Raub auf Gevelsberger Supermarkt
Mitarbeiter mit Waffe bedroht und gefesselt

Am vergangenen Samstag überfielen zwei Unbekannte einen Gevelsberger Supermarkt.
  • Am vergangenen Samstag überfielen zwei Unbekannte einen Gevelsberger Supermarkt.
  • Foto: Sikora
  • hochgeladen von Nina Sikora

Am Samstag, 5. Dezember, gegen 22.15 Uhr überwältigten zwei männliche Täter die Mitarbeiter eines Supermarktes an der Hagener Straße in Gevelsberg, als diese gerade Feierabend machen wollten.

Die Unbekannten zwangen die Mitarbeiter unter Vorhalt einer Schusswaffe und eines Messers in den Markt zurück und fesselten sie dort. Durch die Täter wurde ein Tresor geöffnet und Bargeld entwendet, verletzt wurde glücklicherweise Niemand.

Beschreibung der Täter

Der erste Täter

  • Männlich 
  • Circa 30 Jahre alt 
  • Circa 165 bis 170cm groß 
  • Etwas kräftiger, aber nicht dick 
  • Europäisches Erscheinungsbild 
  • Deutsche Sprache (akzentfrei), sprach einige Wörter russisch 
  • Dunkle Augen 
  • Auffällig dichte, schwarze, wuschelige Augenbrauen 
  • Handschuhe (vermutlich Gartenhandschuhe) 
  • Dunkle Jacke 
  • Dunkle Hose 
  • Dunkle Skimaske 
  • Dunkle Wollmütze 
  • Dunkler Rucksack

Der zweite Täter

  • Männlich 
  • Circa 30 Jahre alt 
  • Circa 180 bis 185cm groß 
  • Schlank, etwas trainierter und gut proportioniert 
  • Europäisches Erscheinungsbild 
  • Deutsche Sprache 
  • Handschuhe (vermutlich Gartenhandschuhe) 
  • Bordeauxrote Jacke 
  • Dunkle Hose 
  • Dunkle Skimaske 
  • Dunkler Rucksack

Hinweise zur Tat nimmt die Polizeiwache in Gevelsberg unter Tel. 02332/91665000 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Schwelm aus Schwelm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen