Stadtteilprojekt Schepersfeld wünscht erholsame Sommerferien
Information für Bürger in Schepersfeld

Liebe Bewohnerinnen
und Bewohner
in Schepersfeld !

Das Stadtteilprojekt Schepersfeld befindet sich, wie man landläufig zu sagen pflegt, im verflixten 13. Jahr. Die Pandemie hat auch unsere Initiative zeitlich gänzlich lahmgelegt. Aber es gibt Hoffnung, dass der Inzidenzwert auch in Wesel-Schepersfeld bald gegen 0 tendiert und wir einen Neustart unserer Projektarbeit wagen können.

Genießen sie derweil den Sommer, seien sie aber vorsichtig und halten sie, da wo notwendig, Abstand. Bleiben sie gesund, denn für den Blick in die Zukunft brauchen wir sie.

Um das gemeinsame Stadtteilleben wieder zu stärken, könnte zum Beispiel erneut für alle Bewohnerinnen und Bewohner ein Stadtteilfest durchgeführt werden und die Herausgabe der Stadtteilzeitung „Der Schepersfelder“ neu starten. Wobei insbesondere ihre wertvollen Ideen erwünscht sind.

Sobald nach den Sommerferien ein Treffen des „Scheperfelder Stammtisches“ wieder möglich ist, erhalten sie weitere Nachrichten.

Bis dahin sende ich freundliche Grüße

Ihr

Neithard Kuhrke.
Moderator
Stadtteilprojekt Schepersfeld

Kontakt: enkawesel@gmx.de
  www.wesel-schepersfeld.de

Autor:

Neithard Kuhrke aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen