Guten Tag!
Etwas mehr Gelassenheit

Jetzt aber schnell! Grün zeigt die Ampel höchstens acht Sekunden lang.
3Bilder
  • Jetzt aber schnell! Grün zeigt die Ampel höchstens acht Sekunden lang.
  • Foto: Meißner
  • hochgeladen von Thomas Meißner

Da muss man schon ganz schön schnell sein. Wer die Bergerstraße in Richtung Bahnhof oder von dort kommend die Fußgängerampel überqueren will, hat dazu gerade mal knapp acht Sekunden Zeit. Und, sollte er zu spät ankommen, zwischen 30 und rund 60 Sekunden Zeit, auf das Grünlicht zu warten. Denn so lang bleibt es rot für die Fußgänger. Warum eigentlich? So sportlich ist kein Senior, der am Stock geht oder mit seinem Rollator versucht, die Straße zu überqueren. Hinzu kommen noch Autos, die vom Bahnhofs-Taxistand oder aus der Berliner Straße kommen und in die Bergerstraße einbiegen möchten. Oftmals ist hier Geduld nicht die erste Tugend der Fahrer, gerne wird hier mal gehupt, denn hupen hilft ja bekanntlich dabei, andere schneller zu machen... Echt, liebe Leute, legt mal ein bisschen mehr Gelassenheit an den Tag. Und, liebe Verwaltung, prüft doch mal, ob eine Verlängerung der Grünphase auf, sagen wir zwölf Sekunden, möglich ist. Wenn die Autos ein paar Augenblicke länger warten müssen, wird dies gewiss nicht zu überbordenden Staus führen. Kennen Sie, liebe Leser, ähnliche Erlebnisse an anderen Ampelanlagen? Dann schreiben Sie uns doch im Kommentarfeld, wo und was Sie erlebt haben.

Autor:

Thomas Meißner aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.