Viel hilft viel?
Zum Umgang mit Medikamenten bei psychischen Erkrankungen

Psychiatrieerfahrene, Angehörige und beruflich in der Psychiatrie Tätige sind zum Austausch beim Psychose-Seminar am 16.07.2019 um 18 Uhr im Café Treff°, Mannesmannstraße 6 in Witten, eingeladen. Das Thema der kommenden Gesprächsrunde lautet: „Viel hilft viel? Zum Umgang mit Medikamenten“.

„Das Thema Medikamente spielt im Psychose-Seminar immer wieder eine große Rolle“, erklärt Mitorganisatorin Anke Steuer von der Selbsthilfe-Kontaktstelle. „Dabei geht es immer wieder auch darum, einen eignen Umgang mit Medikamenten zu finden. Auch Fragen darüber, welche Medikamente es gibt und wie sie eigentlich wirken und ob, welche und wie viele Medikamente sinnvoll sind, stehen immer wieder im Raum. Wir freuen uns deshalb, dass Herr Kalthoff, Arzt für Neurologie und Psychiatrie und Leiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes im Ennepe-Ruhr-Kreis, ebenfalls an dem kommenden Psychose-Seminar teilnimmt, und vielleicht die eine oder andere Frage beantworten kann.“

Weitere Infos zum Psychose-Seminar und das Jahresprogramm gibt es auf: www.selbsthilfe-witten.de oder bei Sabine Simon-Tillmann, Sozialarbeiterin beim Sozialpsychiatrischen Dienst EN-Kreis, Telefon: 02302 92 22 25.

Autor:

Anke Steuer aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen