  • 17.01.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Innenstadt wird noch lebendiger
Café Extrablatt eröffnet in Velbert

Das ehemalige Thalia-Ladenlokal im Erdgeschoss des HEKA-Centers in der Velberter Innenstadt bekommt neues Leben eingehaucht: Café Extrablatt wird voraussichtlich im Spätsommer/ Herbst 2020 hier eröffnen. Vorher stehen aber umfangreiche Umbauarbeiten an. Die an der Fußgängerzone Friedrichstraße gelegene Gewerbeeinheit mit rund 450 Quadratmetern wird zu einer repräsentativen Gastronomiefläche entwickelt. Bürgermeister zeigt sich hocherfreut Bürgermeister Dirk Lukrafka zeigt sich...

  • Velbert
  • 16.01.20
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.