Landesliga: VfB verliert den Anschluss

Der VfB Günnigfeld hat am Sonntag im Kampf um den zweiten Tabellenplatz einen Rückschlag einstecken müssen. Die Truppe von Sascha Wolf unterlag auf dem Kunstrasen in Herne-Horsthausen dem SV Sodingen mit 1:2.

Der VfB-Coach hatte vor dem Spiel gewarnt und den Gegner als „eines der spielstärksten Teams der Liga“ bezeichnet. Doch zunächst erwischten die Günnigfelder einen Traumstart und gingen nach sieben Minuten durch Dijar Dilek in Führung. Doch Sodingen zeigte sich unbeeindruckt und drehte Mitte der zweiten Halbzeit die Partie mit einem Doppelschlag innerhalb von drei Minuten.
„Es war eine ganz enge Partie“, meinte Ex-Trainer und Fußballabteilungsleiter Willi Koppmann nach der Partie. Kurz vor dem Abpfiff klatschte in der hektischen Schlussphase ein Schuss von Kevin Reiser noch gegen den Querbalken. Fünf gelbe Karten und zwei „Ampeln“ (wegen Meckerns) kassierte der VfB. Somit werden die „Sünder“ Gökhan Turan und Alex Kriesten, der auf der Bank zweimal „gelb“ sah, am kommenden Wochenende fehlen.
Das Heimspiel von SW Wattenscheid 08 gegen den FC Frohlinde war bereits frühzeitig abgesagt worden.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen