Aktuelles vom RSC-Neviges e.V.

Rollkunstläuferinnen des RSC-Neviges e.V. mit Trainerin Rebecca Liehr beim Kürpokal in Wesel
2Bilder
  • Rollkunstläuferinnen des RSC-Neviges e.V. mit Trainerin Rebecca Liehr beim Kürpokal in Wesel
  • hochgeladen von Birgit Berger

LäuferinnendesRSCNevigese.V. begannen ihre diesjährige Wettkampfsaison beim
26. www-Kürpokal in Wesel

Die aktiven Läuferinnen und Trainer/-innen des RSC-Neviges e.V. waren in der winterlichen Wettkampfpause nicht untätig. Sie haben diese Zeit aktiv für das Training und für den Aufbau der neuen Küren genutzt, so dass bereits 9 Läuferinnen am 3. März beim diesjährigen www-Kürpokal in Wesel mit Stolz und Eleganz ihre Küren präsentieren durften. Da der Küraufbau der Läuferinnen unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet waren die mitgereisten Eltern mindestens genauso aufgeregt und nervös wie die Starterinnen selber. Sie zeigten ihre Begeisterung über die dargebotenen neuen Küren durch tosenden Applaus, was für eine tolle Wettkampfatmosphäre gesorgt hat. Eine Besondere Atmosphäre herrschte auch bei der abendlichen Siegerehrung. Das Bild, wenn sich alle an diesem Tag gestarteten Rollkunstläufer aus allen Vereinen in einem Halbkreis um das Siegertreppchen formatieren ist schon sehr beeindruckend. Und obwohl jeder alleine seine Kür vorgeführt hat ist der Teamgeist deutlich zu sehen. Denn die Läuferinnen hoffen nicht nur für sich, sondern auch für ihre Vereinskameraden auf eine gute Platzierung und falls es jemand mal nicht aufs Siegertreppchen geschafft hat werden auch gegenseitig Trost und aufmunternde Worte gespendet. Es ist immer ein unvergessliches Erlebnis für alle.


Name, Startklasse, Platzierung

Leonie Hampel, Anfänger Kür, 1
Michelle Bauer, Anfänger Kür, 1
Nele Maria Kahn, Anfänger Kür, 7
Ledina Bucpapaj, Anfänger Kür , 8
Nilay Kuhn, Anfänger Kür, 8
Katja Köhler, Freiläufer Kür, 7



Henriette Koehnen, Freiläufer Kür , 10
Christina Renken, Freiläufer Kür, 7
Vereinswertung Platz 7.

Sportlerehrung

Weiterhin gratulieren wir Lara Sand und Luzie Harnischmacher zu ihren Spitzenleistungen im Rollkunstlauf im vergangenen Jahr. Die beiden aktiven Rollkunstläuferinnen des RSC – Neviges e.V. wurden bei der diesjährigen Sportlerehrung für ihre herausragenden Leistungen bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im Rollkunstlauf von der Stadt Velbert geehrt.

Eigener Wettkampf am 14.04.2018

Aber beim RSC-Neviges e.V. wird sich nicht auf „seinen Lorbeeren“ ausgeruht. Die Läuferinnen trainieren fleißig weiter, denn das nächste Event ist beim RSC-Neviges e.V. schon in Planung.

Am 14.04.2018 lädt der RSC-Neviges e.V. zu seinem eigenen Wettkampf in die Sporthalle Birth auf der von Humboldt Straße ein.
Hier werden 200 Rollkunstläufer aus 9 Vereinen und 56 vereinseigene Rollkunstläufer an den Start gehen. Es werden also jede Menge fantastische Küren auf Rollschuhen zu sehen sein. Und während die Rollkunstläufer/-innen mit ihren Küren für eine gute Unterhaltung sorgen wird sich der RSC-Neviges e.V. mit einem Grillstand, einer gut bestückten Cafeteria und einer Salatbar um das leibliche Wohlergehen der Rollkunstläufer/-innen, deren Begleitung sowie aller anderen Zuschauer kümmern damit auch dieser Wettkampf für alle ein unvergessliches Erlebnis bleibt.

Rollkunstläuferinnen des RSC-Neviges e.V. mit Trainerin Rebecca Liehr beim Kürpokal in Wesel
v.l. Lara Sand, Luzie Harnischmacher bei der Sportlerehrung
Autor:

Birgit Berger aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.