08. Juli 2011: Jugendfestival in Wesel - rund um’s Berliner Tor

Wasserspiele vorm Post-Adler und Wesel-Esel ...
15Bilder

Heute wurde für Weseler Jugendliche ein abwechslungsreiches Jugendfestival organisiert. Da soll mal jemand sagen, in Wesel würde für Kinder und Jugendliche nichts angeboten. Die Organisatoren aus dem Stadtjugendring um den Vorsitzenden Norbert Schulz und Stadtjugendpfleger Uwe Heinrich haben viele Jugendorganisationen und –abteilungen anderer Sport- und Kulturvereine erfolgreich ermutigen können, am Jugendfestival 2011 teilzunehmen.

So konnten Bürgermeisterin Ulrike Westkamp und das Jugendhilfeausschuss-Mitglied Ulrich Richartz viele Verantwortliche, Kinder und Jugendliche am Berliner Tor begrüßen.

Der Vorsitzende des Stadtjugendringes Norbert Schulz war vom Veranstaltungsort, dem Veranstaltungs-Freitag, der Uhrzeit und den vielen Mitwirkenden begeistert. Im nächsten Jahr werden sich bestimmt noch weitere Schulen engagieren; Ideen gibts es schon viele.

Übrigens wurde das Jugendfestival mit einem sog. "Flash-Mob" eröffnet. Das Städtische Jugendzentrum hatte "modern" eingeladen. Viele Jugendliche, schwarz-weiß gekleidet, klatschten rhythmisch die weltbekannte Queen-Hymne "We will rock you"; die LOKALZEIT vom WDR war live dabei.

Auf dem dritten Foto in der Bildergalerie wird auszugsweise auf das Nachmittags- und Abendprogramm hingewiesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen