Beim DSV Wesel „Am Jäger“
Ergebnisse der THS Verbandsmeisterschaft

Verbandsmeister Volker Boehk mit seinem Chicco.

Am 12. Juni fand beim DSV Wesel „Am Jäger“ nach langer Corona Pause die Verbandsmeisterschaft im THS statt.

Es gingen insgesamt 42 Teilnehmer an den Start, wovon sich sechs aus dem eigenen Verein qualifiziert hatten. Geführt wurde in den Stufen VK1-VK3, CSC und jeweils ein Geländelauf über 2000 und 5000 Meter.

Die Ergebnisse:

  • Leah Israel startet mit ihrem Hund Sokka beim 2000 Meter Geländelauf und erreichte eine Zeit von 8,09 Minuten.
  • Beim CSC erreichte die Mannschaft mit Jana Stratmann, Heike und Leah Israel den dritten Platz mit einer gesamt Zeit von 69,63 Sekunden.
  • Im VK3 gingen Uwe Dresen mit Luzie, Volker Boehk mit Chicco, Leah Israel mit Timmy, Iris Kemming mit Ayla und Heike Israel mit ihrer Ruby an den Start.
  • Volker Boehk wurde mit einer Gesamtpunktzahl von 268 Punkten Verbandsmeister und ist somit für die diesjährige Deutsche Meisterschaft im THS am 03. + 04.09.2022 qualifiziert.
Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.