FrauenWege...mit Wesels Töchtern unterwegs

4Bilder

Ab heute kann erstmals eine Stadtführung, bei der Wesels Töchter im Mittelpunkt stehen, beim Verkehrsverein Wesel gebucht werden.

Die Führung geht auf eine Idee der Vorsitzenden der Frauengruppe Wesel zurück. Das Ziel der Stadtführung ist das Wirken und die Werke von Frauen in Wesel der Öffentlichkeit bekannter zu machen.

3 Termine für die Stadtführungen "FrauenWege" 14.30 Uhr - 16 Uhr:

1) Freitag, 21. Oktober 2011

2) Dienstag, 24. Januar 2012 Abschluss im Café Minchen anläßlich des 100. Geburtsags der Namensgeberin des Cafés, Wilhelmine Ludwig.

3) Donnerstag, 8. März 2012 - Internationaler Frauentag- Führung nur für Frauen

Die Stadtführungen enden im Café Minchen oder in der Frauenberatungsstelle (Sandstraße) bei Kaffee und Kuchen. Bestandteil der Führungen sind in jedem Fall die Bildnisse von bekannten Weseler Frauen in der Sandstraße, die seit einigen Wochen durch Informationstafeln ergänzt wurden.

Weitere Informationen und Reservierung beim Wesel Verkehrsverein, Großer Markt 1, Tel. 0281 / 2 44 98

Begleitheft "FrauenWege ...mit Wesels Töchtern unterwegs"
Nicht nur, aber auch für die Stadtführung ist ein Begleitheft erschienen, das einige von Wesels Töchtern mit Text und Fotos bekannter macht. Das Heft ist im Rathaus, beim Verkehrsverein und anderen öffentlichen Stellen kostenlos erhältlich.

Arbeitskreis "Frauengeschichte in Wesel"
Der Arbeitskreis "Frauengeschichte in Wesel" präsentierte am vergangenen Freitag erstmals die Stadtführung, das Begleitheft und die Informationstafeln in der Sandstraße. Dabei waren auch die Bürgermeisterin der Stadt Wesel, Ulrike Westkamp, und Dr. Inge von Bönninghausen, die ihre Jugend in Wesel verbrachte und als Journalistin bekannt wurde.

Interessierte Frauen können sich gerne dem Arbeistkreis anschließen!
Informationen auch im Café Minchen
Dinslakener Landstrasse 34 / Eingang Flamer Weg
46483 Wesel http://www.cafe-minchen.de

Autor:

Claudia Bongers aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen