Wittringer Ritter

Beiträge zum Thema Wittringer Ritter

Kultur
Als Stadtprinzessin "Tine I." vor dem Rathausportal schweres Gerät auffahren ließ, zog es Gladbecks Bürgermeister Ulrich Roland doch vor, mit seinen Gefolgsleuten den Rückzug anzutreten.
49 Bilder

Letzter Rathaussturm für Ulrich Roland nahm ein vorhersehbares Ende:
Bodo mit dem Bagger schlug Gladbecks Bürgermeister in die Flucht

Bei milden Temperaturen begrüßte Bürgermeister Ulrich Roland das närrische Volk zum Start in die närrischen Tage. Schon einige Zeit vor der eigentlichen Rathausstürmung war die Stimmung bestens und die ersten Polonaisen zogen ihre Runden über den Rathausvorplatz. Wie jedes Jahr setzten die Frauen unter der Leitung von Prinzessin Tine I. zum Sturm auf das Rathaus an. Als ersten Versuch, die "Weiberschar" milde zu stimmen, ließ Roland Rosen vom Balkon regnen. Doch so einfach sollte es für ihn...

  • Gladbeck
  • 20.02.20
  •  1
Kultur
Auch die Garde des "KCWR" durfte bei der Kinderkarnevals-Party der Ritter in der Stadthalle natürlich nicht fehlen.
4 Bilder

Dreistündiges Programm sorgte für eine ausgelassene Party
Gladbecker Nachwuchs-Jecken hatten die Stadthalle fest im Griff

Die "Generalprobe" ist gelungen: Wenn bei der "Gala-Sitzung" der "Wittringer Ritter" am Samstagabend in der Stadthalle auch so eine tolle Stimmung herrscht wie beim "Kinderkarneval" am vergangenen Sonntag, können die "Ritter" mit dem Verlauf der Session 2019/2020 ohne Einschränkung zufrieden sein. Der "Kinderkarneval" jedenfalls ist in den letzten Jahren für die "Nachwuchs-Jecken" zu einem festen Begriff geworden. Mit mehr als 350 Besuchern war das bunte Treiben auch in diesem Jahr wieder...

  • Gladbeck
  • 17.02.20
Überregionales
Mit allen weiblichen MItteln versuchte Prinzessin Claudia I ins Rathaus zu gelangen.
8 Bilder

Rathaussturm Weiberfastnacht 2018 - Gladbecker Karnevalisten übernehmen die Macht im Rathaus

Gladbeck. Bei strahlendem Sonnenschein aber eisigen Temperaturen, war die Stimmung beim diesjährigen Rathaussturm auf dem Rathausvorplatz ausgelassen und feucht/fröhlich. Endlich war es dann soweit. Das amtierende Stadtprinzenpaar Jörg I. und Claudia I. sowie weitere Mitglieder und ihre Anhänger des Karnevalsclubs Wittringer Ritter nahmen nach dem Umzug durch die Stadt pünktlich gegen 11.11 Uhr vor dem Rathausportal ihre Aufstellung und die Zeremonie für den "Rathaussturm" um das Tor zu...

  • Gladbeck
  • 08.02.18
LK-Gemeinschaft
Schon beim "Neujahrstreffen" waren die "Wittringer Ritter" in bester Laune. Auch der "Bacchus" wurde für die nächsten fünfeinhalb Wochen in Form gebracht.

Auch die "Wittringer Ritter" in Gladbeck stehen in den Startlöchern für die närrischen Tage

Gladbeck. Die "Wittringer Ritter" sind gerüstet: Zum Aufgalopp in die heiße Phase der Karnevals-Session 2017/2018, die bereits am 14. Februar (Aschermittwoch) ihr Ende findet, hatten die Gladbecker Karnevalisten zum "Neujahrstreffen" in ihr Vereinslokal "Haus Kleimann-Reuer" an der Rentforter Hegestraße eingeladen. Viel Gelächter gab es beim "Schrottwichteln" und zudem wurde auch "Bacchus"  in Form gebracht, von dem sich die "Ritter" zum Ausklang der Karnevalszeit aber schon am Abend des 13....

  • Gladbeck
  • 05.01.18
Überregionales
Dem bisschen Regen trotzend, konnte heute in bester feucht/fröhlicher Stimmung das Rathausportal durch die Narren unter Anwendung ausgebuffter Strategie, nach einigem hin und her der Stadtspitze der Schlüssel zum Rathausportal abgeluchst werden. Allen voran stellte sich Bürgermeister Ulrich Roland den Narren verbissen zur Wehr, wobei er durch den Schützenverein-Mitte "Feuerschutz" erwarten konnte. Fotos: Kariger
84 Bilder

Bilderstrecke: Rathaussturm zur Weiberfastnacht

Gladbeck: Rathaussturm Weiberfastnacht 2017 | Ein bisschen fieselig vom Wetter her, ansonsten Stimmung pur mit voller Lust und Laune, feucht/fröhlich kann man den Rathaussturm 2017 zur Altweiberfastnacht in Gladbeck beschreiben.Etwas anders als all die Jahre gewohnt, bot sich der Treppenaufgang am alten Rathausportal: Dieser wurde mit "Donalds-Mauer" beschildert und mit einem Tuch sowie Mauermuster-Design verspannt und verwehrte jeden Zugang. Aus einem kleinen Guckloch, welches mit einer...

  • Gladbeck
  • 23.02.17
Überregionales
Karnevalsgala der KCWR Wittringer Ritter: Dann bebt die M.-Jakobs-Stadthalle, dann sind Besucher und Gäste aus dem Häus'chen, dann ist Stimmung angesagt. Foto: Kariger
196 Bilder

Fotostrecke: Wittringer Ritter Gala - Ina Colada und BB Jürgen aus dem Dschungel

Gladbeck: | Wittringer Ritter Karnevals-Gala Stadthalle | Es war am 06. 02. 2016 wieder soweit: Der KC Wittringer Ritter rief und die Scharen kamen in die Stadthalle. Allen voran natürlich die W. Ritter als Elferrat, wobei auch gleich die zahlreichen erschienenen Karnevalisten, Besucher und Gäste in der M.-J.-Stadthalle vom Ehrenvorsitzenden des KCWR Toni Blümer begrüßt wurden.Ebenso wurde die Begrüßung auch an das Stadtoberhaupt Ulrich Roland gerichtet, der heute als Türmer/Ehepaar mit seiner...

  • Gladbeck
  • 08.02.16
  •  3
Überregionales
... und Bürgermeister "Uli" schaut zu,... näh näh näh: Aber ernsthaft: Die Comedy-Gruppe im KCWR Wittringer Ritter gab beim Karneval im Vereinshaus des KGV Offermannshof alles nur erdenkliche, um den Sprung auf die großen Theaterbühnen zu wagen. Eigentlich war Gladbeck als Austragungsort für diese schauspielerische Slapstick-Komödie schon viel zu klein. Fotos: Kariger
87 Bilder

Fotostrecke: Comedy des KCWR in Höchstform - Slapstick Offermannshof

Gladbeck: Fotostrecke Offermannshof Karneval | Die ca. 15 Pers. starke Comedy-Gruppe im Gladbecker KCWR Wittringer Ritter-Club zog jetzt am Sa., den 23. 01. 16 im Vereinshaus der größten Kleingartenanlage im Gladbecker Bezirk, dem Offermannshof in Gladbeck-Ost sämtliche Register an Slapstick im Bereich Fasching-Comedy, wobei die kleine Bühne im Vereinshaus zwar aus allen Fugen geriet, aber trotz der knappen Quadratmeteranzahl Bühnenbretter wegen doch fantastisch gemeistert wurden.Nach der...

  • Gladbeck
  • 24.01.16
  •  4
LK-Gemeinschaft
Traditionell war auch in diesem Jahr eine Abordnung des „Karnevals-Club Wittringer Ritter“ (KCWR) zu Gast bei der „Volksbank Rhein-Ruhr“. Aus den Händen von Volksbank-Vorstand Dieter Blanck (3. von links) konnte Stadtprinz „Udo I.“ ((Mitte) einen „Goldschatz“ in Empfang nehmen, denn die Volksbank unterstützt die „Ritter“ auch weiterhin bei deren Arbeit.

"Gold" für die Wittringer Ritter

Auch die „Wittringer Ritter“ sind gewappnet, stehen in den Startlöchern: Der Höhepunkt der Karnevals-Session 2015/2016 rückt unaufhörlich näher. Eine wahrlich kurze Session, doch davor hat Frank Walter in seiner ersten Amtszeit als Vorsitzender der „Ritter“ keine Angst. „Wir feiern ganz einfach ein wenig schneller,“ kommentiert der KCWR-Chef die Sache. Professionell lustig, so, wie es sich für einen gestandenen Karnevalisten gehört. Und so verfallen die „Ritter“, allem Zeitdruck zum Trotz,...

  • Gladbeck
  • 23.01.16
  •  2
LK-Gemeinschaft
In prachtvollen Kostümen kamen kleine und große Besucher zum Kinderkarneval der Wittringer Ritter, der wieder in der Matthias-Jakobs-Stadthalle statt fand und den Saal unter großem Applaus beben ließ. Foto: Kariger
61 Bilder

Kinderkarneval KC Wittringer Ritter 1998 in der M.J-Stadthalle

Gladbeck: Kinderkarneval Wittringer Ritter | "Gladbeck, ich bin dann mal Jeck." Unter diesem Motto ging am Sonntag, den 17. 01. 16 der Kinderkarneval der Wittringer Ritter in der Matthias-Jakobs-Stadthalle Gladbeck wortwörtlich über die Bühne.Musikalisch sorgten Jens und Jörg Sievers für den klangvollen Ablauf, während eingeladene Jugendgarden aus befreundeten Karnevalsvereinen wie z. B. aus der Stadt Selm, Bottrop sowie auch Recklinghausen selbst und auch mit ihren Kinder-Prinzenpaaren auf der...

  • Gladbeck
  • 18.01.16
  •  1
  •  3
LK-Gemeinschaft
Prinzessin Sabine I brachte mit Hilfe ihres Gefolges den Rathausschlüssel in ihre Gewalt.
16 Bilder

Die Narren sind los! Eindrücke vom Rathaussturm an Altweiberfastnacht

Am Vormittag des Donnerstag, 12. Februar, fiel das Rathaus unter dem verzweifelten Widerstand diverser Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes unter Leitung von Bürgermeister Ulrich Roland an die Närrinnen und Narren des Karnevalsclubs Wittringer Ritter (KCWR). Nachdem pünktlich um 11.11 Uhr zum farbenfrohen und bereits leicht angeschickerten Sturm auf das Rathaus geblasen worden war, verriegelte Bürgemeister Roland mit der Hilfe einer handvoll Getreuer das Tor und stellte sich tapfer dem...

  • Gladbeck
  • 12.02.15
LK-Gemeinschaft
Das Gladbecker Stadtprinzenpaar Olaf I. und Sabrina I. erhält von der Volksbank Ruhr Mitte einen wertvollen Schatz : v.l. stehend: Antonius Blümer, Uwe Rotzoll, Stadtprinzenpaar Olaf I. und Sabrina I., Chef-Adjutant Dieter Busse (hinter dem Prinzenpaar), Frank Walter und Christof Osigus.

Gladbeck Helau: Ein Schatz für die Wittringer Ritter

Der Karneval steuert auf seinen Höhepunkt zu. Jetzt beginnt für Toni Blümer, Vorsitzender der Wittringer Ritter, wieder die alkoholarme Zeit. Während für viele Karnevalisten das Motto gilt: „Hoch die Tassen“, hetzt Toni mit seiner Truppe von Termin zu Termin. „Wir freuen uns, dass die Volksbank uns auch in diesem Jahr wieder großzügig unterstützt, denn ohne solches Sponsoring könnten wir die Kosten gar nicht stemmen“, sagt er. Dieter Blanck, Vorstand der Volksbank Ruhr Mitte, unterstützt...

  • Gladbeck
  • 03.02.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Eine Schatzkiste mit symbolischen Gold- und Silbermünzen aus Schokolade nahmen die Wittringer Ritter entgegen. Von links: Toni Blümer, Vorsitzender der Wittringer Ritter, Uwe Rotzoll von der Volksbank, Prinz Dieter I. mit Brigitte I. und Volksbankchef Dieter Blanck.

1000 "Goldtaler" für die Wittringer Ritter

Volksbank - helau. Wenn Toni Blümer eins kann, dann Stimmung machen. Der Vorsitzende des KC Wittringer Ritter kam mit dem aktuellen Prinzenpaar Dieter I. und Brigitte I. - Hofstaat und Tanzmariechen zur Volksbank Ruhr Mitte, um danke zu sagen. Mit 1000 Euro ist die Bank in dieser Session wieder dabei. „Es ist bemerkenswert, was Sie auf die Beine gestellt haben zur Pflege des Brauchtums. Das unterstützen wir gerne“, erklärte Volksbankchef Dieter Blanck, nachdem er das Prinzenpaar herzlich...

  • Gladbeck
  • 19.02.14
Überregionales
Besuchte den NRW-Landtag: Gladbecks Prinzenpaar Dieter I. und Brigitte I.

