Der Kammerchor Westfalen gastiert am Samstag, 29. Juni, um 19.30 Uhr in der Martini-Kirche
A-capella Chorliteratur in Wesel

Der Kammerchor Westfalen gastiert mit einem Programm aus der großen A-capella-Chorliteratur von Schütz bis Howells am Samstag, 29. Juni, um 19.30 Uhr in der Martini-Kirche. Unter dem Titel "Salvator mundi" spannt das Konzert einen Bogen über das göttliche Attribut "Retter und Erlöser", das uns von der Geburt bis zum Tod begleitet. Komponisten wie Schütz, Mendelssohn Bartholdy und Bruckner, aber auch die englischen Tondichter John Blow, Henry Purcell, Edward Elgar und Herbert Howells stehen auf dem breit gefächerten Programm, das mit einer doppelchörigen Brahms-Motette aus den Fest- und Gedenksprüchen den Bogen beschließt.
Karten zu 15 Euro gibt es im Vorverkauf (unter anderem im Pfarrbüro St. Nikolaus, Martinistraße) sowie an der Abendkasse (16 Euro).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen