Mütter schwitzen für den guten Zweck

Foto: Bangert

Im Rahmen einer Kooperation des Familienzentrums „MIO“ mit dem Sportstudio „Mrs. Sporty“ trainierten zehn Mütter unter dem Motto „Kilo‘s weg für den guten Zweck“. Den Müttern, die die meisten Kilos abtrainierten, sponsert „Mrs. Sporty“ eine Siegprämie von 250 Euro. Dieser Betrag wird den Kindern der Kita zugute kommen. Natürlich wurde so der Ehrgeiz schnell geweckt und viele Mütter und Pädagogen schwitzten fleißig und hatten dabei viel Spaß. Mit Spannung erwarteten alle das Ergebnis: Sieger wurde letztendlich die Kindertagesstätte Steeger Straße. Beteiligt waren neben den Kitas des Familienzentrums „MiO“ - Städtische Kita Kollwitzstraße, Evangelische Kita Kurze Straße, Integrative Kita im Förderzentrum Steeger Straße - auch die Evangelische Kita Schmalenhoferstraße.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen