Zonengrenze

Beiträge zum Thema Zonengrenze

Politik
"...Nach einem Gerücht berührt der Fahnenmast nicht den Erdboden ,um zu zeigen,dass die Amerikaner nur zu Gast seien und das Land nicht in Besitz genommen hätten!"  Ob das nur ein Gerücht ist oder das nur vergessen wurde? TPD-Foto:Volker Dau
3 Bilder

US-Fahne im Museum "Point Alpha" bei Rasdorf/Hessen, oberhalb von Geisa/Thüringen

US-Fahne im Museum "Point Alpha" bei Rasdorf/Hessen, oberhalb von Geisa/Thüringen "...Nach einem Gerücht berührt der Fahnenmast nicht den Erdboden ,um zu zeigen,dass die Amerikaner nur zu Gast seien und das Land nicht in Besitz genommen hätten! " Da fragt man sich schon wie dann der "Besatzungsstatus" so Lange aufrecht erhalten wurde? "Point Alpha" ... Nirgends standen sich US-Truppen und NVA so dicht gegenüber wie in Berlin und hier! -- Hier hätte durchaus der 3.Weltkrieg...

  • Bochum
  • 08.10.16
  •  2
  •  2
Politik
DDR -- Ein Name steht für Qualität! Die Kopf-Leiste eines zeitgenössischen Plakates der 70er! Repro:Volker Dau

13.August warum kein Gedenktag? Vor 54 Jahren Mauerbau -- Vor 44 Jahren Großdemo in Westberlin gegen das "DDR-Regime"

13.August warum kein Gedenktag? Am 13.August 1971 organisierte Honecker den von ihm geplanten Mauerbau! Nie zuvor hatte wohl ein Land seine eigenen Bürger eingezäunt und eingemauert? Dazu der Befehl auf Flüchtlinge zu schießen… Das war der „Verdienst“ der SED…. Zum 10.Jahrestag des Mauerbaues am 13.August 1971 gab es die erste große Demonstration gegen die Mauer direkt in Berlin. Überwiegend junge Menschen waren überwiegend mit dem Flieger nach Berlin gereist um gegen das...

  • Bochum
  • 13.08.15
  •  6
  •  1
Politik
Splitter-Mine 70
15 Bilder

mörderische Selbstschuss-Anlagen an der Grenze des menschenverachtenden DDR-Regimes

Wenn ausgerechnet Kommunisten oder sonstige Anhänger des "DDR-Regimes" z.B. anderswo offene Grenzen, sichere Fluchtwege etc. fordern so sehe ich das als echte Provokation für jeden aufrechten Friedensfreund und Demokraten... -- Auch eine Verhöhnung der Grenzopfer an der "DDR-Grenze" ist das! Freue mich bei meinem letzten Besuch im Haus an der Grenze / Point Alpha einige Dokumente digital gesichert zu haben um diese der Nachwelt zu erhalten! Vermisst habe ich im Museum die "Original-SM 70"...

  • Bochum
  • 30.05.15
  •  4
  •  4
Politik
Jetzt unweit der Grenze zwischen Hessen und Thüringen diese tollen Malereien  "Ein Volk ohne Grenze" --- Kirchtürme, statt Grenztürme!  TPD-Foto:Volker Dau
3 Bilder

Alle guten Wünsche zum Tag der Deutschen Einheit 2014 , Dazu Fotos aus dem ehemaligen Grenzgebiet

25 Jahre nach Öffnung der "DDR-Unrechts-Grenze" ein paar Bilder vom Grenzgebiet zwischen Thüringen und Waldhessen. Toll, wie die Vachaer Bürger hier ein Gebäude gestalten ließen, wenige Meter von Todesstreifen und Wachturm. Von solchen Türmen liess Honeckers SED Flüchtlinge und "Grenzverletzer" ermorden. Ermordete Flüchtlinge wurden später oftmals auf der Westseite aus der Werra gefischt. Nie wieder Kommunismus in Deutschland und Anderswo kann man(n) sich da nur...

  • Bochum
  • 03.10.14
  •  1
  •  1
Politik
Stacheldraht gegen Republik-Flüchtlinge, später ergänzt um Minen und Selbstschuss-Anlagen
3 Bilder

Gedanken zum Tag der Deutschen Einheit in Episoden

In der Volksschule haben wir jedes Jahr zu Weihnachten Pakete mit "Mangelware", wie Kaffee, Tabak, Schokolade, Nylonstrümpfen und vielen anderen Dingen gepackt und in die damalige Ostzone verschickt. Ich weiß nicht, woher die Adressen kamen und ob die Sendungen jemals ihr Ziel erreichten. Vielleicht dienten sie den Grenzposten zur Stärkung für den Sieg des Sozialismus über den Klassenfeind. Nur was haben die dann mit den Nylonstrümpfen gemacht? Die Zonengrenze war ein beliebtes Ziel bei...

  • Monheim am Rhein
  • 04.10.13
  •  1
  •  2
Überregionales

Die Bilder in meinem Kopf

Am Montag wird im Westfälischen Industriemuseum eine neue Ausstellung mit dem Titel „Bilder im Kopf. Ikonen der Zeitgeschichte“ eröffnet. Dabei geht es um Bilder, die eine ganz besondere Macht haben und unvergessliche Zeitdokumente sind. Zum Beispiel der Sprung des Polizisten aus der DDR in die Freiheit. Zum Beispiel der Kniefall von Willy Brandt oder Bilder vom Anschlag auf das World Trade Center. Jeder hat diese Bilder gesehen und unabhängig von Generationen werden sie im Kopf behalten....

  • Hattingen
  • 07.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.