zeugen gesucht

Beiträge zum Thema zeugen gesucht

Blaulicht
Die Polizei sucht nach einer Sachbeschädigung am Montag auf der Straße "Zum Schindellehm" in Neheim nach drei Jugendlichen.

Scheibe in Neheim eingeworfen - Polizei sucht Jugendliche

Die Polizei sucht nach einer Sachbeschädigung auf der Straße "Zum Schindellehm" in Neheim nach drei Jugendlichen. Am Montag um 17.50 Uhr hörte ein Zeuge das Klirren einer Fensterscheibe. Bei der Nachschau sah er drei etwa 12 bis 15 Jahre alte Kinder und Jugendliche weglaufen. Diese hatten eine Scheibe einer Beleuchtungsfirma beschädigt. Eine Fahndung durch die Polizei blieb ohne Erfolg. Die Jugendlichen werden wie folgt beschrieben: 1. Person: etwa 1,60 Meter groß, schwarzer Kapuzenpullover...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.06.20
Blaulicht

Mann belästigt Frau auf dem Ruhrradweg in Neheim

Ein bislang unbekannter Mann belästigte am 17. Mai eine 72-jährige Fahrradfahrerin auf dem Ruhrradweg in Höhe des R-Cafés. Nach Angaben der Frau fuhr sie gegen 17.15 Uhr auf dem Radweg in Richtung Hüsten. Hier kam ihr ein Mann zu Fuß entgegen. Dieser suchte den Blickkontakt zur Frau und manipulierte hierbei an seinem Geschlechtsteil in der Hose. Die Seniorin ignorierte den Mann und fuhr weiter. Als sie sich gegen 18 Uhr auf dem Rückweg befand, traf sie erneut auf den Mann. Auch jetzt...

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.05.20
Blaulicht
Unbekannte Täter haben Am Neheimer Markt auf einer Baustelle eingebrochen. Die Täter verschafften sich am Dienstagabend zwischen 19.30 Uhr und 20.35 Uhr Zugang in das Objekt.

Einbruch auf Baustelle am Neheimer Markt: Wer hat etwas gesehen?

Unbekannte Täter haben Am Neheimer Markt auf einer Baustelle eingebrochen. Die Täter verschafften sich am Dienstagabend zwischen 19.30 Uhr und 20.35 Uhr Zugang in das Objekt. Offensichtlich wollten die Täter gezielt zu einem Tresor. Ob etwas entwendet wurde ist derzeit unklar. Hinweise  bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.05.20
Blaulicht
Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung wird nach einem Mann gesucht, der am 25. Februar 2020 zwei hochwertige Smarthphones aus einem Mobilfunkgeschäft in der Neheimer Fußgängerzone entwendet hat.

Polizei HSK bittet um Mithilfe
Fahndung nach Ladendieb: Mann klaute Smartphones in Neheimer Geschäft

Die Polizei bittet um Mithilfe der Bevölkerung. Im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung wird nach einem Mann gesucht, der am 25. Februar 2020 zwei hochwertige Smarthphones aus einem Mobilfunkgeschäft in der Neheimer Fußgängerzone entwendet hat. Gegen 10.20 Uhr entwendete der männliche Tatverdächtige zwei hochwertige Mobiltelefone der Marke Apple in dem Telekom-Shop in Neheim. Hierzu riss er diese aus der Verankerung und flüchtete fußläufig auf der Hauptstraße in Richtung Engelbertplatz....

  • Arnsberg-Neheim
  • 01.05.20
Blaulicht
In Neheim fahndete die Polizei am Montagmorgen nach zwei spezialisierten Ladendieben. Hierzu wurde auch der Polizeihubschrauber eingesetzt. Ein Täter wurde festgenommen, der zweite ist auf der Flucht.

Fahndung mit Hubschrauber in Neheim
Polizei nimmt Ladendieb fest - 2. Täter auf der Flucht

In Neheim fahndete die Polizei am Montagmorgen nach zwei spezialisierten Ladendieben. Hierzu wurde auch der Polizeihubschrauber eingesetzt. Ein Täter wurde festgenommen. Gegen 9 Uhr bemerkte eine Mitarbeiterin eines Discounters auf der Straße "Im Ohl" zwei Männer im Geschäft. Diese hatten im Einkaufswagen mehrere Stangen Zigaretten versteckt. Die Täter hatten vermutlich mit einem Schlüssel die Tabakregale an den Kassen geöffnet. Mit dieser Vorgehensweise wurden schon andere Discounter...

  • Arnsberg-Neheim
  • 27.04.20
Blaulicht
Mit den Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus zeigte sich ein Kunde in einem Discounter auf der Straße "Am Schindellehm" in Neheim nicht einverstanden. Er beschädigte einen Spuckschutz.

Randalierer in Neheimer Discounter
Mann beschädigt Spuckschutz und flüchtet

Mit den Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus zeigte sich ein Kunde in einem Discounter auf der Straße "Am Schindellehm" in Neheim nicht einverstanden.Er beschädigte einen Spuckschutz. Am Mittwoch gegen 20 Uhr wurde der Mann durch einen Mitarbeiter darauf hingewiesen, dass jeder Kunde einen Einkaufswagen zu nutzen hat. Der Mann zeige sich uneinsichtig und motzte herum. Anschließend ging er zum Kassenbereich. Hier zerrte er lautstark an dem aufgebauten Spuckschutz und beschädigte diesen....

  • Arnsberg-Neheim
  • 26.03.20
Blaulicht
Ein Lkw beschädigte am Dienstagmorgen ein geparktes Auto auf der Burgstraße in Neheim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Außenspiegel beschädigt
Lkw nach Unfallflucht in Neheim gesucht

Ein Lkw beschädigte am Dienstagmorgen ein geparktes Auto auf der Burgstraße in Neheim. Zwischen 9 und 10 Uhr fuhr der Lkw durch die Burgstraße, die derzeit aufgrund einer Baustelle verengt ist. Der Lkw fuhr in Richtung Fresekenhof und beschädigte bei der Vorbeifahrt den Außenspiegel des geparkten Pkw. Anschließend fuhr der Lkw weiter, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern. Laut Zeugenaussagen soll es sich bei dem Lkw um einen Sattelzug mit einem weißen Führerhaus und gelber Plane...

  • Arnsberg-Neheim
  • 25.03.20
Blaulicht
In der Zeit von Dienstag (17. März) 10 Uhr bis Mittwoch (18. März)  9 Uhr legten Unbekannte ein Feuer an einer Schule in der Eschenstraße in Moosfelde. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zeugen gesucht
Unbekannte legen Feuer an Schule in Moosfelde

In der Zeit von Dienstag (17. März) 10 Uhr bis Mittwoch (18. März)  9 Uhr kam es zu einer Sachbeschädigung an einer Schule in der Eschenstraße. Unbekannte legten ein Feuer an einer Außenwand der Schule. Ein Zeuge entdeckte die Beschädigungen durch das Feuer. Wer den Brand gelegt hat und ob er von selbst wieder erloschen ist, ist derzeit unklar.  Hinweise bitte an die Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.03.20
Blaulicht
Im Rahmen von Neujahrsfeierlichkeiten spürte ein 31-jähriger Sunderner plötzlich einen Schlag im Rücken. Der Mann hatte gegen 00.20 Uhr vor der Schützenhalle in Hachen gestanden und das Feuerwerk beobachtet.

Polizei sucht Zeugen
31-jähriger Sunderner von Projektil getroffen

Im Rahmen von Neujahrsfeierlichkeiten spürte ein 31-jähriger Sunderner plötzlich einen Schlag im Rücken. Der Mann hatte gegen 00.20 Uhr vor der Schützenhalle in Hachen gestanden und das Feuerwerk beobachtet. Am Rücken des 31-Jährigen war ein Loch in der Kleidung, in welchem ein kleines Projektil steckte. Der Mann wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand davon aus, dass im Rahmen der Silvesterböllerei mit einer Kleinkaliberpistole...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.01.20
Blaulicht

Polizei Sundern sucht Zeugen
Drei Einbrüche am Heidegger Weg

Gleich drei Einbrüche registrierte die Polizei am Samstag, 28. Dezember, am Heidegger Weg in Sundern. Bisher unbekannte Täter verschafften sich zwischen 14.30 und 21.30 Uhr durch Aufhebeln des Toilettenfensters Zugang zu einem Einfamilienhaus. Sie entwendeten unter anderem Schmuck. Ebenfalls am Heidegger Weg hebelten Unbekannte zwischen 3.30 und 22 Uhr eine Terrassentür auf, um in ein Wohnhaus zu gelangen. Zwischen 18.30 und 21.30 Uhr hebelten Einbrecher die rückwärtig gelegene Terrassentür...

  • Sundern (Sauerland)
  • 30.12.19
Blaulicht

Verkehrskontrolle in Arnsberg
Mutmaßlicher Fahrraddieb wurde gefasst

Am Freitagabend, 27. Dezember, führte die Polizei im Bereich Auf den Kämpen in Arnsberg eine Verkehrskontrolle durch. Dabei fiel ein Mann auf, der fluchtartig den Bereich verließ, als er die Beamten sah. Zurück blieb ein Fahrrad, an dem die Rahmennummer unkenntlich gemacht worden war. Der Verdächtige wurde wenig später in der Nähe gestellt. Wegen des Verdachts des Fahrraddiebstahls wurde er vorübergehend ins Polizeigewahrsam gebracht. Die Ermittlungen dauern an, das Fahrrad blieb bei der...

  • Arnsberg
  • 30.12.19
Blaulicht

Polizei Arnsberg sucht Zeugen
Einbrüche in Wohnhaus und Erdgeschosswohnung

In Abwesenheit des Eigentümers drangen Unbekannte am Freitag, 27. Dezember, in ein Wohnhaus an der Max-Planck-Straße in Arnsberg ein. Im Haus durchwühlten sie in mehreren Zimmern die Schränke und Schubladen. Nach ersten Ermittlungen wurde Bargeld entwendet, weitere Angaben zur Beute stehen noch aus.  Am Samstag zwischen 17.15 und 21.15 Uhr wurde an der Bahnhofstraße die Terrassentür einer Erdgeschosswohnung eingeschlagen. In der Wohnung wurden mehrere Zimmer durchwühlt und Schmuck...

  • Arnsberg
  • 30.12.19
Blaulicht

Polizei Arnsberg sucht Zeugen
Mehrere Flaschen Likör auf dem Neheimer Weihnachtsmarkt gestohlen

Auf den Alkohol einer Verkaufsbude auf dem Neheimer Weihnachtsmarkt hatten es Unbekannte in der Nacht zum 23. Dezember abgesehen. Die Täter brachen den Stand auf der Hauptstraße auf und entwendeten mehrere Flaschen Likör. Am Montag, 23. Dezember, bemerkte der Hausverwalter in einem Mehrfamilienhaus an der Breslauer Straße in Arnsberg eine gewaltsam aufgebrochene Wohnungstür. Die Mieter waren nicht anwesend und konnten nicht benachrichtigt werden. Ob etwas entwendet wurde, konnte noch nicht...

  • Arnsberg
  • 27.12.19
Blaulicht

Polizei Arnsberg sucht Zeugen
Briefkästen eines Wohnhauses durch Sprengsatz fast vollständig zerstört

Bei einer Explosion in der Nacht zum Donnerstag (2. Weihnachtstag) an der Ringstraße in Arnsberg wurde die Briefkastenanlage eines Mehrfamilienwohnhauses fast vollständig zerstört. Grund war nach ersten Ermittlungen eine sprengstoffähnliche Substanz. Die Briefkastenanlage befand sich in einem separaten Metallgestell am Weg zum Hauseingang. Die Wucht der Explosion war so heftig, dass auch ein Lampenschirm einer Außenleuchte im Bereich des Hauseinganges beschädigt wurde. Nach ersten...

  • Arnsberg
  • 27.12.19
Blaulicht
In der Nacht zum Samstag, 7. Dezember, gegen 1.40 Uhr wurde der Polizei ein brennender Pkw im St.-Ursula-Weg in Neheim gemeldet. Die Polizei ermittelt.

Zeugen gesucht
Pkw brennt in Neheim völlig aus - Polizei ermittelt

In der Nacht zum Samstag gegen 1.40 Uhr wurde der Polizei ein brennender Pkw im St.-Ursula-Weg in Neheim gemeldet. Das Fahrzeug war dort am Grundstück Scharnhorststraße 17 zum Parken abgestellt worden. Trotz der schnell am Brandort erschienenen Feuerwehr konnte nicht verhindert werden, dass der Pkw vollständig ausbrannte. Austretender und entzündeter Treibstoff beschädigte noch einen weiteren parkenden Pkw im Bereich des Fahrzeughecks. Auch die Hecke des Grundstücks Scharnhorststraße 17 wurde...

  • Arnsberg-Neheim
  • 09.12.19
Blaulicht
Drei unbekannte Täter machten sich in der Nacht zum Dienstag an einem Geldautomaten an der Voßwinkeler Straße zu schaffen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Polizeihubschrauber im Einsatz
Versuchte Automatensprengung in Voßwinkel: Neue Täterhinweise

UPDATE: Wie bereits berichtet, versuchten drei bislang unbekannte Täter in der Nacht zum Dienstag einem Geldautomaten an der Voßwinkeler Straße zu sprengen. Neue Zeugenhinweise ergaben, dass es sich bei dem Fluchtfahrzeug um einen silbernen Audi A4 oder A6 Avant mit einem MK-Kennzeichen handelt. Das Auto flüchtete gegen 04.30 Uhr auf der Voßwinkeler Straße (B7) in Richtung Neheim (Autobahn). Als das Auto auf die Straße abbog, musste ein weißer Mulden-Auflieger (Kiesbomer) abbremsen. Dieser...

  • Arnsberg-Neheim
  • 12.11.19
Blaulicht
Am Samstag, den 12. Oktober, versuchte sich ein silberner BMW einer Fahrzeugkontrolle zu entziehen. Mit hoher Geschwindigkeit fuhr der 19-jährige Erwitter durch Neheim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

Polizei sucht Fahrradfahrer als Zeugen
Verfolgungsfahrt in Neheim

Am Samstag, den 12. Oktober, versuchte sich ein silberner BMW einer Fahrzeugkontrolle zu entziehen. Mit hoher Geschwindigkeit fuhr der 19-jährige Erwitter durch Neheim. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Der Fahrer missachtete rote Ampel und überholte mehrere Autos an unübersichtlichen Stellen. In der Möhnestraße endete die kurze Verfolgungsfahrt. Der Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Die Polizei sucht zwei Fahrradfahrer, welche an der Einmündung...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.10.19
Blaulicht
Ein Zeuge beobachtete am Dienstag gegen 11.15 Uhr eine Unfallflucht auf der Möhnestraße.

Frau flüchtet nach Unfall in Neheim

Ein Zeuge beobachtete am Dienstag gegen 11.15 Uhr eine Unfallflucht auf der Möhnestraße. Im Bereich des Glockenspiels beschädigte ein weißer VW Passat beim Ausparken eine Straßenlaterne. Aus dem VW stieg eine Fahrerin aus. Diese schaute nach dem Schaden und flüchtete anschließend mit dem Auto vom Unfallort. Bei der Fahrerin handelt es sich um eine etwa 30-jährige Frau mit kurzen blonden Haaren. Sie trug Jeans und einen rosa Pullover. An dem weißen VW Passat waren Kenneichen aus Burgsdorf (BU)...

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.05.19
Blaulicht

Brand in der Werler Straße
Polizei geht von Brandstiftung aus

Wie bereits berichtet verbrannten bei einem Feuer am Sonntagmorgen auf der Werler Straße ein Carport und ein Auto. Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Brandstiftung aus. Hausbewohner hörten gegen 3 Uhr die Stimmen mehrerer weiblicher und männlicher Jugendlicher. Möglicherweise steht diese Gruppe im Zusammenhang mit der Tat. Wer kann Angaben zur den Jugendlichen mach? Wem sind in der Tatnacht verdächtige Personen auf der Werler Straße aufgefallen? Hinweise nimmt die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.03.19
Blaulicht
Mit einer ungewöhnlichen Methode brachen am Wochenende unbekannte Täter einen Baucontainer im Industriegebiet "Gut Nierhof" in Voßwinkel auf.

Ungewöhnliche Methode
Täter brechen Baucontainer mit Teleskoplader auf

Mit einer ungewöhnlichen Methode brachen am Wochenende unbekannte Täter einen Baucontainer im Industriegebiet "Gut Nierhof" auf. Die Täter fuhren mit einem Teleskoplader gegen die Tür des Containers. Diese wurde hierdurch verbogen und aufgebrochen. Über entwendete Gegenstände liegen bislang keine Erkenntnisse vor. Der Teleskoplader befand sich ebenfalls auf dem Tatortgelände. Die Tatzeit liegt zwischen Samstag, 13 Uhr, bis Montag, 06.45 Uhr. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in...

  • Arnsberg-Neheim
  • 05.03.19
Blaulicht

Neheim: Flasche auf Auto geworfen - Polizei ermittelt

Unbekannte Täter warfen am Mittwoch an der Werler Straße eine Bierflasche auf ein fahrendes Auto. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Auto wurde beschädigt. Gegen 16.45 Uhr fuhr der Arnsberger auf einer Zufahrtstraße unterhalb eines Schnellrestaurants in Richtung der Volkshochschule. Vom höher liegenden Gelände des Schnellrestaurants flog die Glasflasche auf das Auto. Der 26-jährige Fahrer aus Arnsberg kann keine Angaben zu dem unbekannten Werfer machen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 07.02.19
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen, 3. Januar, kam es gegen 9.30 Uhr  auf der L 745 im Bereich der Autobahnabfahrt Neheim (FR Werl) zu einem Verkehrsunfall. Die Polizei sucht Zeugen.

Unfall auf der L 745/ Bereich Autobahnabfahrt Neheim: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstagmorgen gegen 09.30 Uhr kam es auf der L 745 im Bereich der Autobahnabfahrt Neheim (FR Werl) zu einem Verkehrsunfall. Im Kreuzungsbereich stießen zwei Fahrzeuge zusammen. Da der genaue Unfallhergang bislang noch unklar ist, sucht die Polizei Zeugen. Wer Informationen zu dem Unfall hat, meldet sich bitte bei der Polizeiwache in Arnsberg unter Tel. 02932 / 90 200.

  • Arnsberg-Neheim
  • 04.01.19
Blaulicht

Fahrerflucht unter Drogeneinfluss in Neheim: Polizei sucht Zeugen

Auf der Goethestraße in Neheim in der Nähe des Kinos kam es zwischen Samstag, 22 Uhr, und Sonntag, 10 Uhr, zu einem Verkehrsunfall. Im Verdacht steht ein 35-jähriger Mann aus Arnsberg. Dieser soll mit seinem Auto drei Begrenzungspfosten aus der Bodenverankerung eines Gehwegs gerissen haben. Etwa 100 Meter weiter wurde das Auto mit Beschädigungen im vorderen rechten Bereich abgestellt aufgefunden. Polizei ermittelt Hinzu kommt, dass der 35-jährige nicht im Besitz einer gültigen...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.12.18
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen gegen 7.20 Uhr wurde ein 16-jähriger Rollerfahrer bei einem Unfall auf der Goethestraße in Neheim schwer verletzt. Der Autofahrer flüchtete.

Zeugen gesucht
16-Jähriger bei Unfall in Neheim schwer verletzt - Fahrer flüchtet

Am Donnerstagmorgen flüchtete ein Autofahrer nach einem Unfall auf der Goethestraße. Ein 16-jähriger Rollerfahrer wurde schwer verletzt. Gegen 07.20 Uhr fuhr der Schüler in Höhe des Busbahnhofs in Richtung Lange Wende. Als ein Auto vom rechten auf den linken Fahrstreifen wechselte, musste der Rollerfahrer stark abbremsen. Hierbei kam er zu Fall. Das Auto flüchtete in Richtung Lange Wende. Nach Zeugenangaben handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen dunklen Kleinwagen. Der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.11.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.