Vortrag

Beiträge zum Thema Vortrag

Kultur

Angermunder Kulturkreis informiert:
Ausstellung im Bürgerhaus (23. August) und Vortrag (28. August)

Angermund. Am Freitag, 23. August, wird wieder eine Ausstellung im Bürgerhaus-Angermund, Graf-Engelbert-Straße 9, eröffnet. Die Vernissage am Freitag beginnt um 19.30 Uhr. Jeder ist willkommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Ausstellung kann an den folgenden Wochenenden besichtigt werden, samstags 14 bis 18 Uhr, sonntags 11 bis 18 Uhr.Motto der Ausstellung: Reflexion & Farbe.  Es stellen aus: Mechthild Debbert-Hoffmann befasst sich seit geraumer Zeit mit Bildgestaltung im...

  • Düsseldorf
  • 15.08.19
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Die Biene steht im Mittelpunkt eines Vortrages der VHS. Foto: pixabay

Vortrag
"Rettet die Bienen"

Anlässlich des ersten Weltbienentages lädt die Volkshochschule Düsseldorf (VHS), Bertha-von-Suttner-Platz 1, am Montag, 20. Mai, 18 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema Bienen ein. Referent ist Prof. Dr. Klaus Lunau, Leiter des Instituts für Sinnesökologie der Heinrich-Heine-Universität. Um Anmeldung auf www.duesseldorf.de/vhs/100jahre oder telefonisch unter 0211-8992427 wird gebeten. Hintergrund des Weltbienentages ist die massive Gefährdung der Bienen durch Intensivierung der Landwirtschaft,...

  • Düsseldorf
  • 11.05.19
Ratgeber

Vortrag in Unterrath
Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Was geschieht, wenn man nicht mehr selbst entscheiden kann? Martin Sieffert informiert am Dienstag, 12. Februar, 17 Uhr, im Seniorenzentrum Zum Königshof, Unterrather Straße 60, über Möglichkeiten der Vorsorge. Zur Absicherung des eigenen Willens gibt es verschiedene Optionen. Neben einer Vollmacht und einer Betreuungsverfügung gibt es auch die Möglichkeit der Patientenverfügung. Der Vortrag von Martin Sieffert vom Betreuungsverein der Diakonie soll helfen, offene Fragen zu klären und...

  • Düsseldorf
  • 08.02.19
Natur + Garten

Vogelkundliche Wanderung zu den Riesenfeldern am 30. September

Zu einer vogelkundlichen Wanderung zu den Riesenfeldern bei Münster (Westfalen) lädt der Naturschutzbund Deutschland (NABU, Stadtverband Düsseldorf e.V.) ein.  Die Exkursion mit Monika Neubauer und Sascha Hoffmann steht am am Sonntag, 30. September, von 7 bis 17 Uhr, auf dem Programm. Wasserflächen, Verlandungszonen und Feuchtwiesen bieten vielen Vogelarten eine Heimat. Das Gebiet ist für rastende Wasser- und Watvögel von internationaler Bedeutung. Beobachtungsstände ermöglichen...

  • Düsseldorf
  • 24.09.18
  •  1
  •  2
Kultur
Foto: Klaus Boegel und Tong Mo

Schenker und Empfänger im Weltkunstzimmer

Am Freitag, 29. Juni, stellt sich die Schriftstellerin Mo Tong im Weltkunstzimmer vor und präsentiert ein erstes Ergebnis ihres Arbeitsprojektes. Die Schriftstellerin Tong Mo ist eine von insgesamt vier chinesischen Residenzkünstlern, die zurzeit an dem Residenzprogramm „Residenz Niederrhein“ teilnehmen, welches das TAIFUN Project e.V. zusammen mit dem Literaturbüro NRW und weiteren kulturellen Institutionen Ende April gestartet hat. Lesung, Vortrag und Gespräch mit Tong Mo finden am...

  • Düsseldorf
  • 27.06.18
  •  1
Ratgeber
Blick auf die Kirche St. Agnes

kfd-Vortragsreihe in Angermund geht weiter

Auch in diesem Jahr setzt die kfd-Angermund (Katholische Frauengemeinschaft Deutschland) ihre beliebte Vortragsreihe in Düsseldorf-Angermund fort. Besucher können sich ab Mitte März auf ein breites Spektrum freuen. Am Donnerstag, 15. März, berichtet M. Walter von ihren Eindrücken vom Jakobsweg. Weitere Termine 2018 19. April: Jakobe von Baden mit Frau M.-L. Borchers 21. Juni: Anette von Droste Hülsdorf mit Frau R. Bienzeisle 2. August: Agatha Christie mit Frau K. Feuerstein -...

  • Düsseldorf
  • 30.01.18
  •  2
Überregionales
Ralf Molnar

Was macht ein Schiedsmann? Ralf Molnar refertiert im zentrum plus in Rath

"Du Blödmann!" hat da gerade jemand gerufen oder "dumme Kuh" - und, ehrlich gesagt - sind es meistens ja noch ganz andere Beschimpfungen, die bei einem Streit fallen können. Diejenigen, die diese Beleidigungen nicht ohne Weiteres hinnehmen möchten, wählen den Weg zur Polizei um eine Anzeige zu erstatten. Eine effektive Alternative ist in vielen Fällen auch der Weg zum Schiedsamt. Dieser wird bislang jedoch noch zu wenig genutzt, da die Möglichkeiten, die das Schiedsamt bietet, nicht...

  • Düsseldorf
  • 21.04.17
  •  1
  •  3
Kultur
Diplom-Theologe Michael Hänsch eröffnete am 25. Januar 2017 im Maxhaus in Düsseldorf die Frühjahrsreihe der „mittwochgespräche“. Foto: Stephan Zöller
4 Bilder

Erfolgreicher Start der Vortragsreihe "mittwochgespräche"

Mit prominenten Referenten und originellen Themen starten die "mittwochgespräche" im neuen Jahr. Von Januar bis Mai 2017 finden insgesamt 17 Vorträge statt. Sie beginnen jeweils um 18 Uhr im Maxhaus in der Altstadt, Schulstraße 11, 40213 Düsseldorf. Der Eintritt kostet drei Euro. Am 12. und 19. April 2017 finden wegen der Osterferien keine Veranstaltungen statt. Stephan Zöller

  • Düsseldorf
  • 26.01.17
Kultur
Professor Dr. Dr. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, referiert am 25. Januar 2017 bei den „mittwochgesprächen“.

Kirche und Kunst - Neues Programm der "mittwochgespräche"

Mit prominenten Referenten und originellen Themen starten die „mittwochgespräche“ im neuen Jahr. Von Januar bis Mai 2017 finden insgesamt 17 Vorträge statt. „Die Bildungsreihe geht aus christlicher Perspektive an die Herausforderungen unserer Zeit heran und möchte mit den Teilnehmenden in einen werteorientierten Dialog treten“, sagt Michael Hänsch. Der Diplom-Theologe ist seit 2010 für die Planung und Durchführung der „mittwochgespräche“ zuständig. Professor Dr. Dr. Thomas Sternberg (CDU)...

  • Düsseldorf
  • 24.01.17
Ratgeber

Historische Warenhäuser: Vortrag im Zentrum Plus Derendorf/Golzheim

Am Donnerstag, 29. September, lädt das Zentrum Plus Derendorf-Golzheim zu einem Vortrag über historische Warenhäuser unter dem Motto "Wiedersehen mit Louise" ein. Beginn ist um 14.30 Uhr in der Klever Straße 75. Margret Luther führt in einem imaginierten Spaziergang durch berühmte Kaufhäuser von Wertheim und Tietz wie das KaDeWe. Anschließend gibt es Livemusik und kulinarische Köstlichkeiten. Anmeldungen unter Tel.: 9482750.

  • Düsseldorf
  • 23.09.16
  •  1
Ratgeber

Vortrag: Elternunterhalt und Kosten fürs Pflegeheim

Am Mittwoch, 24. August, bietet das zentrum plus Derendorf-Golzheim der Diakonie einen Vortrag an zum Thema Elternunterhalt und Kosten im Pflegeheim. Beginn ist um 11 Uhr in der Klever Straße 75. Im Rahmen der Reihe "Experten vor Ort" referiert Rechtsanwalt Björn Jennert zu dem Thema und beantwortet Fragen. Eine Anmeldung ist erforderlich unter Tel.: 9482750.

  • Düsseldorf
  • 14.08.16
  •  1
Ratgeber

Infos zu "Ärzte ohne Grenzen"

"Ärzte ohne Grenzen" lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend ein, bei dem ein Projektmitarbeiter die Organisation vorstellt, Möglichkeiten der Mitarbeit aufzeigt und über seine persönlichen Erfahrungen berichtet. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 31. Mai, um 19 Uhr im Marien-Hospital (Cafeteria), Rochusstraße 2, statt. Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.aerzte-ohne-grenzen.de/events/list.

  • Düsseldorf
  • 26.05.16
  •  1
Ratgeber
4 Bilder

CREDO-Themenwoche "Depressionen"

Ein grandioser Willibert Pauels in der mit rund 200 Zuhörern besetzten Kirche St. Maria in den Benden (der Pfarrsaal war zu klein!) zur Eröffnung der CREDO-Themenwoche. Gelungener kann ein Start nicht sein. Diakon und "Büttenclown" Pauels hat authentisch und bewegend aus seinem Leidensweg durch die Krankheit "Depressionen" erzählt und zugleich lebendig und humorvoll zu Schritten aus dieser Erkrankung ermutigt: "Wenn ihr selber betroffen seid oder jemanden kennt, der es ist, dann sucht euch...

  • Düsseldorf
  • 10.03.15
Ratgeber
Dr. Henning Bredenfeld

Heute abend: Vortrag über Krebserkrankungen

Am heutigen Mittwoch, 17. Juli, findet vor der Sommerpause der letzte Patienten-Informationstag am Evangelischen Krankenhaus (EVK) in der Kirchfeldstraße 40 statt. Von 15 bis 17 Uhr geht es im Vortragsraum im siebten Obergeschoss des EVK um die Diagnose und Behandlung von Krebserkrankungen. Im EVK kümmert sich in vielen Kliniken und Einrichtungen ein großes Expertenteam um onkologische Patienten: Onkologen, Schmerztherapeuten, Strahlentherapeuten, Psychologen und viele andere arbeiten Hand...

  • Düsseldorf
  • 17.07.13
Kultur

CREDO-Themenwoche im Düsseldorfer Rheinbogen

Mit spannenden Gästen und interessanten Themen lädt die katholische Seelsorgeeinheit Düsseldorfer Rheinbogen vom 04.-08. März zur 7. CREDO-Themenwoche ein. Düsseldorf-Wersten Die Referenten der CREDO-Themenwoche kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Sportler, Kirchenmann, Journalist und Politikerin - Sie aller vereint das Thema "Mitten im Leben", denn da stehen sie mit ihren vollkommen unterschiedlichen Aufgaben und Engagements. Montag, 04.03. - Holger Nikelis ist zweifacher...

  • Düsseldorf
  • 21.02.13
Ratgeber
Auf zwei Ebenen präsentiert der nanoTruck die Themenvielfalt nanotechnologischer Forschung und Anwendung. © Flad & Flad Communication Group
3 Bilder

Treffpunkt Nanowelten auf dem Campus Kleve: Beim Tag der Offenen Tür an der Hochschule Rhein-Waal zeigt der nanoTruck des Bundesforschungsministeriums die neusten Trends der Nanotechnologie

Kleve – Hightech zum Anfassen und Mitmachen: Am Dienstag und Mittwoch, 15. und 16. Januar 2013, macht der nanoTruck des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) mit abwechslungsreichem Programm und umfangreicher Ausstellung Station vor der Technologiehalle auf dem Campusgelände in der Marie-Curie-Straße 1. In vielen Studiengängen, Unternehmen und Forschungseinrichtungen kommt man um den Begriff „Nanotechnologie“ kaum noch herum. Doch was verbirgt sich dahinter, wo steckt „nano“...

  • Kleve
  • 09.01.13
Natur + Garten
Den Walen ganz nah: Andrea Steffen (Foto) und ihr Mann tauchen regelmäßig mit Walen.
4 Bilder

Sanfte Riesen: Vortrag „Wale hautnah“ am 28. Oktober im Aquazoo

Pottwale, Buckelwale und Blauwale: Andrea und Wilfried Steffen haben die großen Meeresbewohner fotografiert, gefilmt und sind mit ihnen geschwommen. Am Sonntag, 28. Oktober, berichten sie in einem Multimedia-Vortrag von ihren Erlebnissen. „Es ist einfach faszinierend, wie sanft und zärtlich diese Riesen sein können“, sagt Andrea Steffen. „Walmütter, die an uns gewöhnt sind, haben uns teilweise sogar ihre Babys anvertraut, wenn sie alleine abgetaucht sind.“ Seit vielen Jahren tauchen...

  • Düsseldorf
  • 24.10.12
  •  1
Kultur
am Gedenkstein in Gerresheim

Vortrag am 02.05.12 Hexenverfolgungen - Geschichte und Ursachen, Beispiel Düsseldorf

Hartmut Hegeler ist Experte auf diesem Gebiet und hatte maßgeblichen Anteil bei der erfolgreichen Antragsstellung und Umsetzung des Bürgerantrags zur Rehabilitierung der beiden in Düsseldorf-Gerresheim als "Hexen" ermordeten Frauen Helena Curtens und Agnes Olmanns. Nach dem Happy End in Düsseldorf-Gerresheim steht Hegeler den Düsseldorfer Bürgern für Fragen und Informationen zur Verfügung. Am Mittwoch, dem 02.05.2012 referiert Hegeler um 19:00 Uhr bei der Volkshochschule Düsseldorf, hinter dem...

  • Düsseldorf
  • 26.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.