Zeche Ewald

77 Bilder

Bilder: Youngtimer locken Tausende nach Herten

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 03.09.2018

Die Youngtimer Show präsentierte am Wochenende ein buntes Programm für alle Fahrzeuge der Baujahre bis 1998. Zahlreiche Kultkarren versammelten sich auf dem Gelände der Zeche Ewald in Herten und brachten Farbe in die Szenerie der alten Gebäude. Bei tollem Wetter strömten Tausende auf das Gelände in Herten. 

Bildergalerie zum Thema Zeche Ewald
20
17
17
15
1 Bild

Zeche Ewald in Herten, das Ruhrgebiet wartet auf den Regen ! 3

Hans Peter Schröer
Hans Peter Schröer | Herten | am 13.08.2018

Herten: Zeche Ewald | Schnappschuss

70 Bilder

Mopar Nationals 2018: Jubiläum auf Zeche Ewald in Herten - Fotostrecke

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 07.08.2018

Heißt, heißer, Mopar Nationals. Trotz tropisch-hoher Temperaturen kamen wieder zahlreiche Autofans - sogar aus den Nachbarländern - zum Schaulaufen der schönen, stolzen und bestens gepflegten US-Klassiker, darunter Chrysler, Dodge, Plymouth, DeSoto und Imperial, nach Herten. Rund 300 tollte Benzinkutschen waren zu bewundern. Die jüngsten der feinen rollenden Ausstellungsstücke waren maximal Baujahr 1978. Zum zehnten Mal...

2 Bilder

Kreidler-Treff: Zweitakter knattern auf Ewald 1

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Gladbeck | am 06.08.2018

Herten: Zeche Ewald | Wem bei Florett, Flory oder Flott das Herz aufgeht und wer dabei an Benzingemisch, knatternde Zweitakter und die erste Freiheit auf zwei Rädern denkt, wird am 26. August auf seine Kosten kommen. Kleinkraftrad-Fans aus dem ganzen Ruhrgebiet kommen an der Hertener Zeche Ewald zum jährlichen Kreidler-Treff zusammen. "Alle Marken zwischen 50 und 80 ccm bis Baujahr 1985 sind gern gesehen", betont der Organisator Jürgen Erlen....

1 Bild

Industrienatur erfahren – mit dem Rad auf den Spuren des Bergbaus

Jörn Hamacher
Jörn Hamacher | Herten | am 11.07.2018

Herten: Zeche Ewald | Der NABU im Ruhrgebiet lädt am 21. Juli in Kooperation mit der RAG Montan Immobilien und der RAG zu einer Radtour auf den Spuren der Industrienatur in Herten und Gelsenkirchen ein. Auf der ca. 40 km langen Rundtour von und zur Zeche Ewald in Herten geht es entlang des Biomasseparks Hugo und der Zeche Westerholt in Gelsenkirchen über die Allee des Wandels an der Zeche Schlägel&Eisen vorbei und rund um die Halde Hoheward wieder...

1 Bild

Industrienatur erfahren – mit dem Rad auf den Spuren des Bergbaus 1

Jörn Hamacher
Jörn Hamacher | Herten | am 11.07.2018

Herten: Zeche Ewald | Der NABU im Ruhrgebiet lädt am 21. Juli in Kooperation mit der RAG Montan Immobilien und der RAG zu einer Radtour auf den Spuren der Industrienatur in Herten und Gelsenkirchen ein. Auf der ca. 40 km langen Rundtour von und zur Zeche Ewald in Herten geht es entlang des Biomasseparks Hugo und der Zeche Westerholt in Gelsenkirchen über die Allee des Wandels an der Zeche Schlägel&Eisen vorbei und rund um die Halde Hoheward wieder...

42 Bilder

Fotos: Kustom Kulture Forever ist gestartet

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 25.05.2018

Blitzende Chromboliden, Tattoos, Skateboard und Lifestyle: Kustom Kulture Forever heißt es auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald in Herten am Wochenende, 25. und 26. Mai. Seit 2013 findet in Herten eine der größten Kustom Kulture Shows Europas statt. Auf der Showfläche zu sehen sind etwa 250 Fahrzeuge der Kategorien " pre 1965 Hot Rods & Kustom Cars", " pre 1979 Lowrider", "pre 1979 Vans im 60-70 Style", "pre 1979...

Anzeige
Anzeige
4 Bilder

Wildlife - Der Uhu mit Nachwuchs

Ruben Becker
Ruben Becker | Herne | am 22.04.2018

So schnell vergeht die Zeit... auch bei den Uhus. Die Kleinen schmiegen sich gerne noch an Mama-Uhu, aber einen verschlagenen Blick haben sie schon. Es wird nicht mehr lange dauern, dann werden die Kleinen auch das Fliegen und Jagen lernen. Bisher war es eine spannende und interessante Zeit auf der Zeche Ewald. Begeisternd ist es zu beobachten, wie sich die Natur und die Tierwelt ihren Lebensraum zurückerobern. Alle...

1 Bild

Besucherzentrum Hoheward auf der Zeche Ewald RVR, Stadt Herten und Stadt Recklinghausen unterzeichnen Kooperationsvertrag

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 22.03.2018

Der Regionalverband Ruhr (RVR) und die Städte Herten und Recklinghausen setzen ihre in 2013 begonnene, erfolgreiche Arbeit mit dem Besucherzentrum Hoheward auf den Arealen der ehemaligen Zechen Ewald und Recklinghausen II fort. Der Kooperationsvertrag wird bis 2020 verlängert. Die Vertragspartner verpflichten sich darin zu einer jährlichen Zuschusszahlung. Der RVR beteiligt sich mit 135.000 Euro, die Stadt Herten mit 60.000...

48 Bilder

Fotos: Die Oldtimersaison auf Ewald ist eröffnet 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 21.03.2018

Bei bitterkalten Temperaturen machten sich am Sonntag einige unentwegte Autofans vom Oldtimertreff Ruhr auf nach Ewald, um dort die Oldie-Saison zu eröffnen. Das Winterwetter sorgte für geringere Resonanz, doch zu sehen gab es immer noch einige tolle alte Autos. Zugelassen waren Boliden bis 1988. Vor Ort konnte man auch über die Motorworld-Pläne auf Ewald fachsimpeln. Nach nun inzwischen 56 Terminen wird es in diesem Jahr...

1 Bild

Zeche Ewald 5

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herten | am 11.02.2018

Herten: Zeche Ewald | Industriekultur Der Besuchermagnet in jeder Jahreszeit.

1 Bild

sunset 9

Bernfried Obst
Bernfried Obst | Herne | am 08.02.2018

Schnappschuss

1 Bild

... Ruine ...

Roland Ulbricht
Roland Ulbricht | Oberhausen | am 27.01.2018

Schnappschuss

3 Bilder

Licht im Schacht oder: Gegen den Pixelwahn - Bildband von Peter Kallwitz 1

Kerstin Halstenbach
Kerstin Halstenbach | Marl | am 26.01.2018

Schicht im Schacht? Nein! Licht im Schacht - so heißt der jetzt erschienene Bildband, den der Marler Fotograf Peter Kallwitz zwischen und in ehemaligen Zechenanlagen fotografiert hat. Den maroden Charme einer vergangenen Epoche, gepaart mit dem Glamour der Modebranche, der Rockmusik oder der Kunst des Bildhauers vereint Peter Kallwitz in diesem Bildband. Musiker Thomas Godoj zwischen Stahlkonstruktionen der Bergwerke, das...

2 Bilder

"Revierkunst" stellt in der Zeche Ewald aus

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 09.01.2018

 Vom 29. Juni bis 1. Juli stellen rund 55 Künstler in der Zeche Ewald aus. Interessierte Kulturschaffende können sich noch bis zum 1. März um die Teilnahme bewerben. Die "Revierkunst" präsentiert Künstler aus der Metropole Ruhr sowie Gastkünstler. Ziel der Messe ist es, die Ruhrgebiets-Szene zu vernetzen und ein breites Publikum zu erreichen. Alle Teilnehmer bewerben sich zugleich um den Revierkunstpreis, der als Publikums-...

5 Bilder

Glitzer, Glamour, Sexappeal - "Perlen der Travestie" 12

Nadine Kolp
Nadine Kolp | Herten | am 25.11.2017

Herten: RevuePalast Ruhr | Herten, RevuePalast Ruhr, 24. November 2017, 20:02 Uhr, der Gong ertönt, das Licht erlischt. Kaum ist dies visuell verarbeitet, ertönt eine Stimme aus den hiesigen Lautsprechern und ehe ich mich versehe, suche ich diese singende Stimme in meinem unmittelbaren Umkreis, denn der Bühnenvorhang ist noch geschlossen. Neugierig blicke ich mich um und entdecke endlich eine schillernde, glitzernde Figur, die sich ihren Weg zur Bühne...

1 Bild

Herten: Umweltsünder schütten Öl in Gewässer

Lokalkompass Herten
Lokalkompass Herten | Herten | am 22.11.2017

Am Dienstagnachmittag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Umweltdelikt in Herten am Danziger Ring gerufen. Wie sich herausstellte, hatten Unbekannte Öl in ein Gewässer geschüttet. Der Ölfilm geriet bis in den Auffangbehälter einer Kläranlage und musste von der Feuerwehr entfernt werden. Ein Strafverfahren wegen Gewässerverunreinigung wurde eingeleitet. Wo genau das Öl ins Wasser gelassen wurde, ist nicht bekannt,...

1 Bild

Sonnenuntergang im "Pott" 5

Gabi Berndt
Gabi Berndt | Recklinghausen | am 09.11.2017

Schnappschuss

6 Bilder

Alte Zeche im neuen Glanz

Mario Smolka
Mario Smolka | Oer-Erkenschwick | am 18.10.2017

Erkenschwick: Ehem. Zeche Ewald Fortsetzung | Die alte Zeche Ewald Fortsetzung war ein Steinkohle-Bergwerk in Oer-Erkenschwick. Wir haben das schöne Wetter der letzten Tage genutzt um den alten Zechenturm zurück ins schöne Licht zu rücken.

49 Bilder

Youngtimer glänzen auch im Regen 1

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 09.10.2017

Wind und Wetter trotzen die Youngtimer auf Zeche Ewald - die Besucher machen es den Boliden nach und strömen zu Veranstaltung. Hier gibt es einige Impressionen.

101 Bilder

Saisonabschluss beim Oldtimertreff Ruhr

Mariusch Pyka
Mariusch Pyka | Herten | am 19.09.2017

Herten: Zeche Ewald | 400 Hingucker auf vier Rädern und tausende von staunenden Augen über so viel Lack und Leder. Der Saisonabschluss des "Oldtimertreff Ruhr" auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald zog wie ein Magnet Auto-Klassiker und deren Verehrer an. Einziger Wermutstropfen: Man sieht sich erst im nächsten Jahr wieder.

1 Bild

Sonnenuntergang 11

Markus Kriesten
Markus Kriesten | Herten | am 05.08.2017

Herten: Halde Hoheward | Schnappschuss

137 Bilder

Fotos: Food Trucks Vestival und NRW Radtour

Thorsten Seiffert
Thorsten Seiffert | Herten | am 24.07.2017

Sommer, Sonne, Burger - und Radfahrer! Die zweite Auflage des Food Trucks Vestivals auf Ewald war ein voller Erfolg. Vor allem am Samstag war es rappelvoll - auch, weil mehr als 1500 Radfahrer im Rahmen der NRW-Radtour 2017 an den "Fressbuden" Halt machten. Danach ging es für die Pedalritter weiter zum Baldeneysee in Essen. In Herten bekamen sie reichlich Leckereien, Cheerleader und vieles mehr geboten. Die Aufstockung auf...

1 Bild

Sommerkino-Voting für den guten Zweck

Stefanie Hasler
Stefanie Hasler | Herten | am 04.07.2017

Herten: Doncaster Platz/auf Ewald | Fünf Institutionen können sich schon jetzt über Preisgeld freuen Vom 17. bis 20. August heißt es „Film ab“ beim Hertener Sommerkino von AGR und Hertener Stadtwerken. Doch nicht nur Kino-Blockbuster sind an diesen vier Tagen das besondere Highlight. Auch die sozialen Projekte von fünf Hertener Institutionen stehen im Mittelpunkt. Im Frühjahr hatten die Veranstalter zum Sommerkino-Projektwettbewerb aufgerufen und Hertener...

32 Bilder

Fotos: Kunst und Kultur bei der ExtraSchicht

Kathrin Popanda
Kathrin Popanda | Herten | am 25.06.2017

Herten: Herten | Wenn die Nacht zum Tag wird, dann ist ExtraSchicht im Revier. Selbstverständlich war auch Herten in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Zahlreiche Künstler präsentierten zwischen 18 und 2 Uhr auf Zeche Ewald und Zeche Schlägel und Eisen ihre Kunst- und Kulturprojekte. „Himmel und Erde“ hieß das Motto der ExtraSchicht auf Schlägel und Eisen. Hier konnte zum ersten Mal das Maschinenbaus besichtigt werden in dem die...