Ergreifendes Adventskonzert der Männer-Chorgemeinschaft Velbert

Mit spürbarer Ergriffenheit -etlichen der 500 Besucher in der Apostelkirche standen Tränen in den Augen- endete das Konzert "Alle Jahre Lieder - Adventsklänge zum Ersten". Mit tosendem Applaus feierte das Publikum Chor, Orchester und Solisten in der voll besetzten Kirche. " Herr Bürgermeister Dirk Lukrafka äußerte sich als Besucher vor dem Konzert: "Es ist einfach toll anzusehen, wie es unsere Chöre immer wieder schaffen, vor ausverkauften Häusern ihre Konzerte zu veranstalten". Der große Männerchor aus Männer-Chorgemeinschaft Velbert und MGV Sängerkreis Wülfrath, die Streicher -Musiker & Freunde des Folkwang-Kammerorchesters Essen- und das Solistenquartett mit Anna Schmid (Sopran), Boshana Milkov (Mezzosopran), Benjamin Hoffmann (Tenor) und Norbert Stevens (Bass) boten den Besuchern ein buntes Programm aus Advents- und Weihnachtsliedern aus aller Welt, großenteils in neuen Arragements von Lothar Welzel, der die souveräne Gesamtleitung hatte. Vom Weihnachtstango von Astor Piazolla über Jingle Bells und das Weihnachts-Wiegenlied von John Rutter bis zum lateinamerikanischen Navidad Nuestra und bekannten und weniger bekannten Weihnachtsliedern aus England, Schlesien, den USA, Spanien, Österreich und Deutschland was alles dabei, was man sich zur Einstimmung in die Adventszeit wünscht. Zum Abschluss des Konzertprogramms sangen Chor und Solisten das beliebte und bekannte Lied von Jose Feliciano "Feliz Navidad".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen