Festliches Hirsch-Essen bei der Tafel

Foto: Bangert

Der Hegering Heiligenhaus-Hösel sorgte dafür, dass die Gäste des Tafelstandortes an der Rheinlandstraße ein besonders festliches Essen genießen durften. Die Jäger hatten in der Eifel einen Hirsch erlegt, der von einem Partyservice zubereitet wurde. Das Essen wurde wie immer von den ehrenamtlichen Tafel-Mitarbeiterinnen ausgeteilt. Auf die Helfer wartete noch eine ganz besondere Überraschung: Die Tafelgäste, die bedürftig sind und jeden Cent umdrehen müssen, hatten für die Helfer gesammelt und kleine Geschenke besorgt, um sich so für deren Einsatz zu bedanken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen