Geschenke aus dem Bergbau

Renate Kossmann hat einige Sammlerstücke aus dem Bergbau an Bernhard Benjamin übergeben.
3Bilder
  • Renate Kossmann hat einige Sammlerstücke aus dem Bergbau an Bernhard Benjamin übergeben.
  • hochgeladen von Walter Demtröder

Ein Artikel in „Witten aktuell“ hat’s möglich gemacht: Bergbau-Devotionalien-Sammler Bernhard Benjamin ist um einige Stücke reicher.
Der Stockumer, der früher selbst im Bergbau tätig war, hatte Kontakt zu den Heimatfreunden Stockum/Düren aufgenommen, um zu fragen, ob er einige seiner Sammlerstücke im Schaufenster der Heimatfreunde an der Hörder Straße ausstellen könne. Die Idee stieß im Traditionsverein sofort auf Gegenliebe, und die Heimatfreunde konnten sich anschließend nicht nur über ein schön dekoriertes Schaufenster, sondern auch über Zuwachs freuen, denn, so Bernhard Benjamin: „Seit der Ausstellung bin ich auch Mitglied.“
Ein Foto der Ausstellung wurde in unserer Ausgabe vom 23. Juni veröffentlicht. „Dieses Foto habe ich gesehen“, erzählt die Annenerin Renate Koßmann, „mein Mann war früher auf einer Zeche in Lünen-Brambauer und hat ebenfalls Gegenstände aus dem Bergbau gesammelt. Nach seinem Tod wollte ich, dass diese Sachen in gute Hände kommen.“
Der Kontakt zu Bernhard Benjamin wurde vermittelt, und der passionierte Sammler konnte mehrere Grubenlampen, Figuren und andere Dinge zum Thema Bergbau in Empfang nehmen. Auch diese Sammelgegenstände stehen aktuell im Schaufenster der Heimatfreunde und bereichern die Ausstellung.

Autor:

Walter Demtröder aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen