vereinsheim

Beiträge zum Thema vereinsheim

Sport

Top der Woche!

Über Fördergelder für Modernisierungs-Maßnahmen können sich Verantwortliche und Mitglieder des Allgemeiner Sportvereins Tönisheide (ASV) sowie der Wasserfreunde Nierenhof freuen. Beide Vereine erhalten Gelder aus dem Programm „Moderne Sportstätte 2022“, wie die Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, bekannt gegeben hat. Top! Insgesamt 60.000 Euro Landesmittel kann der ASV in die bauliche Modernisierung des Vereinsgebäudes investieren. Die Wasserfreunde erhalten 316.226 Euro, die...

  • Velbert
  • 26.08.20
Vereine + Ehrenamt

Treffen des MTV Langenberg
Gibt's 2021 einen Empfang im Bürgerhaus?

Drangvolle Enge herrschte mal wieder in den Vereinsräumen des Männer-Turn-Vereins Langenberg 1882 (MTV) an der Donnerstraße. Der Vorsitzende Henrik Haase hofft, dass der 40. Neujahrsempfang des Traditionsvereins im nächsten Jahr im Historischen Bürgerhaus stattfinden kann. Dafür machte sich unter anderem der stellvertretende Bürgermeister Volker Münchow stark. Haase schaute auf 2019 zurück, wobei er unter anderem die beliebte Langenberger Treppenwanderung herausstellte.

  • Velbert-Langenberg
  • 06.01.20
Vereine + Ehrenamt
Mit einer goldenen Plakette, auf der "Vereinsheim 1. KG Heljens-Jecken" zu lesen ist, wurde die Gaststätte "Aule Schmet", die von den Wirtsleuten Kerstin und Manfred Passenheim betrieben wird, zum Vereinsheim der Heljens-Jecken ernannt.

Heljens-Jecken laden Interessierte ein
Stehung mit Hoppeditz-Erwachen

Die Heljens-Jecken laden bereits am morgigen Sonntag, 10. November, ein, um den Hoppeditz im Rahmen einer Stehung erwachen zu lassen.  Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Gaststätte "Aule Schmet", Hauptstraße 109a. Der Eintritt kostet 5 Euro.  "Freut euch auf einen schelmischen Dialog zwischen dem Hoppeditz und dem Stadtoberhaupt", so die Veranstalter. Hinter der Rolle des verschlafenen Narren steckt in diesem Jahr jemand Neues. "Es handelt sich um ein männliches...

  • Heiligenhaus
  • 07.11.19
Vereine + Ehrenamt
Michael Beck von der Stadt Heiligenhaus dankte Alice Thormählen mit einem Blumenstrauß für die großzügige Spende, dank derer das städtische Vereinshaus der SSVg renoviert werden konnte. Auch SSVg-Chef Heinz Dedenbach zeigte sich dankbar. Foto: Dabitsch

SSVg Heiligenhaus: Neue Fenster dank privater Spende

Als der Vorsitzende der SSVg Heiligenhaus Heinz Dedenbach zu Michael Beck ins Rathaus kam, um ihm sein "Problem" zu schildern, dachte dieser, er habe sich verhört: "Wir haben ein Problem. Wir haben Geld", soll der Vereinschef augenzwinkernd gesagt haben. 68.000 Euro hatte Alice Thormählen, Ehrenmitglied des größten Heiligenhauser Sportvereins, "ihrer" SSVg zur Verfügung gestellt, um den Sportlertreff am Sportfeld zu renovieren. Rund ein Jahr später war es jetzt soweit, das erneuerte Vereinshaus...

  • Heiligenhaus
  • 16.08.17
Sport

Sportfreunde feiern im Vereinsheim

Die Sportfreunde Siepen haben gut lachen: Nach vielen arbreitsreichen Wochen konnte jetzt das frisch renovierte Vereinsheim an der Hohenbruchstraße wieder eröffnet werden. Wände und Bänke wurden neu gestrichen, auch die Theke wurde erneuert. Per Sky gibt es den großen Fußball: Neben Bundesligaspielen werden die europäischen Wettbewerbe übertragen.

  • Velbert-Neviges
  • 13.03.17
Vereine + Ehrenamt
Das diesjährige Schützenfest der Freischützen kann nicht im eigenen Vereinsheim auf dem Sportplatz im Nizzatal gefeiert werden. Siegfried Köhler, erster Vorsitzender des Langenberger Schützenvereins, ist froh, dass nun eine gute Alternative gefunden werden konnte. Foto: Menke

Freischützen können ihr Fest nun doch feiern

Das Schützenfest bildet stets den Höhepunkt des Schützenjahres, anders ist es auch nicht bei den Freischützen Langenberg. Nun allerdings schien es, als müsste das Fest erstmals seit mehreren Jahrzehnten ausfallen. Glücklicherweise konnte das Fest aber nun doch noch gerettet werden. Grund für das drohende Aus des Festes ist der Umbau des Sportplatzes Nizzatal: „Der Umbau zwingt uns dazu, andere Räumlichkeiten für unser Fest zu nutzen“, so Siegfried Köhler, erster Vorsitzender des Vereins...

  • Velbert-Langenberg
  • 24.05.14
Überregionales

LSV ehrt Mitglieder in neuem Heim

Im vergangenen Jahr bezog der Langenberger Schwimmverein die ehemalige Hausmeisterwohnung neben der Sporthalle Nizzatal als neues Vereinsheim. Nun wurden dort im Rahmen einer Feierstunde langjährige und verdiente Mitglieder ausgezeichnet. Das Foto zeigt von links Holger Höhmann (erster Vorsitzender), Margret Veith (50 Jahre Mitglied), Ulrike Matthes (zweite Vorsitzende), Wilhelm von Scheven (50 Jahre), Helga Katzenmeier (scheidende Sozialwartin), Giesela Adolphs (40 Jahre), Gerhild und Günter...

  • Velbert
  • 21.05.14
Sport

Türkspor Neviges bezieht neues Vereinsheim

In der ehemaligen Roxy-Bar an der Lohbachstraße 16 (Passage zur Elberfelder Straße) hat Türkspor Neviges 1982 sein neues Vereinsheim eröffnet. Wie der erste Vorsitzende Adnan Özcan (links) betont, soll das neue Vereinsheim im Herzen der Stadt nicht nur eine Anlaufstelle für die Sportler des Vereins sein, sondern es ist offen für jedermann. Neben der ersten und der zweiten Mannschaft trainieren bei Türkspor Neviges eine Reisemannschaft, zwei Hobbymannschaften und Taekwondo-Sportler.

  • Velbert
  • 29.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.