Gladbecker Tollitäten im NRW-Landtag

Der Landtag außer Rand und Band: Exakt 111 Prinzenpaare, Dreigestirne und Lieblichkeiten aus ganz Nordrhein-Westfalen feierten am Dienstagabend die „Fünfte Jahreszeit“ im Düsseldorfer Landesparlament. Auch Prinz Dieter I und Prinzessin Brigitte I waren dabei und repräsentierten würdig ihre Heimatstadt Gladbeck. Landtagspräsidentin Carina Gödecke hieß die närrische Delegation persönlich im Parlamentsgebäude am Rheinufer willkommen: „Helau, Prinzen, Dreigestirne, Tollitäten! Der Landtag...

  • Gladbeck
  • 19.02.14
LK-Gemeinschaft

Video: Gladbeck Weiberfastnacht Rathaussturm

Auch 2013 übernahmen die Jecken zur Weiberfastnacht wieder mal das Rathaus in ihre Hand. Der hiesige KC Wittringer Ritter lud zum Sturm ein und konnte sich nach massiven Verhandlungen, durch Ballwürfe aus heiterem Himmel und einer strategisch-redegewandten Politik nach zähen Verhandlungen den Stadtschlüssel erobern, um sich so in "Türmer Uli's" Burg Einlass zu verschaffen. Aber seht selbst, wie es geschah:

  • Gladbeck
  • 18.02.13
Vereine + Ehrenamt
Freudestrahlende Gesichter auf der Bühne der Stadthalle: Gemeinsam mit ihrer Hofdame Ursula Velten (links) und Adjutanten Toni Blümer (rechts) freute sich auch das amtierende Gladbecker Stadtprinzenpaar Dieter I. (Busse) und Brigitte I. (Müller) über eine ausverkaufte Stadthalle. Foto: Kariger
45 Bilder

Ritterliche Galasitzung begeisterte die Jecken

Gladbeck. Wohl dem, der sich seine Eintrittskarten rechzeitig im Vorverkauf gesichert hatte: Bis auf den allerletzten Platz besetzt war die Stadthalle an der Friedrichstraße bei der diesjährigen "Galasitzung" der "Wittringer Ritter". Pünktlich um 19.11 Uhr begann das knapp fünfstündige Programm. Angeführt vom Show- und Musikzug Blau-Weiß Frohnhausen hielten der Elferrat und die gastgebenden Ritter Einzug in die Stadthalle, wurden von den Besuchern schunkelnd und singend begrüßt. Das Motto...

  • Gladbeck
  • 11.02.13
LK-Gemeinschaft
56 Bilder

"Jecke Weiber" überlisteten Rathaus-Verteidiger

Gladbeck. Auch das Gladbecker Rathaus befindet sich derzeit, also noch bis zum Aschermittwoch, in "Narrenhand": Am "Altweiber"-Donnerstag übernahmen die "Wittringer Ritter", angeführt von Stadtprinzessin Brigitte die Macht am Willy-Brandt-Platz. Schon ab 10 Uhr marschierten die "Ritter" samt Fanfarenzug durch die Fußgängerzone, stimmten sich auf den "Rathaussturm" ein. Es waren allerdings nur wenige Passanten , die sich den Kostümierten anschlossen. Dafür war die Zahl der Wartenden auf dem...

  • Gladbeck
  • 07.02.13
Vereine + Ehrenamt
Von Tanzmariechen umringt haben (v . l.) Georg Lecher, Volksbank Ruhr Mitte, Toni Blümer, 1. Vorsitzender Wittringer Ritter, Ursula Velten, 1. Kassiererin, Ulrike Schönherr, Regionalleiterin VR, zusammen mit dem Stadtprinzenpaar Dieter I. und Brigitte I.  allen Grund zur Freude.

Wittringer Ritter: „Mit 16 Bekloppten fing es an“

Karneval ist seine Leidenschaft, sein Leben. Antonius Blümer, Gründer der Wittringer Ritter im Jahr 1998, hat noch fünf Geschwister, die „mit Karneval nichts am Hut haben. Manchmal bezweifel ich, ob ich überhaupt aus dieser Familie stamme“, scherzt er. Unterstützt wird der Verein von Anfang an von der Volksbank Ruhr Mitte, die symbolisch wieder Geldsäcke mit 1.000 Euro Inhalt an Toni Blümer übergab. Der Vorsitzende freute sich über den Geldsegen und ist auf die Kinder- und Jugendarbeit...

  • Gladbeck
  • 05.02.13
LK-Gemeinschaft
20 Bilder

Mit "Mettwurstpfannekuchen" gut gestärkt in die Karnevals- und Fastenzeit

Gladbeck. Gladbecker Brauchtum pflegt der "Verein für Orts- und Heimatkunde", wenn er zum „Mettwurstpfannkuchenessen in die Rentforter Gaststätte "Haus Kleimann" einlädt. Das "Mettwurstpfannekuchenessen" ist ein alter Gladbecker Fastnachtsbrauch, den die Heimatfreunde erhalten möchten. Früher stärkte man sich vor der langen Fastenzeit nämlich mit „Pannekoken met Mettwossdalers“. Doch damit allein mussten sich die vielen Besucher im voll besetzten Festsaal an der Hegestraße nicht...

  • Gladbeck
  • 05.02.13
Überregionales
6 Bilder

Wittringer Ritter: Kleine Jecken feierten Kinderkarneval

Der KC Wittringer Ritter feierte in der Mathias-Jakobs-Stadthalle zum zweiten Mal Kinderkarneval. „Disco-Clowni“ Sabrina Bandel verbreitete Partystimmung und animierte die bunt kostümierten Kinder zum Mitmachen. Befreundete Karnevalsvereine aus Nachbarstädten feierten mit. Das Kinderprinzenpaar aus Bottrop Ben I. und Isabella I. brachten ihre Garde mit und tanzten sogar selbst als Tanzpaar, der Kinderprinz aus Datteln Niklas I. versprühte seinen Charme. Durchs Programm führte souverän der KC...

  • Gladbeck
  • 21.01.13
LK-Gemeinschaft
Die Generalprobe hat hervorragend funktioniert und so ist mit einer tollen Karnevals-Session 2012/2013 in Gladbeck zu rechnen: Im Rathaus wurde das neue Stadtprinzenpaar "Dieter I." und "Brigitte I." mit einem donnernden "Gladbeck Helau!" offiziell in sein Amt eingeführt.                                 Fotos: Rath
55 Bilder

Hoppeditz ist erwacht - Die Narren sind wieder los!

Gladbeck. Das Warten ist vorbei, die karnevalsfreie Zeit zu Ende: Früher als andernorts - sogar Hochburgen wie Düsseldorf und Köln hatten das Nachsehen - starteten die "Wittringer Ritter" unter dem Motto "JECKPOTT KCWR" in die Karnevalsession 2012/2013 und erweckten ihren "Hoppeditz" bereits am 9. November, also zwei Tage vor dem Stichtag 11.11., aus dem seit Monaten anhaltenden Tiefschlaf. Dementsprechend hatten die "Wittringer Ritter" mit ihren Gästen am Freitagabend das Sagen im Ratssaal...

  • Gladbeck
  • 12.11.12
Überregionales
Die Jugend- und Juniorengarde der Wittringer Ritter trat bei der Galasitzung in der Stadthalle auf.
4 Bilder

Bunte Galasitzung der Wittringer Ritter

„Ein Tunnel muss her, gar keine Frage, denn nur er verbessert unsre Lage.“ Auch die Büttenrede von Bürgermeister Ulrich Roland bei der Galasitzung der Wittringer Ritter hatte den Ausbau der A52 zum Thema. Dass sich das Stadtoberhaupt in Gestalt des Türmers zu seinem Herzensprojekt dann auch vor den Närrinnen und Narren in der vollbesetzten Stadthalle positiv äußerte, verwunderte keinen. „Dass dabei unsre Stadt vereint, uns Gladbecker besonders freut! Hier liegt die Chance für das...

  • Gladbeck
  • 20.02.12
Vereine + Ehrenamt
32 Bilder

Start in die närrische Session 2011/2012

Gladbeck. Närrische Stimmung im Alten Rathaus am Willy-Brandt-Platz: Pünklich - wenn auch erst am Abend um 19.11 Uhr - am 11.11. starteten auch die "Wittringer Ritter" (KCWR) in die närrische Session 2011/2012. In Gladbecks "Guter Stube" gab es für die Besucher, darunter auch wieder Delegationen befreundeter Karnevalsvereine, ein Vorgeschmack auf das karnevalistische Treiben, das in den nächsten Wochen, in erster Linie natürlich im Februar 2012, auf die Gladbecker "Jecken" wartet. Erster...

  • Gladbeck
  • 12.11.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.