VGW

Beiträge zum Thema VGW

Vereine + Ehrenamt
Mit der "VGW"-Spende in Höhe von insgesamt 10.000 Euro konnte der Erwerb von insgesamt zehn hochmodernen 3D-Druckern finanziert werden. Das letzte Gerät wurde jetzt an die "Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule" in Rentfort-Nord übergeben.

"VGW" finanziert den Kauf von insgesamt zehn 3D-Druckern
High-Tech-Spende für die Gesamtschule

Durch eine großzügige Spende des "Vereins zur Förderung der Gladbecker Wirtschaft" (VGW) in der Gesamthöhe von 10.000 Euro konnte das Gladbecker "zdi-Zentrum I+I=Z" alle weiterführenden Schulen in Gladbeck (drei Gymnasien, drei Realschulen, die Erich-Fried-Schule, die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule, das Berufskolleg und die Freie Waldorf Schule) bereits mit moderner Druckertechnik ausstatten. Der zehnte und damit letzte Drucker wurde jetzt an die "Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule" übergeben. Die...

  • Gladbeck
  • 14.07.19
  • 1
  • 1
Politik
Mit ihrem Vorschlag, die Welheimer Straße in Brauck für den Lkw-Verkehr zu sperren, haben die GRÜNEN in ganz Gladbeck eine intensive Diskussion ausgelöst. Besonders aber Unternehmen aus dem Stadtsüden, inzwischen auch der "Verein zur Förderung der Gladbecker Wirtschaft" (VGW),  kritisieren den Vorschlag heftig.

GRÜNEN-Vorschlag bringt Unternehmen "auf die Palme"

Brauck. Der Vorschlag der GRÜNEN, die Welheimer Straße in Brauck für den Lkw-Verkehr sperren zu wollen, sorgt derzeit in ganz Gladbeck für Diskussionen. Auch der „Verein zur Förderung der Gladbecker Wirtschaft“ (VGW) meldet sich nun zu Wort, zeigt sich „verwundert“ über den Vorschlag. Bereits im Rahmen der Diskussion um den eventuellen Ausbau der B 224 zur Autobahn A 52 sei die vorgesehene Anbindung des Gewerbeparkes Brauck über die Welheimer Straße eine „Kröte“ gewesen, schreibt Thomas Brömmel...

  • Gladbeck
  • 22.02.13
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.