Wirtschaftsbetriebe Duisburg

Beiträge zum Thema Wirtschaftsbetriebe Duisburg

Ratgeber

Straßenbauarbeiten in Beeck
Leibnizstraße bis Ende August voll gesperrt

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Mittwoch, 4. August, Straßenbauarbeiten auf der Leibnizstraße in Beeck durch. Aus diesem Grund wird die Leibnizstraße im Baustellenbereich voll gesperrt und somit von der Karolingerstraße und der Bruckhauser Straße kommend als Sackgasse ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können jederzeit passieren. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 28.07.21
LK-Gemeinschaft
Heute Vormittag wurde bereits das Sperrtor am Marientor geschlossen, um die Duisburger Innestadt zu schützen.
Archivfoto: Frank Preuß

Wasserstand am Pegel Ruhrort steigt am Wochenende auf neun Meter
Sperrtor am Marientor bereits geschlossen

Durch die durchgehenden und teilweise starken Regenfälle in den letzten Tagen hat sich ein Sommerhochwasser angekündigt. Aktuell werden für den Rhein in Duisburg am Wochenende Wasserstände um die 9,00 Meter am Ruhrorter Pegel erwartet. So hohe Wasserstände im Sommer sind am Rhein recht selten und traten das letzte Mal 2013 auf, heißt es in einer Mitteilung.  Heute Vormittag wurde bereits das Sperrtor am Marientor geschlossen. Dies geschieht zum Schutz der Duisburger Innenstadt, ab einer...

  • Duisburg
  • 15.07.21
Ratgeber

Duisburg-Mitte
Teilsperrung der Kardinal-Galen-Straße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 12. Juli, Kanalbau-, Straßenbau- sowie Ampelarbeiten auf der Kardinal-Galen-Straße in der Stadtmitte durch. Daher wird die Kardinal-Galen-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt zwischen der A59-Brücke und der Mainstraße gesperrt. Aufgrund der Arbeiten wird die A59-Abfahrt Duissern in Fahrtrichtung Düsseldorf ebenfalls gesperrt. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Innenstadt ist ausgeschildert. Die A59-Auffahrt in Fahrtrichtung Düsseldorf bleibt...

  • Duisburg
  • 10.07.21
Ratgeber

Duisburg-Homberg-Hochheide
Verkehrseinschränkungen an der Kreuzung Moerser Straße/Ottostraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Montag, 5. Juli, die Fahrbahn auf der Moerser Straße im Bereich der Hausnummern 223 bis 239 in Homberg-Hochheide. Aus diesem Grund kann man nicht an der Kreuzung von der Moerser Straße in die Ottostraße und von der Ottostraße in die Moerser Straße abbiegen. Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich...

  • Duisburg
  • 04.07.21
Ratgeber

Duisburg-City-Altstadt/Kaßlerfeld
Am nächsten Wochenende Bauarbeiten auf der Schwanentorbrücke

Das sollte man auf dem Schirm haben: Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Freitag, 9. Juli, gegen 18 Uhr mit Bauarbeiten an der Duisburger Schwanentorbrücke. Aus diesem Grund wird die Brücke in Fahrtrichtung Ruhrort gesperrt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen eingerichtet. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Montag, 12. Juli, gegen 3 Uhr in der Nacht abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 03.07.21
  • 1
Ratgeber

Sperrung der Zieglerstraße in Duissern
Arbeiten dauern bis 9. Juli

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Mittwoch, 30. Juni, mit Straßenbauarbeiten auf der Zieglerstraße in Duissern. Aus diesem Grund wird die Zieglerstraße zwischen der Königsberger Allee und der Blumenthalstraße voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Freitag, 9. Juli, abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 26.06.21
Politik
Das neue Verkehrsportal soll Bürgern helfen, möglichst schnell von A nach B zu kommen.

Neue Website informiert über Baustellen im Stadtgebiet und vieles mehr
Verkehrsportal Duisburg

Das neue Verkehrsportal Duisburg ist online. Die Stadt Duisburg hat gemeinsam mit den Wirtschaftsbetrieben Duisburg (WBD) und der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVV) die vergangenen Monate genutzt, um intensiv an einem einheitlichen Informationsportal über verkehrlich relevante Baustellen zu arbeiten. Die neue Website wurde im Rahmen des Digitaltages vorgestellt und ist Bestandteil des Masterplans Digitales Duisburg. „Die Digitalisierung bietet viele Möglichkeiten, die...

  • Duisburg
  • 22.06.21
  • 1
Ratgeber

Duisburg-Röttgersbach
Vollsperrung der Kaiser-Friedrich-Straße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Montag, 21. Juni, mit Straßenbauarbeiten auf der Kaiser-Friedrich-Straße in Röttgersbach. Aus diesem Grund wird die Kaiser-Friedrich-Straße zwischen der Rohrstraße und der Ortsgrenze zur Stadt Oberhausen voll gesperrt. Die Rohrstraße wird von der Oberen-Sterkrader-Straße kommend als Sackgasse ausgeschildert. Fußgänger sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende...

  • Duisburg
  • 19.06.21
Ratgeber

Kanaleinbruch in Duisburg-Obermeiderich
Emilstraße ab sofort gesperrt

Auf der Emilstraße in Obermeiderich ist ein Kanal eingebrochen, was für einige Wochen zu erheblichen Verkehrseinschränkungen führt. Aufgrund des Kanaleinbruchs ist die Emilstraße zwischen dem Kreisverkehr und der Bahnhofstraße ab sofort voll gesperrt. Die Wirtschaftsbetriebe führen dort voraussichtlich bis Ende Juli Kanalbauarbeiten durch. Lediglich Fußgänger können passieren.

  • Duisburg
  • 12.06.21
Ratgeber
Die Wirtschaftsbetriebe bauen in Bissingheim, aus diesem Grund ist die Bissingheimer Straße voll gesperrt.

Vollsperrung der Bissingheimer Straße
Arbeiten bis Ende August

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Donnerstag, 10. Juni, mit Straßenbauarbeiten auf der Bissingheimer Straße in Bissingheim. Aus diesem Grund wird die Bissingheimer Straße zwischen „Vor dem Tore“ und der Großenbaumer Straße voll gesperrt. Umleitungen für alle Verkehrsteilnehmer werden vor Ort ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende August abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 09.06.21
  • 1
Ratgeber

Verkehrseinschränkungen im Bereich des Duisburger Ruhrdeichs
Kreisverkehr Kaßlerfeld nur einspurig befahrtbar

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bauen ab Montag, 7. Juni, ein Regenauffangbecken für den OB-Karl-Lehr-Brückenzug im Bereich des Kaßlerfelder Kreisverkehrs. Aus diesem Grund wird die Verkehrsführung im Kreisverkehr geändert. Er ist nur noch einspurig befahrbar. Zudem kann aus dem Kreisverkehr kommend nicht in die Straße Ruhrdeich abgebogen werden. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Fußgänger und Radfahrer können passieren, müssen allerdings die örtliche Beschilderung beachten. Die Arbeiten...

  • Duisburg
  • 05.06.21
Ratgeber
3 Bilder

Abschleppgefahr heute in Neudorf
DerflingerStraße und Waldstraße ab 05Uhr Baumschnittarbeiten !?

VORSICHT ! Abschlepp Gefahr. Heute morgen ab 5 Uhr ( bis 17 Uhr ) besteht , in DU-NEUDORF  auf der derfflingerstr und der Waldstraße in voller Länge ein absolutes halteverbot. (siehe Foto) Der Zeitraum ist beschrieben von Montag bis einschließlich Freitag. Wer bei der Stadtverwaltung glaubt eigentlich , das auch nur ein Arbeiter am Montagmorgen um 5 Uhr mit Baumschnittarbeiten in der Straße beginnt?  Bei der Gesamtlänge der Maßnahme in den Straßen stellt sich mir die Frage wo sollen die...

  • Duisburg
  • 31.05.21
  • 1
Ratgeber
In der Anfangsphase geht es in der Videoberatung ausschließlich um Fragen zum Thema Gebührenabrechnung.

Mehr Flexibilität für die Kunden und ein weiterer Schritt in Richtung Digitalisierung
Videoberatung bei den Wirtschaftsbetrieben

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bieten die Möglichkeit einer Videoberatung an. Damit wollen die Wirtschaftsbetriebe den Duisburgern einen weiteren kundenfreundlichen Kommunikationsweg zur Verfügung stellen und gleichzeitig einen weiteren Schritt in Richtung Digitalisierung gehen. In der Anfangsphase werden in der Videoberatung ausschließlich Fragen zu dem Thema Gebührenabrechnung erörtert. Ein Termin kann auf der Website unter www.wb-duisburg.de vereinbart werden. Dort befindet sich ein...

  • Duisburg
  • 18.05.21
Ratgeber

Martin- und Lutherstraße in Duissern
Vollsperrung und Sackgasse

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern seit Ende April nach Kanalbauarbeiten die Fahrbahn auf der Lutherstraße, Martinstraße und der Straße „Hinter der Kirche“ in Duisburg-Duissern. Am Mittwoch, 19. Mai, beginnt der nächste Bauabschnitt im Kreuzungsbereich Lutherstraße/Martinstraße. Aus diesem Grund wird die Martinstraße voll gesperrt und somit von der Moltkestraße und von der Brauerstraße als Sackgasse ausgeschildert. Die Lutherstraße bleibt auch in diesem Bauabschnitt im Kreuzungsbereich...

  • Duisburg
  • 13.05.21
Ratgeber
Bei trockenem Wetter werden am Wochenende Markierungsarbeiten auf der Brücke der Solidarität durchgeführt.
Foto: Frank Preuß

Markierungsarbeiten auf der „Brücke der Solidarität“
Nur einspurig über den Rhein

An der Brücke der Solidarität, die Duisburg-Hochfeld und Duisburg-Rheinhausen miteinander verbindet, führen die Wirtschaftsbetriebe Duisburg am Samstag und Sonntag, 8. und 9. Mai, Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahnmarkierung statt. Aus diesem Grund kann die Brücke jeweils von etwa 8 bis 18 Uhr in jeder Richtung nur einspurig befahren werden. Die Arbeiten können jedoch nur bei trockenem Wetter stattfinden. Sollte es witterungsbedingt nicht möglich sein, die Markierungen vorzunehmen, müssen die...

  • Duisburg
  • 07.05.21
  • 1
  • 1
Ratgeber

Duisburg-Mittelmeiderich
Verkehrseinschränkungen „Auf dem Damm“

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Donnerstag, 6. Mai, die Fahrbahn auf der Straße „Auf dem Damm“ zwischen den Hausnummern 67 und 115 in Mittelmeiderich. Die Arbeiten werden zunächst unter fließendem Verkehr durchgeführt. Ab Sonntag, 9. Mai, wird der Verkehr mit einer Ampel geregelt. Die Lohengrinstraße und die Mauerstraße werden im Einmündungsbereich zur Straße „Auf dem Damm“ voll gesperrt. Die Parkplätze der dort ansässigen Supermärkte sind über „Auf dem Damm“ nicht zu erreichen....

  • Duisburg
  • 05.05.21
Natur + Garten
Freude über die neuen Blumenampeln. Auf dem Foto am Dellplatz v.l. Andreas Vanek (Pressesprecher, Sparkasse Duisburg), Jutta Rozanski (Geschäftsführerin, Webster Brauhaus), Uwe Kluge (Geschäftsführer, Duisburg Kontor), Laura Bellenberg (Projektmanagerin, Duisburg Kontor), Kai U. Homann, (Geschäftsbereichsleiter Tourismus & Stadtmarketing, Duisburg Kontor).
Foto: Duisburg Kontor

Rund 500 bunte Blumenampeln für Duisburg
Eine Augenweide für die Flaniermeilen

Die Blumenampeln in Hamborn, Walsum, Rheinhausen, Meiderich und in der Innenstadt werden auch in diesem Jahr Duisburgs Flaniermeilen verschönern. Viele Wochen lang werden sie bunt blühen und eine Augenweide sein. Die farbenfrohen Blumen werden von April bis September 2021 auch eine Bienenweide sein. Denn die Blumenampeln sind in diesem Jahr wieder mit nektarreichen Blumen bepflanzt, die nicht nur das Auge der Menschen in Duisburg erfreuen, sondern hoffentlich auch viele Bienen und...

  • Duisburg
  • 01.05.21
  • 1
  • 1
Natur + Garten
Musiker der Duisburger Philharmoniker tauschten ihre Instrumente gegen Müllzangen und Beutel, um die Rheinaue Friemersheim vom Müll zu befreien. Viele konnten nicht fassen, wieviel Müll sich dort im Unterholz sammelte.

Orchestermitglieder säuberten Rheinaue Friemersheim vom Unrat
Müll sammeln mit Musik

Flaschenverschlüsse, Plastiktüten, eine Unzahl von Styroporfetzen und sogar Autoreifen sammelten die Duisburger Philharmoniker bei einer Aktion mit dem Ziel, die Rheinaue Friemersheim von Müll zu befreien. Die Musiker, die 2019 dem gemeinnützigen Verein „Orchester des Wandels Deutschland“ beitraten, machen sich aktiv für den Erhalt der Natur stark – in diesem Fall für das beliebte Duisburger Naturschutzgebiet. Die Rheinaue Friemersheim ist Teil des natürlichen Überschwemmungsgebietes des Stroms...

  • Duisburg
  • 23.04.21
  • 1
Ratgeber

Drei Bereiche in Meiderich betroffen
Fahrbahnerneuerungen mit Vollsperrrungen

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Donnerstag, 22. April, in gleich drei Bereichen in Meiderich mit Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahnen. Dabei kommt es jeweils zu Vollsperrungen und entsprechenden Verkehrsseinschränkungen. Die Kückendellstraße in Mittelmeiderich wird dann zwischen Rosenau und der Hausnummer 41 voll gesperrt. Im Baustellenbereich werden Halteverbotsschilder aufgestellt. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. In Obermeiderich wird die Eickenstraße zwischen der...

  • Duisburg
  • 20.04.21
  • 1
Ratgeber

Duisburg-Baerl
Orsoyer- und Binsheimer Straße gesperrt

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Mittwoch, 14. April, die Fahrbahn auf der Orsoyer Straße und der Binsheimer Straße in Baerl. Aus diesem Grund ist die Orsoyer Straße zwischen Sardmannsbruchweg und Woltershofer Straße voll gesperrt. Auch die Binsheimer Straße wird ab der Woltershofer Straße über eine Länge von rund 100 Metern voll gesperrt. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Montag, 19. April, abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 11.04.21
Ratgeber

Duisburg-Walsum-Vierlinden
Vollsperrung der Maxstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Dienstag, 6. April, Kanalbauarbeiten im Bereich der Maxstraße durch. Aus diesem Grund ist die Maxstraße in Höhe der Hausnummer 5 voll gesperrt. Von der Rudolf- und der Manfredstraße kommend wird die Maxstraße als Sackgasse ausgewiesen. Fußgänger sind nicht betroffen. Die Arbeiten werden voraussichtlich Ende April abgeschlossen.

  • Duisburg
  • 05.04.21
Ratgeber

Duisburg-Alt-Homberg
Arbeiten auf der Lauerstraße

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg erneuern ab Dienstag, 6. April, die Fahrbahn auf der Lauerstraße Alt-Homberg zwischen Wilhelmstraße und Marienstraße. Aus diesem Grund steht auf der Lauerstraße je Fahrtrichtung nur eine Fahrspur zur Verfügung. Außerdem wird die Wilhelmstraße von der Saarstraße kommend im Kreuzungsbereich zur Lauerstraße voll gesperrt und somit zur Sackgasse. Fußgänger und Radfahrer sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Die...

  • Duisburg
  • 05.04.21
Ratgeber

Teilsperrung der Oberen Holtener Straße im Röttgersbach
Einbahnstraße bis April

Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg führen ab Montag, 29. März, Schachtsanierungen auf der Oberen Holtener Straße in Röttgersbach durch. Aus diesem Grund wird die Obere Holtener Straße zwischen dem Kreisverkehr Ziegelhorststraße und der Waldecker Straße zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung Kreisverkehr. Fußgänger sind nicht betroffen. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. Auf der Waldecker Straße müssen aus Gründen der Verkehrssicherheit Halteverbote eingerichtet...

  • Duisburg
  • 26.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.