Nach der Wanderung durch den Wald wurde gesungen

2Bilder

Wandern mit Heinz Schemken (Zweiter von rechts) bedeutet auch immer singen mit Heinz Schemken. Die traditionelle Wanderung mit dem Alt-Bürgermeister und Ex-Bundestagsabgeordneten durch den Langenhorster Wald endete an der Bernsmühle, wo sich die Wanderer mit einem kühlen Bier und Deftigem vom Grill stärkten. Anschließend packten Heinz Schemken und einige weitere Musiker ihre Instrumente aus, dann wurden alte Volksweisen und Fahrtenlieder gesungen. Während der Wanderung informierte Stadtförster Peter Tunecke über den hier vorherrschenden Buchenwald, über das Jahr des Waldes und die Bedeutung der Forstwirtschaft. „Wir Forstleute denken nicht in Jahren, sondern in Generationen. Der Begriff der Nachhaltigkeit wurde nicht von der heutigen Politik geprägt, sondern von Förstern vor 250 Jahren“, wie der Chef der städtischen Wälder den Teilnehmern der Wanderung verriet.

Autor:

Miriam Dabitsch aus Velbert

Miriam Dabitsch auf Facebook
Miriam Dabitsch auf Instagram
Miriam Dabitsch auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

163 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen