Versicherung

Beiträge zum Thema Versicherung

Ratgeber
Unkenntnis schützt nicht vor Strafe, gell?

Frage der Woche: Ist das Auto versichert, wenn jemand anderes fährt?

Diese Woche gibt's mal wieder eine Frage für Autofahrer und Freunde, und zwar geht es um Versicherung: Ist das Auto eigentlich versichert, wenn jemand anderes fährt? Ja, nein oder kommt es drauf an? Wir kennen das: Man leiht einem Freund "mal eben" das Auto für ein paar Besorgungen. Man läßt ihn oder sie "mal eben" ans Steuer, weil man selbst dafür zu müde ist oder einfach die Freude am Steuer gerne teilen möchte. Aber sind wir mal ehrlich, liebe Autofahrer: wie sieht es aus, wenn dabei "mal...

  • 06.08.15
  • 17
  • 7
Ratgeber
Wer gut versichert ist, kann sich auf den Aufstieg konzentrieren.

Arbeitskraft versichern: Berufsanfänger sollten Bedarf prüfen

Durch Krankheit oder Unfall kann eine Berufsunfähigkeit von heute auf morgen eintreten, die finanziellen Folgen sind unabsehbar. Insbesondere drei Produkte sind für Studenten und Auszubildende wirklich wichtig: eine private Haftpflichtversicherung, eine Krankenversicherung und eine Berufsunfähigkeitsversicherung. „Diese drei Policen sichern die finanzielle Existenz“, so die Fachleute. Ein Abschluss gegen Berufsunfähigkeit ist für junge Menschen sinnvoll, weil sie in der Regel noch gesund sind...

  • Essen-Süd
  • 28.09.14
  • 1
  • 2
Überregionales

Kein Versicherungsschutz für...

Kein Versicherungsschutz für Menschen, die unverschuldet in Privatinsolvenz gelangt sind. Habe einen Fall zu Ohren und Augen bekommen, der mich wieder mal ins Staunen versetzt. Ein alleinstehender Mann, 50j möchte eine private Haftpflichtversicherung bei einem aus der TV-Werbung bekannten Versicherer abschließen. Laut Angaben xx mal in Folge die Nr. 1 bei den Versicherern. Der Beitrag für eine private Haftpflichtversicherung beliefe sich auf 38,77€ im Jahr! Der Mann war niemals zuvor Kunde bei...

  • Witten
  • 30.07.14
  • 6
  • 5
Ratgeber
Bildunterzeile Mehr als ein Drittel aller deutschen Ehen enden vor dem Scheidungsrichter. Eine Trennung kann auch Auswirkungen auf den Versicherungsschutz haben. Foto: HUK-Coburg

Scheiden tut weh - An die Versicherungen denken

Im Scheidungsfall den gemeinsamen Versicherungsschutz auf den Prüfstand stellen. Geschlossen werden Ehen im siebten Himmel, gelebt auf Erden: Knapp 400.000 Paare geben sich in Deutschland jedes Jahr das Ja-Wort, doch laut Statistischen Bundesamt endet mehr als ein Drittel aller Ehen vor dem Scheidungsrichter. In diesem Moment, in dem die gesamte Lebenssituation neu geordnet werden muss, rät die HUK-Coburg auch kurz an den Versicherungsschutz zu denken. In der Regel ist ein Ehepartner...

  • Witten
  • 15.03.12
Ratgeber
Bildunterzeile Für Fahrer von Kleinkrafträdern ist der 1. März ein wichtiges Datum: Dann beginnt das neue Versicherungsjahr. Bis zu diesem Zeitpunkt muss das alte schwarze Kennzeichen gegen ein neues blaues ausgetauscht werden. Foto: HUK-COBURG

Neue Kennzeichen für Mofas, Mopeds und Co.

Am 1. März ist es wieder soweit: Für alle Arten von Kleinkrafträdern beginnt das neue Versicherungsjahr. Wer bis dahin nicht sein altes schwarzes gegen ein neues blaues Kennzeichen ausgewechselt hat, steht ohne Versicherungsschutz da und macht sich überdies strafbar, darauf macht die HUK-Coburg aufmerksam. Die Kennzeichen gibt es direkt bei der Versicherung. Zu den Fahrzeugen, die ein Versicherungskennzeichen führen müssen, gehören unter anderem Kleinkrafträder wie Mofas, Mopeds und Roller oder...

  • Witten
  • 16.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.