WDR-Jazzpreis für Musikschullehrer Tobias Wember

Der Posaunenlehrer Tobias Wember von der Bochumer Musikschule erhält den WDR-Jazzpreis in der Kategorie „Komposition“.

Bei Peter Herbolzheimer aktiv

Tobias Wember ist im Jazz zuhause. Er studierte an der Musikhochschule Köln, war langjähriger Musiker im Bundesjugendjazzorchester, das von Peter Herbolzheimer geleitet wurde. Er spielt in den bekannten Jazz-Formationen „Hornstrom" und „Ensemble-Abluft".

Auch bei JeKi tätig

Seit 2008 ist Tobias Wember Musiker, Komponist und Instrumentalpädagoge an der Jazzhausschule Köln und der Musikschule Soest. In der Bochumer Musikschule erteilt er Posaunenunterricht und ist im JeKi-Programm tätig.

Autor:

Holger Crell aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.