Frohe Adventszeit in Witten - Weihnachtsmarkt ist eröffnet

Bunt liegt der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz dem Rathaus zu Füßen.
10Bilder
  • Bunt liegt der Weihnachtsmarkt auf dem Rathausplatz dem Rathaus zu Füßen.
  • hochgeladen von Thomas Meißner

Der Wittener Weihnachtsmarkt ist eröffnet! Einige Hundert große und kleine Besucher hatten sich am Donnerstag, 23. November, gegen 17 Uhr auf dem Rathausplatz eingefunden, um sich gemeinsam auf die Vorweihnachtszeit einzustimmen.

Alle Buden waren festlich geschmückt, es duftete nach Bratwurst und Glühwein, Lebkuchen und Gewürzen. Hoch auf dem Rathausturm übernahm das Wittener Christkind Jaqueline Probst trotz heftigen Windes wieder die Aufgabe, den Wittenern in Gedichtform eine schöne Adventszeit zu wünschen. Und als es dann die Rathaustreppe hinabstieg, öffneten sich die Himmelsschleusen. Ein heftiger Platzregen ging hernieder.
Doch kaum war die Bühne auf dem Rathausplatz erreicht, reckten sich ihr und Bürgermeisterin Sonja Leidemann viele Kinderhände entgegen, und die beiden zurzeit wichtigsten Repräsentanten der Stadt verteilten bunte Ballons und leckere Weihnachtsschokolade.
Der Posaunenchor Bommern spielte dazu adventliche Weisen. Schließlich ging die Menschenmenge auseinander, einige nach hause, andere zogen unter die Dächer der verschiedenen Marktbuden und ließen sich Glühwein und Bratwurst schmecken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen