Katholische Kirchengemeinde

Beiträge zum Thema Katholische Kirchengemeinde

Kultur

Die Mohrmann-Orgel der ev. Kirchengemeinde Königshardt-Schmachtendorf
Die Königin der Instrumente

Im Rahmen des Ökumenischen Projektes “Orgeln in Oberhausen” wird heute die 2. Orgel vorgestellt. Aus der evangelischen Gemeinde Königshardt-Schmachtendorf präsentiert uns Ulrike Samse (Kantorin) die Mohrmann-Orgel. Wir freuen uns, dass alle Organisten diese Idee der Koordinierenden Oberhausener Kantoren der katholischen und evangelischen Kirche so toll unterstützen und spontan umsetzen. Technische Details, Fotos und Videomaterial dieser Orgel finden Sie auf der Homepage der Klostermusikschule:...

  • Oberhausen
  • 26.04.21
Vereine + Ehrenamt
Rund 100 Kinder und Jugendliche sowie ein Team aus engagierten Gruppenleitern und Helfern verbringen traditionell in den ersten zwei Wochen der Sommerferien eine abwechslungsreiche und spannende Zeit im Zeltlager.

Jugend von St. Marien plant optimistisch die Sommerfahrt für Kinder und Jugendliche
Zeltlager soll stattfinden

Zwei Wochen voller Spiel, Spaß und spannender Aktionen möchte die Pfarrjugend von St. Marien der Katholischen Kirchengemeinde St. Michael und Paulus Kindern sowie Jugendlichen zwischen acht und 16 Jahren auch in den Sommerferien 2021 bieten. Nachdem das Zeltlager 2020 wegen der Corona-Krise bereits ausfallen musste und die Jungen und Mädchen aus Velbert viele Monate voller Einschränkungen und Verbote hinter sich liegen haben, sollen die ersten zwei Wochen der großen Ferien für eine willkommene...

  • Velbert
  • 14.04.21
Vereine + Ehrenamt
Das Foto zeigt von links: Diakon Stefan Wickert von der Katholischen Kirchengemeinde sowie Michael Pußar und Rudi Hain, ehrenamtliche Helfer des SKFM, freuen sich über Spenden, die in den Kirchen St. Gereon und St. Dionysius abgegeben wurden.

SKFM Monheim
Spendenaktion der Katholischen Kirchengemeinde für die Monheimer SKFM-Tafel war ein voller Erfolg

Unter dem Motto „Gemeinsam Fasten und Helfen“ hatte die Katholische Kirchengemeinde St. Gereon und Dionysius in Monheim am Rhein vom 17. Februar bis zum 30. März 2021 zu einer Fastenaktion zu Gunsten der Monheimer SKFM-Tafel aufgerufen. Hier sollten vor allem haltbare (alkoholfreie) Lebensmittel und Hygieneartikel gespendet werden. Diese Spenden konnten tagsüber in den Kirchen St. Dionysius in Baumberg und St. Gereon in Monheim abgegeben werden. Sie wurden jeweils wöchentlich von den...

  • Monheim am Rhein
  • 31.03.21
Kultur
Auf Grund der Corona-Beschränkungen hat die katholische Kirchengemeinde St. Anna in Ratingen ein Angebot in den Kar- und Ostertagen für Kinder und Familien überlegt, das von Interessierten selbstständig erkundet und ohne Kontakt ablaufen kann. Somit haben sie Gelegenheit Jesus auf seinem Leidensweg bis zum Osterfest nachzugehen. Auf dem Foto: Jesus Einzug in Jerusalem.

Ratinger können Jesus auf seinem Leidensweg bis zum Osterfest nachgehen / Katholische Kirchengemeinde St. Anna lädt ein
Osterwege in Ratingen erkunden

Auf Grund der Corona-Beschränkungen hat die katholische Kirchengemeinde St. Anna in Ratingen ein Angebot in den Kar- und Ostertagen für Kinder und Familien überlegt, das von Interessierten selbstständig erkundet und ohne Kontakt ablaufen kann. In den drei Ortsteilen der Pfarrei - in Lintorf, Breitscheid und Hösel - wird es Osterwege geben, auf denen Familien die Ostergeschichte auf großen Bibelbildern entdecken, anschauen und mittels QR-Codes die dazugehörigen Geschichten auch anhören können....

  • Ratingen
  • 24.03.21
Kultur
Das Chor-Team ehrte langjährige Mitglieder des Chors "ImPuls" - in Zeiten von Corona fand die Würdigung an der Haustür statt.

Katholische Kirchengemeinde St. Josef und Martin in Langenfeld
Langjährige Chormitglieder erhielten Ehrung

Nachdem im vergangenen Jahr die Ehrung für langjährige Mitglieder des Chores "ImPuls" der katholischen Kirchengemeinde St. Josef und Martin Corona-bedingt nicht stattfinden konnte, hatte das Chor-Team die Idee, die längst fällige Ehrung nun an der Haustür der Jubilare vorzunehmen. Zunächst ging es zu Brigitte Krause-Deden, die die Verantwortlichen des Chors für 40 Jahre Chormitgliedschaft ehrten. Petra Rieger überreichte stellvertretend für das Chor-Team die Urkunde des Cäcilienverbandes, dazu...

  • 22.03.21
Kultur
Während der Fastenzeit hat die Katholische Kirchengemeinde St. Jacobus verschiedene Angebote geplant.

Katholische Kirchengemeinde St. Jacobus mit Aktionen in Fastenzeit
Glauben und Gemeinschaft erleben

Die Katholische Kirchengemeinde St. Jacobus plant zahlreiche Angebote in der Zeit vor Ostern – Corona-bedingt „mit Abstand“ und unter Einhaltung der Hygienevorgaben. Ziel ist es, Glauben und Gemeinschaft zu erleben. Auf einem virtuellen „Fastengipfel“ Anfang Februar haben Gemeindemitglieder und das Pastoralteam Schwerpunktaktionen für alle drei katholischen Kirchen in Hilden festgelegt. So wird es in der Ortsgemeinde St. Jacobus (Stadtmitte) eine vom bischöflichen Hilfswerk Misereor initiierte...

  • Hilden
  • 24.02.21
LK-Gemeinschaft
Zahlreiche Kinder der Barbaraschule schmückten jetzt wieder den Weihnachtsbaum vor dem Schmidthorster Dom.
Fotos: Gemeinde Herz-Jesu
2 Bilder

Die Neumühler Herz-Jesu-Kinder hatten ihre Freude
Nikolaus und Weihnachtsbaum

Alle Jahre wieder kommt der Heilige Nikolaus gerne in die Neumühler Herz-Jesu-Gemeinde zu den Taufkindern im Alter von drei bis sechs Jahren. Das war auch jetzt der Fall.. Pater Tobias und seine Mitarbeiterinnen hatten zu einer kleinen Nikolausandacht in die Kirche eingeladen. Beim Lied „Nikolaus, komm in unser Haus“, kam er durch das Mittelschiff in die Kirche. Nikolaus brachte allen Kindern Schoko-Nikoläuse mit. Aber „richtige“ Schokoladen-Nikoläuse mit Mitra und Stab und Stola. Die Kids...

  • Duisburg
  • 13.12.20
  • 1
Ratgeber
Das Logo des Pastoralverbundes Ost.

Für die Gemeinden im Pastoralen Raum Dortmund-Ost
Wieder Einschränkungen

Die angesichts der steigenden Corona-Zahlen von der Stadt herausgegebene Allgemeinverfügung schränkt auch das Leben in den Kirchengemeinden wieder ein. Im Pastoralen Raum Dortmund-Ost der katholischen Gemeinden in Brackel, Neuasseln, Asseln und Wickede haben Pfarrer Ludger Keite und Verwaltungsleiterin Anna Werner mit Unterstützung von Jurist Meinrad Wilde zum Schutz aller folgende Veränderungen für die Gemeinden festgelegt:  Seit dem 17. Oktober muss in Gottesdiensten und in den...

  • Dortmund-Ost
  • 20.10.20
Kultur
Kirchenmusiker Ludger Janning gab zwei Konzerte in Ennepetal und eins in Gevelsberg. Bei der Orgelmusik in der Liebfrauenkirche war ihm die Freude an den heiteren Orgelstücken deutlich anzumerken.

Orgelvielfalt ohnegleichen
Auch der 13. Orgelherbst Schwelm–Gevelsberg-Ennepetal war ein voller Erfolg

Die Kirchenmusik in den Evangelischen und Katholischen Gemeinden war von März bis August beinahe zum Erliegen gekommen. Kontaktbeschränkungen ließen viele geplante Konzerte ausfallen, Chöre und Gemeindemitglieder dürfen bis heute nicht singen. Doch Kantorin Konstanze Pfeiffer und ihre drei Kirchenmusiker-Kollegen Ulrich Isfort, Ludger Janning und Gerhardt Marquardt setzten viel Zeit und Engagement ein, um auch in diesem Jahr einen Orgelherbst zu gestalten. Konzerte von ganz unterschiedlicher...

  • wap
  • 30.09.20
Kultur
Die Neuasselner Pfarrkirche St. Nikolaus von Flüe.

Anmeldung wird bis Dienstag, 22. September, erbeten
Patronatsfest in St. Nikolaus von Flüe in Neuasseln

Die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus von Flüe kann zwar - coronabedingt - in diesem Jahr nicht wie gewohnt das traditionelle Mitarbeiterfest feiern, indes lädt die Gemeinde alle ehrenamtlich Tätigen mit Partner*in oder der Familien ein, das Patronatsfest am Sonntag, 27. September, an der Arcostraße mitzufeiern. Beginn des Festgottesdienstes ist um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche. Im Anschluss will man dort noch rund zehn Minuten zusammenbleiben, um ein kurzes Orgelkonzert zu genießen. Nach...

  • Dortmund-Ost
  • 17.09.20
Ratgeber
Die Geburtsstation erstrahlt nun wieder in frischen Farben.

Alle Veranstaltungen der Homberger Senegalhilfe St. Peter sind abgesagt
Auf Spenden angewiesen

Die Corona-Pandemie trifft auch die Homberger Senegalhilfe St. Peter sehr stark in den für das Jahr 2020 geplanten Aktivitäten. Alle Veranstaltungen der Senegalhilfe werden in diesem Jahr nicht stattfinden. Nachdem bereits die Veranstaltung "Kaffeeklatsch" und "Mode im Mai" ausgefallen ist, muss auch das traditionell im September stattfindende Haesener Kartoffelfest abgesagt werden. Die Erlöse aus diesen Veranstaltungen fehlen zur Finanzierung unserer Projekte im Senegal. Der Verein ist daher...

  • Duisburg
  • 29.07.20
Vereine + Ehrenamt

Angebot der „Hauskommunion“
Katholiken suchen neue Wege von Zusammenhalt

Die Katholische Kirchengemeinde Unna macht ein neues Angebot: die Hauskommunion. Am Sonntag alleine oder im Kreis der Familie, aber in den eigenen vier Wänden die Heilige Kommunion empfangen, dazu sollen ab sofort die Unnaer Katholik*innen ermutigt werden. Mit diesem neuen Angebot reagiert die Pfarrei St. Katharina auf den andauernden Zustand der eingeschränkten Gottesdienste. Die Kirchen waren trotz des Shutdown im März diesen Jahres nie geschlossen, aber lange Zeit durften keine Gottesdienste...

  • Unna
  • 29.06.20
Ratgeber
Beratungsangebot der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus Wesel in Obrighoven und der Innenstadt startet ab Mittwoch, 24. Juni.

Beratungsangebot der Kirchengemeinde St. Nikolaus Wesel in Obrighoven und der Innenstadt startet ab Mittwoch, 24. Juni
Die "Offenen Ohren" in Wesel wieder geöffnet

Die "Offenen Ohren", das Beratungsangebot der katholischen Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Wesel in Obrighoven und der Innenstadtstarten wieder. Ab Mittwoch, 24. Juni, öffnen die "Offenen Ohren" der katholischen Pfarrei Sankt Nikolaus Wesel wieder die Türen. Die "Offenen Ohren" sind eine Anlaufstelle für Menschen, die nicht weiter wissen, jemanden zum Zuhören brauchen oder eine kleine Unterstützung brauchen: Familien, Alleinerziehende, chronisch kranke Menschen, Obdachlose und Menschen wie du...

  • Wesel
  • 19.06.20
Vereine + Ehrenamt
Am Samstag, 1. Februar und Sonntag, 2. Februar wird der Blasiussegen in St. Vitus Olfen gespendet. Dazu lädt die katholische Kirchengemeinde, Kirchstraße 17.

Zwei Gottesdienste der katholischen Kirchengemeinde St. Vitus Olfen
Blasiussegen wird gespendet

In den Gottesdiensten in St. Vitus, am Samstag, 1. Februar und Sonntag, 2. Februar, wird der Blasiussegen gespendet. Dazu lädt die katholische Kirchengemeinde St. Vitus Olfen, Kirchstraße 17. „Bewahre uns vor Krankheit und Schaden in diesem zeitlichen Leben und hilf uns in aller Not, damit wir das ewige Heil erlangen“ – so heißt es im Tagesgebet vom 3. Februar, dem Gedenktag des Heiligen Blasius, Bischof in Armenien im 4. Jahrhundert, der als Märtyrer in den Christenverfolgungen gestorben ist....

  • Olfen
  • 31.01.20
Blaulicht
Im vergangene Jahr lud die Katholische junge Gemeinde (KjG) etwa zum Fadenspiel ein.

Kirchengemeinde Vom Göttlichen Wort lädt für den ersten Adventssonntag ein
Wickeder Christkindlmarkt

Die katholische Wickeder Kirchengemeinde Vom Göttlichen Wort lädt für den ersten Adventssonntag, 1. Dezember, zum Christkindlmarkt mit zahlreichen Buden und Ständen an den Wickeder Hellweg 56, ein. Auftakt ist mit der Familienmesse in der Pfarrkirche um 10 Uhr. Um 11 Uhr findet das Singen der Josef-Schüler*innen statt und punkt 12 Uhr lockt ein adventliches Konzert des Evangelischen Posaunenchores Wickede. Angeboten werden desweiteren eine Vorlesezeit für Kinder mit der Bücherei (KÖB),...

  • Dortmund-Ost
  • 27.11.19
Vereine + Ehrenamt
Genau ein Jahr dient der Lotsenpunkt jetzt als Anlaufstelle für Jedermann. Das Bild zeigt Pfarrer Daniel Schilling, die SkF-Vorsitzende Natalie Rebs und Caritas-Vorstand Michael Esser bei der Eröffnung an der Turmstraße 9.

Neue Anlaufstelle in Ratingen
Lotsenpunkt feiert ersten Geburtstag

Mit vielen Gästen feierte der Lotsenpunkt Ratingen am gestrigen Donnerstag seinen ersten Geburtstag in der Turmstraße 9. Das Gemeinschaftsprojekt dient sowohl als Anlaufstelle für Bürger, die in Schwierigkeiten strecken, als auch für Menschen, die einfach jemanden zum reden suchen. Das erste Jahr zeigt: Die Macher haben den Nerv der Menschen voll getroffen. Obwohl es einige Startschwierigkeiten gab, hat sich der Lotsenpunkt mittlerweile voll in die Ratinger Gesellschaft integriert. "Dass es am...

  • Ratingen
  • 11.10.19
Kultur
Sonntags in der Bücherei stöbern, dazu lädt die Katholische Kirchengemeinde Sankt Nikolaus interessierte Bücherwürmchen ein.

Katholischen Kirchengemeinde Sankt Nikolaus Wesel lädt ein
Sonntags in zwei Weseler Pfarrbüchereien stöbern

"Sonntags in die Bücherei? Wofür viele Städte und die Landesregierung noch kämpfen, das ist in Wesel schon längst möglich!", heißt es in der Presseinfo der Katholischen Kirchengemeinde Sankt Nikolaus. Büchereien werden als Ort der Kultur und der Kommunikation immer wichtiger. Sonntags haben die meisten Menschen Zeit und Muße, eine Bücherei zu besuchen, um sich in Ruhe ein Buch auszuleihen. Darum warten gut sortierte Bücherregale nicht nur in Obrighoven (St.-Antonius-Weg 13), sonntags von 11.30...

  • Wesel
  • 19.05.19
Vereine + Ehrenamt
Frohe Gesichter bei der Übergabe an der Volksbank Dingden.

Spende nach dem Adventskonzert in Dingden
1500 Euro für die Ferienfahrten der katholischen Kirchengemeinde nach Ameland

Über eine großzügige Spende kann sich die katholische Kirchengemeinde „Maria Frieden“ freuen.Vorstand Gerhard Wölki, Vorstand Ulf Lange, Filialleiter Michael Borkes-Bußhaus und Marketingmitarbeiterin Maria Rulofs von der Volksbank Rhein-Lippe eG als Veranstalter des Adventskonzertes überreichten am 23. Januar 2019 Pfarrer Ralf Lamers und dem Team des Ferienlagers Ameland, einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro. Die Spende kommt der Ferienfreizeit auf Ameland der kath. Kirchengemeinde Maria Frieden...

  • Hamminkeln
  • 23.01.19
LK-Gemeinschaft
Das Foto zeigt (v.l.) Ulrike Halfmann (Architekturbüro), Bezirksbürgermeister Dr. Michael Bonnmann, Prof. Dr. Tobias Leidinger (Stv. Vorsitzender des Kirchenvorstandes), Pastor Sven Goldhammer, Elvira Stecker (Vorsitzende des Pfarrgemeinderats).

Katholische Kirchengemeinde St. Peter und Laurentius
Spatenstich für den neuen Petershof

Nach dem Abriss ist vor dem Neubau: Der obligatorische erste Spatenstich für den neuen Petershof der Katholischen Kirchengemeinde St. Peter und Laurentius in Kettwig ist erfolgt. Der Entwurf des Kölner Architekturbüros Halfmann schafft durch eine zurückgesetzte Anordnung der Baukörper und einem neu entstehenden Platz großzügige Freiräume. Neben dem Pfarrzentrum im Erdgeschoss befinden sich in den Obergeschossen insgesamt 28 barrierefreie Seniorenwohnungen. "Die Katholische Kirchengemeinde und...

  • Essen-Kettwig
  • 21.01.19
Vereine + Ehrenamt
Die Gruppe arbeitet seit circa 18 Jahren im Forum der Herz-Jesu-Gemeinde in Unna-Königsborn.

Nähkreis Herz-Jesu unterstützt soziale Projekte

Die Frauen des Nähkreises Herz-Jesu fördern durch den Verkauf ihrer Produkte soziale Projekte. Das Jahr 2018 war sehr erfolgreich. Der Verkauf erbrachte einen Erlös von 2.800 Euro. Mit diesem Geld wurden verschiedene Projekte unterstützt, unter anderem das Hospiz-Unna, Kinder in Not, Jugendarbeit, Frauen in Not und die Rumänienhilfe. Die Gruppe arbeitet seit circa 18 Jahren im Forum der Herz-Jesu-Gemeinde in Unna-Königsborn. Die hergestellten Arbeiten sind sowohl für den täglichen Gebrauch als...

  • Unna
  • 20.01.19
Überregionales
2 Bilder

Fronleichnamsprozession durch Kettwig

Am Donnerstag, 31. Mai, (Fronleichnam) beginnt um 10 Uhr das Hochamt in der Kirche St. Joseph. Anschließend zieht die Prozession von Vor der Brücke zur Kirche St. Peter. Gemeinsam ziehen die Gläubigen mit der Monstranz durch Kettwigs Straßen und beten und singen. Der Schlusssegen wird dann in St. Peter erteilt. Besonders eingeladen sind die diesjährigen Kommunionkinder, nochmal in ihrer Festkleidung an der Fronleichnamsprozession teilzunehmen. Gemeinsam ziehen die Gläubigen mit der Monstranz...

  • Essen-Kettwig
  • 29.05.18
Überregionales

Stadt "übernimmt" Ex-Kita-Grundstück

Seit der Kita-Neubau in unmittelbarer Nachbarschaft errichtet wurde, liegt das Gelände an der Hedwig-Kiesekamp-Straße, auf dem die alte AWO-Kita Henrichenburg stand, brach. Bislang war es im Besitz der katholischen Kirchengemeinde St. Lambertus Henrichenburg. Wie jetzt bekannt wurde, hat die Stadt das Gelände im vergangenen Jahr "übernommen". Das 2.000 Quadratmeter große Grundstück grenzt unmittelbar an den Henrichenburger Friedhof sowie an Teile des alten Friedhofs. Was soll auf dem Gelände...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.01.18
  • 1
Politik

Pfarreirat in St. Ulrich wird neu gewählt / Einspruch möglich bis Freitag, 3. November

Wie im ganzen Bistum Münster wird auch in der Pfarrgemeinde St. Ulrich im Novemberein neuer Pfarreirat gewählt. Bereits seit Sommer diesen Jahres wurde intensiv durch den Wahlausschuss nach Kandidatinnen und Kandidaten gesucht, die sich dieser Aufgabe stellen wollen. Die Aufgaben des Pfarreirats sind vielfältig. Als pastorales Gremium sorgt derPfarreirat zusammen mit dem leitenden Pfarrer und dem Seelsorgeteam für den Aufbau einer lebendigen Pfarrei und vernetzt alle Gruppen, Verbände und...

  • Alpen
  • 02.11.17
Natur + Garten

Anmeldungen für die Ameland-Freizeit bitte bis zum 24. Januar durchführen!

In diesem Jahr geht es vom 8. bis zum 26. August für Kinder von zehn bis 14 Jahren wieder auf den Bauernhof der Familie Mollenaar, Anmeldungen dafür sind möglich vom 16. bis zum 24. Januar. Anmeldwmöglichkeiten gibt’s auf der Homepage der Pfarrei Maria Frieden Hamminkeln (http:// www.mariafrieden-hamminkeln.de) oder im Pfarrbüro oder im Kinder-und Jugendtreff. Die Anmeldungen bitte in den Postkasten des Pfarrhauses „Am Wedem Hoven 1“ einwerfen. Sollten mehr Anmeldungen als Plätze eingehen, wird...

  • Hamminkeln
  • 09.01.17
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.