Verkehrsunfall

Beiträge zum Thema Verkehrsunfall

Blaulicht

74-jähriger Radfahrer bei Verkehrsunfall in Stockum verletzt

Am Samstag, 5. Dezember, kam es gegen 13.20 Uhr in Unna-Stockum auf der Straße Hacheney zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 74-jähriger Radfahrer aus Dortmund verletzt wurde. Im Begegnungsverkehr war er von einer 62-jährigen Bönenerin mit ihrem VW Passat seitlich touchiert worden und dadurch gestürzt. Der Radfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, von wo aus er nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden konnte. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Der...

  • Unna
  • 07.12.20
Blaulicht
Bei einem Unfall in Unna erlitt ein Motorradpolizist leichte Verletzungen. Foto: Polizei NRW

Pkw erfasst Dienstmotorrad
Polizist bei Unfall verletzt

Ein Beamter der Kreispolizeibehörde ist bei einemVerkehrsunfall in Unna am Donnerstag, 3. Dezember, leicht verletzt worden. Eine 21-Jährige fuhr gegen 16.15 Uhr mit ihrem Auto auf der Hertinger Straße stadtauswärts. In Höhe der Einmündung Am Hertinger Tor musste sie verkehrsbedingt abbremsen. Der Polizeibeamte, der mit einem Dienstmotorrad unterwegs war, hatte zu diesem Zeitpunkt Anhaltspunkte, dass die Autofahrerin ein Handy am Steuer benutzt hat. Daher fuhr er links neben den Wagen, um ins...

  • Unna
  • 04.12.20
Blaulicht
Ein 40-jähriger Unnaer hat am Dienstag (02.12.2020) gegen 11.55 Uhr nach einer Rechtskurve auf der Westhemmerder Straße in Fahrtrichtung Bönen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das sich im Anschluss überschlug und in einem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen blieb.

Verkehrsunfall in Unna
Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach

Ein 40-jähriger Unnaer hat am Dienstag (02.12.2020) gegen 11.55 Uhrnach einer Rechtskurve auf der Westhemmerder Straße in Fahrtrichtung Bönen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das sich im Anschluss überschlug und in einem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen blieb. Leicht verletzt hat der Mann eigenständig den Wagen verlassen. Mit einem Rettungswagen wurde er in einumliegendes Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 8000 Euro.

  • Unna
  • 02.12.20
Blaulicht
Die Vollsperrung der A 44 wurde aufgehoben.

Folgemeldung nach Verkehrsunfall
Vollsperrung der A 44 aufgehoben

Auf der A 44 hat sich am heutigen Dienstagmorgen, 17. November, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Autobahn musste zwischen dem Autobahnkreuz Werl und dem Kreuz Unna-Ost zunächst komplett gesperrt werden. Seit circa 12.30 Uhr ist die Unfallstelle geräumt und die dortige Sperrung aufgehoben. Im weiteren Verlauf der A 44 kommt es allerdings trotzdem weiterhin zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Grund ist ein vorausgegangener Verkehrsunfall, der sich gegen 7.10 Uhr wenige Kilometer weiter...

  • Unna
  • 17.11.20
Blaulicht
Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer, sowie der Beifahrer im Audi verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Rotlicht ignoriert
Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag, 16. Oktober, an der Kreuzung Chaussee / Zeche-Norm-Straße / Wilhelmstraße in Holzwickede. Eine 54-jährige Fröndenbergerin fuhr um 20 Uhr mit ihrem Polo trotz Rotlichtzeigender Ampel in den Kreuzungsbereich ein. Dort kollidierte sie mit einem 34-jährigen Bochumer, der mit seinem Audi, von der Wilhelmstraße kommend, nach rechts auf die Chaussee abbiegen wollte. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer sowie der Beifahrer im Audi verletzt und in...

  • Unna
  • 19.10.20
Blaulicht

Verkehrsunfall mit 3 Verletzten
Fahrer kam von Fahrbahn ab

Unna. Am frühen Sonntagmorgen befuhr ein 26-jähriger Dortmunder die Massener Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Massener Hellweg in Unna. In einer Linkskurve verlor er aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Straße ab. Hier prallte das Fahrzeug seitlich gegen einen dort stehenden Baum. Hierbei wurde der Dortmunder und seine beiden Beifahrer verletzt und mit Rettungswagen in Krankenhäuser verbracht.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.03.20
Blaulicht
Fotos: Anja Jungvogel
13 Bilder

Schwerer Verkehrsunfall: Jede Menge Rettungswagen im Einsatz
+++Achtung: Bundesstraße 1 +++ zwischen Hemmerde und Lünern +++ gesperrt +++

+++ Update 25. Januar +++ Abschlussbericht der Polizei: Vier Verletzte forderte ein schwerer Verkehrsunfall am Freitagabend, 24. Januar, 18.55 Uhr, an der Kreuzung B1/ Hauptstraße/Zum Bröhl. Ein 63-jähriger Fröndenberger befuhr mit seinem PKW Dacia Dokker Stepway die Hauptstraße aus Siddinghausen kommend. Vorfahrt missachtetOhne auf den vorfahrtberechtigten Verkehr auf der Bundesstraße zu achten, fuhr er in den Kreuzungsbereich ein, um seine Fahrt geradeaus in Richtung Westhemmerde...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 24.01.20
Ratgeber
Seit 11.20 Uhr fließt der Verkehr auf der A2 nun wieder. Archivfoto: Jungvogel

Autobahn war nach Nebel-Unfallchaos mehrere Stunden dicht
Sperrung der A2 seit 11.20 Uhr aufgehoben

Nach mehreren Verkehrsunfällen in dichtem Nebel war die A2 zwischen Dortmund-Nordost und Kamen/Bergkamen am heutigen Neujahrstag ab 1.46 Uhr gesperrt (wir berichteten). Während der Unfallaufnahme und der Räumungsarbeiten sowie zur Vermeidung weiterer Unfälle im Nebel musste der Abschnitt für mehrere Stunden gesperrt bleiben. Seit 11.20 Uhr rollt der Verkehr nun wieder.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.01.20
Blaulicht

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht
Folgenschweres Ausweichmanöver

Am Montagmittag, 19. August, verunglückte ein Fröndenberger mit seinem schwarzen Mitsubishi Outlander. Der 36-Jährige kam aus Richtung Billmerich und war auf der Buschstraße unterwegs.   Als ihm ein dunkelblauer Mercedes entgegen kam, bremste der 36-Jährige stark ab und wich auf den Grünstreifen aus. Er kollidierte mit einer Straßenlaterne, die komplett abknickte und zu Boden fiel. Der Mercedes habe sich mit hoher Geschwindigkeit genähert und sich dabei mitten auf der Straße befunden, erklärte...

  • Unna
  • 20.08.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit einem Verletzten
Auto prallte gegen Hauswand

Am Dienstag, 30. Juli, fuhr ein 84-Jähriger Unnaer gegen 17 Uhr mit seinem PKW vom Parkplatz einer Apotheke am Massener Hellweg und wollte diesen in Richtung Kleistraße überqueren. Als er am Fahrbahnrand anhalten wollte, verwechselte er Gas und Bremse und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er prallte gegen eine Hauswand auf der anderen Straßenseite. Durch den Aufprall verletzte sich der Fahrer und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Polizeilichen Angaben...

  • Unna
  • 31.07.19
Blaulicht

Verkehrsunfall mit einem Verletzten
PKW-Fahrer übersah Radfahrer im Kreisverkehr

Am Montagnachmittag, 29. Juli, fuhr gegen 18 Uhr ein 69-Jähriger Holzwickeder auf der Hamburger Allee aus Richtung Bahnhofstraße kommend. Als er in den Kreisverkehr Höhe Kirchstraße einfahren wollte, achtete er nicht auf einen 74-Jährigen Radfahrer aus Holzwickede, der sich von der Berliner Allee kommend bereits im Kreisverkehr befand. Beide Fahrzeuge stießen zusammen und der Radfahrer stürzte zu Boden. Nach polizeilichen Angaben entstand ein Sachschaden von etwa 2.500 Euro. Der Radfahrer...

  • Unna
  • 30.07.19
  • 2
Blaulicht

Ungewöhnlicher Unfallhergang
Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

Bei einem Verkehrsunfall auf der A2 sind am Freitagnachmittag, 26. Juli, fünf Personen verletzt worden. Die Polizei berichtet von einem "ungewöhnlichen Unfallhergang". Auf Grund einer Autopanne stellte ein 19-Jähriger aus Gütersloh, eigenen Angaben zu Folge, gegen 15 Uhr sein Auto auf dem Standstreifen der Fahrbahn in Richtung Hannover -zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Kamener Kreuz- ab. Als plötzlich das Fahrzeug rückwärts zurück auf die Hauptfahrbahn rollte, musste ein...

  • Unna
  • 29.07.19
Blaulicht

Dem Feuerwehrfahrzeug ausgewichen
Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen

Am Sonntagmittag, 28. Juli,  ereignete sich auf der Feldstraße in Unna Höhe der B1 ein Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen. Das Fahrzeug eines 56-Jährigen Mannes aus Werne stand mit seinem BMW an der Einmündung von der B1 zur Feldstraße. Von hinten kam ein Feuerwehrfahrzeug mit Sonderrechten und beabsichtigte auch auf die Feldstraße einzubiegen. Als der 56-Jährige dem Feuerwehrfahrzeug die Durchfahrt ermöglichen wollte, kam es zum Unfall. Der BMW Fahrer fuhr auf die Feldstraße...

  • Unna
  • 29.07.19
Blaulicht
Der 5-Jährige wurde vom Pkw erfasst und von einem Reifen überrollt. Foto: Archiv

Verkehrsunfall
Kind (5) vom PKW überrollt und schwer verletzt

Am Montag, 15. Juli, gegen 17.35 Uhr, befuhr ein 58-jähriger Fahrzeugführer aus Unna die Friedrich-List-Straße in Unna in Fahrtrichtung Untere Husemannstraße und erfasste ein 5-jährigen Jungen aus Unna. Unna. In Höhe eines Mehrfamilienhauses der Friedrich-List-Straße erfasste der 58-Jährige den Jungen, der sich unvermittelt auf der Fahrbahn befand. Der 5-Jährige wurde vom Pkw erfasst und von einem Reifen überrollt. Hierbei wurde der 5jährige schwer verletzt. Er wurde vor Ort notfallmedizinisch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.07.19
  • 1
Blaulicht
Der Notarzt vor Ort musste die drei Schwerverletzten in Krankenhäuser bringen

Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten
Plötzlich raste Fahrerin in den Gegenverkehr

Bei einem Verkehrsunfall auf dem Westhemmerder Weg wurden am Montagnachmittag, 1. Juli, drei Personen schwer verletzt. Eine 25-jährige Holzwickederin befuhr gegen 16.45 Uhr die Straße in Richtung Westhemmerde und lenkte aus bisher unklarer Ursache plötzlich in den Gegenverkehr. Ein ihr entgegenkommender 58-jähriger Unnaer versuchte noch auszuweichen, prallte aber dennoch mit der Holzwickederin zusammen. Ihr Fahrzeug kippte auf die Seite und blieb am Fahrbahnrand liegen. Der PKW des Unnaers kam...

  • Unna
  • 02.07.19
Blaulicht
Schon wieder ein LKW-Unfall auf der A1: Dabei sind am heutigen Vormittag drei Menschen leicht verletzt worden. Archiv-Foto: Anja Jungvogel

Daher gab es heute Stau auf der A1 bei Unna
Bergkamener bei LKW-Unfall verletzt

Auf der A1 bei Unna sind am heutigen Vormittag bei einem Unfall drei Menschen leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 44-Jähriger aus der Ukraine mit seinem Sattelzug gegen 10.35 Uhr auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Köln unterwegs. Vor dem Kreuz Dortmund/Unna staute sich der Verkehr, sodass er bis zum Stillstand abbremsen musste. Eine dahinter fahrende 33-Jährige aus Bergkamen bremste ihren Land Rover daraufhin ebenfalls ab. Der ihr nachfolgende 36-Jährige aus...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.06.19
Blaulicht

Blaulicht Unna
Tödlicher Verkehrsunfall - 86-jährige Unnaerin erliegt ihren Verletzungen

Am Dienstag, 7. Mai, fuhr ein 53-jähriger Holzwickeder gegen 15 Uhr mit einem Kleintransporter von einem Parkplatz in Höhe Hausnummer 44 auf den Käthe-Kollwitz-Ring. Als er den Gehweg überquerte, bemerkte er eine 86 jährige Unnaerin mit ihrem Rollator nicht. Er stieß gegen den Rollator, woraufhin die Frau stürzte und sich schwer verletzte. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie im Laufe des Abends ihren Verletzungen erlag. Am Kleintransporter sowie am Rollator konnte augenscheinlich kein...

  • Unna
  • 08.05.19
Blaulicht
Die 11-Jährige wollte den Schulbus erreichen und wurde dabei von einem Auto erfasst und verletzt. Archiv-Foto: Jörg Prochnow

Kind angefahren
Mädchen rennt auf die Straße und wird vom Auto erfasst

Ein 11-jähriges Mädchen ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen, 29. Januar, auf der Friedich-Ebert-Straße verletzt worden. Unna. Die Schülerin kam gegen 7.30 Uhr aus der Salinenstraße gelaufen und wollte den Schulbus erreichen. Sie lief über die Friedrich-Ebert-Straße, um zur Bushaltestelle Amtsgericht zu kommen. Sie übersah dabei den Mercedes der 46-jährigen Kamenerin, die in Richtung Unna fuhr. Das Mädchen wurde auf die Motorhaube aufgeladen und stürzte anschließend auf die Fahrbahn....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.01.19
Blaulicht
In Bergkamen, Selm und Werne ereigneten sich mehrfach, witterungsbedingte Verkehrsunfälle. Foto: Archiv

Achtung, Glätte-Gefahr
Mehrfache, witterungsbedingte Verkehrsunfälle im Norden des Kreises Unna

In Bergkamen, Selm und Werne ereigneten sich am heutigen Morgen, 29. Januar, einige witterungsbedingte Verkehrsunfälle. Bergkamen/Selm/Werne. In Bergkamen kam eine 22-jährige Lünenerin gegen 5.15 Uhr auf dem Westenhellweg auf winterglatter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte in einen Straßengraben. Dadurch verletzte sie sich leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 2.000 Euro. Gegen 6.20 Uhr kam es zu einem weiteren Alleinunfall auf dem Westenhellweg. Ein Pkw...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.01.19
Überregionales
Die Autobahn 2 ist derzeit in Richtung  Hannover gesperrt. Archiv-Foto: Andreas Nickel

+++ A2 gesperrt: Schwerer Womo-Unfall bei Dortmund-Lanstrop in Fahrtrichtung Hannover +++

Erstmeldung: Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls auf der A 2 bei Dortmund-Lanstrop, in Fahrtrichtung Hannover, ist die Autobahn derzeit zwischen Dortmund -Nordost und Kamen/Bergkamen noch gesperrt. Ein Hubschrauber ist bereits gelandet.  Am heutigen Dienstagvormittag (2. Oktober) hat sich auf der A 2 bei Dortmund-Lanstrop ein schwerer Verkehrsunfall am Ende eines Staus ereignet. Nach ersten Erkenntnissen ist gegen 10.45 Uhr offenbar ein Wohnmobil mit einem Lkw zusammengestoßen. +++ Derzeit...

  • Kamen
  • 02.10.18
Überregionales
Vier Personen wurden durch Fahrstreifenwechsel verletzt.

Verkehrsunfall mit Personenschaden - Vier Verletzte nach Fahrstreifenwechsel

Unna (ots) - Am Donnerstag,17.05.2018, gegen 15.37 Uhr, befuhren zwei Fahrzeugführer gleichzeitig die Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Holzwickede. Sie befanden sich auf gleicher Höhe auf der dort zweispurig ausgebauten Bundesstraße. Kurz vor Erreichen der Kreuzung Bundesstraße 1/Provinzialstraße wechselte ein 37-jähriger Fahrzeugführer aus Hamm vom rechten auf den linken Fahrstreifen und übersah hierbei vermutlich das dort befindliche Fahrzeug einer 49-jährigen Fahrzeugführerin aus Wickede. Es...

  • Unna
  • 18.05.18
Überregionales

Wieder LKW-Unfall hinter AK Dortmund/Unna

Unna. Am Mittwochmorgen hat sich erneut ein schwerer Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 in Richtung Bremen  kurz hinter dem Autobahnkreuz Dortmund/Unna ereignet. Nach ersten Erkenntnissen waren drei Lastwagen an dem Unfall beteiligt, ein Lkw-Fahrer musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Hier nun der Auszug aus dem Polizibericht: "Gegen 8.45 Uhr musste ein 28-Jähriger aus Lüdenscheid seinen Lkw auf dem rechten Fahrstreifen der A 1 in Richtung Bremen verkehrsbedingt stark...

  • Kamen
  • 04.04.18
Überregionales
Gaffer werden mittlerweile bestraft. Foto: Frank Preuß

Kreis Unna: Polizei erstattet Anzeigen gegen "Gaffer" nach schwerem Unfall auf der A1

Gaffer, die bei Einsätzen von Polizei und Rettungskräften die Arbeiten behindern, stellen im "Smartphone-Zeitalter" ein großes Problem dar. Die Polizei will nun massiver dagegen vorgehen. Wie bereits berichtet (siehe Beitrag), hatte sich am gestrigen Mittwoch  (21.3.) erneut ein schwerer Unfall auf der A1 ereignet. Ein 68-jähriger Lkw-Fahrer starb noch am Unfallort. Zu allem Überfluss krachten auf der Gegenfahrbahn daraufhin drei Autos ineinander, weil sich die Fahrer vom Unfall auf der anderen...

  • Kamen
  • 22.03.18
  • 1
Ratgeber
Die Vollsperrung der A 1 soll in Kürze aufgehoben werden. Die Räumungsarbeiten haben begonnen. Folgen Sie dem Verkehrswarnfunk. Foto: Andreas Nickel

++++ Update: Weiterer Unfall A1 zwischen Schwerte und Kreuz Dortmund/Unna +++ A 1 Richtung Münster nach Verkehrsunfall gesperrt +++

Nach einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Lastwagen ineinander geprallt sind, ist die A 1 zwischen dem Kreuz Dortmund/Unna und der Anschlussstelle Kamen-Zentrum derzeit komplett gesperrt. Ein Rettungshubschrauber ist am Unfallort gelandet. Zurzeit versorgen Rettungskräfte mindestens eine schwer verletzte Person, die aus einem der Lastwagen aufwendig von der Feuerwehr geborgen werden muss. Die Vollsperrung der A 1 an dieser Stelle wird noch mindestens 30 Minuten andauern. Zur Zeit 10 Kilometer...

  • Kamen
  • 20.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.