Zweite Mannschaft des 1.PBSC Wesel erreicht beim Tabellennachbarn Unentschieden, dritte Mannschaft wird vom Tabellenführer überfahren

In der Oberliga kam die kriselnde zweite Mannschaft des PBSC Wesel nach zuletzt sechs Spielen in Folge ohne Punktgewinn zumindest wieder zu einem Teilerfolg und konnte sich im Auswärtsspiel beim Tabellensechsten PBC Schwerte 87 3 immerhin ein 4:4 Unentschieden erkämpfen. Dieses Ergebnis ist auch insofern als Erfolg zu werten, da die Mannschaft in dieser wichtigen Begegnung einmal mehr ersatzgeschwächt antrat und mit Oliver Tenhagen-Krabbe und Reiner Köster gleich auf zwei wichtige Stammkräfte verzichten musste. In der Hinrunde waren es dann ausgerechnet die dafür ersatzweise eingesprungenen Titus Beermann im 8-Ball und Christopher Mertz im 10-Ball, die mit ihren Erfolgen dafür sorgten, dass die Mannschaft im Spiel blieb. In der Rückrunde konnten dann die verbliebenen Stammkräfte Frank Heun im 8-Ball und André Steinbach im 9-Ball mit zwei äußerst knappen Siegen zumindest einen Punkt für das Team retten. Durch diesen Punktgewinn konnte die Mannschaft in der Tabelle ihren siebten Platz zumindest auch weiterhin halten und hat nunmehr auf die dahinter liegenden Mannschaften wieder einen Punkt Vorsprung.

Nichts zu holen gab es dagegen für die dritte Mannschaft des PBSC Wesel, die in der Verbandsliga im Heimspiel gegen den Tabellenführer BC Schalke Gelsenkirchen mit 1:7 böse überfahren wurde. Dabei war das Team jedoch von vorneherein ohne große Erfolgsaussichten an den Start gegangen, da mit dem in der zweiten Mannschaft aushelfenden Titus Beermann eine wichtige Stammkraft nicht mit von der Partie war. So war die Mannschaft letztendlich erwartungsgemäß auch ohne Chance und lediglich Hieronymus Kleinpass konnte in der Rückrunde im 8-Ball mit einem sehr knappen Sieg den einzigen Punkt für das Team holen. In der Tabelle änderte sich für die Mannschaft trotz dieser hohen Niederlage zunächst nichts; das Team liegt hier unverändert auf dem fünften Platz.

Eine Enttäuschung gab es auch für die vierte Mannschaft des PBSC Wesel, die in der Landesliga im Auswärtsspiel gegen den bisher punktlosen Tabellenletzten PBC Pool Sharks Mülheim 4 erneut nicht über ein 4:4 Unentschieden hinauskam. Eine überzeugende Leistung bot dabei lediglich Marcel da Cruz, der in seinen beiden Partien in der Hinrunde im 9-Ball und in der Rückrunde im 8-Ball jeweils siegreich war. Die beiden übrigen Punkte holten in der Hinrunde Simon Nierfeld im 14.1 endlos und Markus Sadowski im 8-Ball. In der Tabelle verpasste die Mannschaft damit die große Chance sich wieder nach oben zu verbessern, liegt weiterhin punktgleich mit dem Tabellenvorletzten auf dem achten Platz und konnte sich somit im Abstiegskampf auch weiterhin keine Luft verschaffen.

Nicht ganz zufrieden sein konnte auch die fünfte Mannschaft des PBSC Wesel, die sich in der Kreisliga A im Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten BC Oberhausen 6 ebenfalls mit einem 4:4 Unentschieden begnügen musste. Die Punkte für das Team holten Andreas Jähnig (14.1 endlos, 8-Ball) und Martin Rosenau (8-Ball, 14.1 endlos). In der Tabelle liegt die Mannschaft damit weiterhin auf dem sechsten Platz.

Hingegen konnte die sechste Mannschaft in der Kreisliga B im Auswärtsspiel beim Tabellensiebten SG Borken 4 einen weiteren Erfolg verbuchen und sich mit 6:2 erneut über einen deutlichen Sieg freuen. Die Punkte für das Team holten Winfried Dörr (14.1 endlos, 8-Ball), Friedrich Frickel (9-Ball, 10-Ball) und Volker Lippka (10-Ball, 9-Ball). Durch diesen erneuten Sieg konnte die Mannschaft in der Tabelle ihren zweiten Platz auch weiterhin erfolgreich verteidigen.

Autor:

Markus Sadowski aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.