Matthias Kaiser bleibt an der Dickebank

Matthias Kaiser bleibt an der Dickebankstraße. FOTO: SW 08
  • Matthias Kaiser bleibt an der Dickebankstraße. FOTO: SW 08
  • hochgeladen von Peter Mohr

Abwehrspieler Matthias Kaiser bleibt dem Landesligadritten SW Wattenscheid 08 doch erhalten und wird nicht zum Nachbarn SV Höntrop wechseln. "Wir haben von der Option Gebrauch gemacht, den Zweijahresvertrag zu verlängern", erklärte 08- Geschäftsführer Dittmar Jacobi am Mittwochabend gegenüber dem Stadtspiegel.
Ursprünglich hatte der torgeffährliche Linksfuß zu RW Oberhausen wechseln wollen. Doch der Transfer kam nach dem Zweitliga-Abstieg nicht mehr zustande. Für den Wechsel zu einem höherklassigen Club hatten die 08er Kaiser "grünes Licht" signalisiert.
Landesliga-Aufsteiger SV Höntrop hatte den Wechsel schon vor zwei Wochen als perfekt gemeldet.

Autor:

Peter Mohr aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen