Für das kommende Schuljahr 2021/22 ab Montag, 5. Oktober, Kinder anmelden
Anmeldungen an den Weseler Grundschulen

Ab Montag, 5. Oktober, dieses Jahres können Kinder an den Weseler Grundschulen angemeldet werden.
  • Ab Montag, 5. Oktober, dieses Jahres können Kinder an den Weseler Grundschulen angemeldet werden.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Die Anmeldungen an den Weseler Grundschulen für das kommende Schuljahr 2021/22 starten am Montag, 5. Oktober 2020. Betroffen sind alle Kinder, die in der Zeit vom 1. Oktober 2014 bis 30. September 2015 geboren sind und damit am 1. August 2021 schulpflichtig werden.

Die Erziehungsberechtigten dieser Kinder wurden vom Schulträger Stadt Wesel durch persönliche Anschreiben über die bevorstehende Schulanmeldung informiert.

Kinder, die nach dem 30. September 2015 geboren sind, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten in die Schule aufgenommen werden, wenn sie die Schulfähigkeit besitzen. Die Entscheidung darüber trifft die Schulleitung unter Berücksichtigung eines schulärztlichen Gutachtens.

Die Anmeldungen

Die Anmeldungen werden an den einzelnen Grundschulen entgegen genommen:

  • Montag, 5. Oktober 2020, von 8 bis 12 Uhr,
  • Dienstag, 6. Oktober 2020, von 14 bis 18 Uhr
  • Mittwoch, 7. Oktober 2020, von 8 bis 12 Uhr.

Stammbuch oder Geburtsurkunde

Bei der Anmeldung in der Schule muss das Familienstammbuch oder eine Geburtsurkunde des anzumeldenden Kindes vorgelegt werden. Es empfiehlt sich, das Kind im Rahmen der Anmeldung der Schulleitung vorzustellen.

Kapazitäten und Zweitwunsch

Jedes Kind hat einen gesetzlichen Anspruch auf Besuch der wohnortnächsten Grundschule im Rahmen der Aufnahmekapazität. Es steht den Eltern jedoch frei, ihr Kind an einer anderen Grundschule anzumelden.

Es ist zu beachten, dass nicht jede Grundschule ausreichende Kapazitäten aufweist, um alle angemeldeten Kinder aufzunehmen. Es wird daher ausdrücklich empfohlen, bei der Anmeldung einen Zweitwunsch anzugeben.

Aufnahmebestätigungen im Frühjahr 2021

Über die Aufnahme entscheiden die Schulleitungen anhand gesetzlich vorgegebener Kriterien. Die Aufnahmebestätigungen werden im Frühjahr 2021 versandt.

Da der Schulstandort Bislich als Teilstandort geführt wird, erfolgt die Anmeldung am Hauptstandort Theodor-Heuss Gemeinschafts-Grundschule in Flüren.

Alle Informationen können auch im Internet unter www.wesel.de unter „Gesellschaft & Bildung“ abgerufen werden.

Für weitere Fragen steht das Team „Schule und Sport“ der Stadt Wesel unter der Telefonnummer 0281/203-2529 zur Verfügung.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen