Bewegung ist das halbe Leben
Besuch im Botanischen Garten Münster

55Bilder

dieser wurde gegründet im Jahre 1803 von der Wilhelms-Universität Münster. Der Garten ist eine wissenschaftliche Einrichtung für Forschung und Lehre. Er ist für die Öffentlichkeit zugänglich und der Eintritt ist frei. Er erstreckt sich über eine Gesamtfläche von ca. 6 ha und 2000qm Gewächshausfläche. Der Garten ist ganzjährig geöffnet. Ca. 8000 Pflanzenarten werden kultiviert und in folgenden Sammlungen unterteilt.
Geographische -, Botanische - und Lehrsammlungen sowie Sammlungen der heimischen Flora.
Es gibt unheimlich viel zu sehen und zu entdecken.
Tip: Ein sehr lohnenswerter Besuch mit hohen Erholungswert und ein Genuss für die Sinne.

Autor:

Horst Schwarz aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

44 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.