Dortmund-West: Leute

2 Bilder

Zweite Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Schweden? 30

Stefan Pollmanns
Stefan Pollmanns | Langenfeld (Rheinland) | vor 3 Tagen

Kopf hoch, Jungs! Noch ist alles drin! Nach dem missglückten Auftaktspiel der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Mexiko müssen jetzt Siege her. Nächste Möglichkeit ist das Spiel gegen Schweden am kommenden Samstag, 23. Juni, 20 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier...

1 Bild

Weltblutspende-Tag- Hilf auch du, Leben zu retten! 11

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 14.06.2018

Blutspende - ein Thema, vor dem sich viele drücken, obwohl es ein so wichtiges ist! Am 14. Juni soll deswegen mit dem Weltblutspende-Tag noch einmal daran erinnert werden, wie sehr viele Menschen auf Blutspenden angewiesen sind. Den Weltblutspende-Tag gibt es schon seit 2004, er wird alljährlich wiederholt. Der Tag ist dem Geburtstag von Karl Landsteiner gewidmet, welcher die verschiedenen Blutgruppen entdeckt hat....

1 Bild

Die Rente steigt - die Steuern auch? 23

Jasmin Stüting
Jasmin Stüting | Panorama | am 07.06.2018

Ab Juli 2018 sollen die Rentner mehr Rente bekommen. Allerdings heißt das nicht automatisch, dass man dadurch mehr Geld zur Verfügung hat. Denn mit mehr Geld erhöhen sich auch die Steuern oder die Rentner müssen das erste Mal eine Steuererklärung abgeben. Darauf weist der Bund der Steuerzahler hin. Am 1. Juli 2018 steigt die Rente in den neuen Bundesländern um 3,37% und in den alten um 3,22% an. Was sich erstmal nach mehr...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

Rentner bei Überfall in der eigenen Wohnung getötet - 40-Jähriger festgenommen

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | am 04.06.2018

Tödliche Verletzungen erlitt ein 66-jähriger Rentner, der Montag (4.6.) gegen 12.25 Uhr in seiner Wohnung an der Provinzialstraße in Bövinghausen überfallen wurde.  Im Rahmen der polizeilichen Fahndung nach einem flüchtigen Fahrzeug wurde dieses wenie Stunden später in Dortmund-Wickede gesichtet und der Fahrzeugführer festgenommen. Es handelt sich um einen 40-jährigen Mann aus Dortmund.

12 Bilder

10. AOK-Firmenlauf am 7. Juni in Dortmund: 3.000 Läufer sorgen für beste Geburtstagsstimmung

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-Süd | am 01.06.2018

Das große familiäre Lauf-Spektakel in Dortmund steht unmittelbar bevor: Mehr als 3.000 Läuferinnen und Läufer werden zum diesjährigen AOK-Firmenlauf erwartet – so viel wie nie zuvor. Bereits drei Wochen vor der Veranstaltung melden die Organisatoren „ausgebucht“. „Das wird eine tolle Geburtstagsparty mit einem bunten Rahmenprogramm - nicht nur für die Läuferinnen und Läufer“, verspricht Organisator Jörg Jockisch von der...

4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Gerd Szymny 45

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Bochum | am 01.06.2018

Bochum: Stadtgebiet | Wunschlos glücklich, reiselustig, Bochumer mit Herz und Seele – das ist Gerd Szymny. Als "Überläufer" von der alten "derwesten"-Seite hat er vor Jahren den Lokalkompass für sich entdeckt und berichtet seitdem aus seinem Kiez in Bochum, aber auch von seinen Reisen. In diesem Juni ist er unser BürgerReporter des Monats. 1. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Nach dem Tod meiner Frau im Jahre 2008...

8 Bilder

Öffentliche Trainingseinheiten des BVB locken nach Brackel

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 30.05.2018

Dortmund: BVB-Trainingszentrum | Felix tritt von einem Bein auf das andere. Der Neunjährige ist sichtlich aufgeregt. Gleich wird er seine liebsten Fußballer von Borussia Dortmund hautnah erleben. Felix steht an der Bande, die den Traingsplatz des BVB in Brackel von den Zuschauerrängen trennt. So gerade kann er sie überblicken. Einen Ball mit BVB-Logo unterm Arm, wartet der Junge darauf, dass die Spieler auf den Platz kommen. Vater Dirk Lilienthal hat...

1 Bild

U-Haft nach Raubserie in Marten: Haftbefehl für 15- und 16-jährige Verdächtige

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 25.05.2018

Wie bereits berichtet kam es am Freitag (11.5.) zu drei Raubüberfällen innerhalb einer Stunde in Marten. Umfangreiche, im Haus des Jugendrechts getätigte Ermittlungen haben jetzt zu einem Erfolg geführt. Die Staatsanwaltschaft Dortmund konnte beim Amtsgericht Haftbefehle für die beiden 15- und 16-jährigen Tatverdächtigen erwirken. Anschließend ordnete der zuständige Richter Untersuchungshaft an. Der Tatvorwurf: Die...

1 Bild

Party rund um die Alte Schmiede mit der Band Powerplay

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 25.05.2018

Bei der Sommer­party mit Grillstation und Cocktailbar rund um die Alte Schmiede, Hülshof 32, dreht die Interessengemeinschaft Huckarder Vereine (IHV) mu­sikalisch ein besonders gro­ßes Rad. Für Mittwoch (30. 5.) holt sich die IHV die Dortmunder Partyband „Powerplay" ins Boot, die normalerweise in ganz Deutschland unterwegs ist. Stimmgewaltig bringt die Band ab 19 Uhr das Publikum auf Hochtouren. Der Bandna­me ist hierbei...

1 Bild

Nägel und Chemie am Kinderspielplatz: Feuerwehr prüft bei Einsatz in Bövinghausen eine chemische Substanz

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 23.05.2018

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurde am Pfingstmontag die Feuerwehr Dortmund vom Tiefbauamt zu einem Kinderspielplatz in der Straße "Am Rhader Holz" alarmiert. Zunächst hatten Anwohner und spielende Kinder am Vormittag Nägel im Bereich des Sandkastens gefunden und daraufhin die Polizei verständigt. Diese informierte Kräfte des Tiefbaumamtes, die ihrerseits den Kinderspielplatz aufsuchten, um die Nägel zu entfernen. Dabei...

1 Bild

Weitere Schulpatenschaft des Knappschaftskrankenhauses Lütgendortmund

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 15.05.2018

Dortmund: Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund | Nachdem bereits im vergangenen Jahr die Schulpatenschaft mit der benachbarten Heinrich-Böll-Gesamtschule besiegelt wurde, reicht eine weitere Kooperation des Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund mit der Heinrich-von-Kleist-Schule in Bochum nun auch über die Stadtgrenze hinaus.  Mit beiden Kooperationsvereinbarungen wollen Schulen und Krankenhaus bei der Berufsfindung und bei Gesundheitsthemen künftig...

6 Bilder

Volksfest-Renntag an Christi Himmelfahrt auf der Dortmunder Galopprennbahn in Wambel // Sportliches Highlight ist der Große Preis der Sparkasse Dortmund

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 04.05.2018

Dortmund: Galopprennbahn Dortmund | Bereits zum 41. Mal präsentiert das Dortmunder Geldinstitut am Feiertag Christi Himmelfahrt, 10. Mai, auf der Dortmunder Galopprennbahn in Wambel den Sparkassen-Renntag. Ein Volksfest nicht nur für Turffreunde, sondern für die ganze Familie. Im Acht-Rennen-Programm 2018 steht natürlich der Große Preis der Sparkasse Dortmund im Mittelpunkt des Interesses, ein mit insgesamt 25.000 Euro dotiertes Listen-Rennen über die kurze...

1 Bild

Frage der Woche: Wegschauen oder helfen? Sprechen wir über Zivilcourage! 41

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | am 04.05.2018

An einem frühen Sonntagmorgen stehe ich nach einer Feier in der überfüllten S-Bahn nach Herne. Mit mir im Abteil: Vier junge, deutlich angeheiterte Männer, ein älterer Herr, bepackt mit Pfandflaschen, die er offenbar mühselig gesammelt hat. Alles ist in Ordnung, bis die vier Jungs den Flaschensammler anpöbeln, ihn mit Worten erniedrigen. Niemand der Umstehenden reagiert. Was tue ich jetzt?  Jeder kennt solche Situationen...

3 Bilder

BürgerReporterin des Monats: Marlies Bluhm 65

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Düsseldorf | am 01.05.2018

Düsseldorf: Benrath | Sie schreibt, sie fotografiert, sie ist immer unterwegs. Die Düsseldorferin Marlies Bluhm ist seit 2012 BürgerReporterin. Vor allem das prächtige Schloss Benrath dürften viele Leserinnen und Leser durch ihre Berichte kennen. Sie ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai. Wenn Deine Familie und Freunde Dich beschreiben sollten: Was würden sie wahrscheinlich sagen? Familie und Freunde äußern sich natürlich positiv. Dabei...

1 Bild

Geruch rief Polizei auf den Plan: Zehn Kilo Drogen in Dortmund sichergestellt

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-West | am 30.04.2018

Es stank den Nachbarn in einem Mehrfamilienhaus in der Paul-Gerhardt-Straße in Dortmund, am vergangenen Freitagnachmittag gewaltig, nachdem aus einer Wohnung zum wiederholten Male starker Cannabisgeruch entwich. Den ersten Zeugenaussagen zur Folge, fiel den Bewohnern der Nachbarwohnungen schon länger der penetrante Geruch im Hausflur auf. Alle Bitten und Aufforderungen den Drogenkonsum einzustellen, blieben bislang...

1 Bild

Girls'Day zeigt Berufsperspektiven - HELLWEG öffnet Türen für Mädchen und junge Frauen

Bau- und Gartenmarkt Hellweg
Bau- und Gartenmarkt Hellweg | Dortmund-West | am 27.04.2018

Dortmund: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Typisch Frau, typisch Mann? Traditionelle Rollenbilder lösen sich immer mehr auf. Frauen greifen längst selbstverständlich zu Hammer und Bohrmaschine, um zu erledigen, was eben zu erledigen ist. HELLWEG setzt sich dafür ein, dass Mädchen und Frauen ebenso selbstverständlich dort arbeiten, wo sich alles um Werkzeuge, Baustoffe und Gartensortimente dreht. Daher haben sich die HELLWEG Bau- und Gartenmärkte auch in diesem Jahr am...

3 Bilder

Regalvermietung "Allyoucanmiet" ende Mai vorrübergehend geschlossen.

Marco Machate
Marco Machate | Dortmund-City | am 27.04.2018

Dortmund: Allyoucanmiet | Abriss des Karstadtgebäudes hat Auswirkung auf Geschäfte Die Regalvermietung "Allyoucanmiet" in der Brückstrasse ist seit Jahren eine beliebte Anlaufstelle für Trödelfans, Merchandisesammler und Retrofreunden als Käufer einerseits sowie Regalmieter die dort ungenutzte Sachen verkaufen andersereits. Nun muss der Vintageshop vom 22.05-08.06. schliessen. Grund dafür ist der Abriss des alten Karstadtgebäudes an der...

1 Bild

Ehemalige Asselburg-Grundschüler aus Asseln planen Klassentreffen für den Herbst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 24.04.2018

Einige Ehemalige der Katholischen Asselburg-Grundschule des Einschulungs-Jahrganges 1968 suchen ehemalige Mitschülerinnen und Mitschüler, da sie zum 50-Jahr-Jubiläum ein Klassentreffen für den Herbst 2018 vorbereiten. Der Klassenlehrer war Herbert Kubina. Auch wenn schon viele der damaligen Asselner Klassenkameraden gefunden wurden, ist die Suche noch nicht abgeschlossen. Wenn sich jemand angesprochen fühlt oder...

1 Bild

HELLWEG unterstützt Krankenhausbau in Ghana mit über 11.000 Euro

Bau- und Gartenmarkt Hellweg
Bau- und Gartenmarkt Hellweg | Recklinghausen | am 24.04.2018

Recklinghausen: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt | Das Dortmunder Bau- und Gartenmarktunternehmen HELLWEG spendet über 11.000 Euro für den Bau eines Krankenhauses in Ghana. Der Krankenhausbau ist ein Projekt des Dortmunder Arztes Samuel Okae. Die Spende fließt in dringend benötigtes Baumaterial. Dr. Samuel Okae und Hannelore Bauer, die die HELLWEG Spende initiiert hatte, nahmen jetzt rund 2.000 Quadratmeter Wand- und Bodenfliesen von HELLWEG Marktleiter Martin Niewerth in...

1 Bild

Entführungsopfer erzäht: „Als hätte mich eine große Hand gegriffen“

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.04.2018

 „Für mich war das, als hätte mich eine große Hand genommen - heraus aus dem einen Leben und hinein in ein ganz anderes.“ In eines, in dem sich die Menschen ihm gegenüber komplett verändert hätten. „Denn wir haben es nicht gelernt, mit Opfern umzugehen, wollen das nicht an uns heranlassen.“ Richard Oetker aus der Bielefelder Unternehmerfamilie weiß, wovon er spricht an diesem Vortragsabend im Westfälischen Industrieklub...

1 Bild

Weinprobe bei der Kolpingfamilie Bövinghausen

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 17.04.2018

Bereits seit 1994 veranstaltet die Kolpingfamilie Bövinghausen alle zwei Jahre eine Weinprobe mit dem Pfälzer Weingut von Kolping-Winzer Klaus Hilz aus Dirmstein. Auch in diesem Jahr war es für die über 80 Teilnehmer wieder ein geselliger Abend im Pfarrer-Wefer-Haus. Kennengelernt hat man sich in den 80er Jahren durch die bestehende Freundschaft der beiden Kolpingfamilien aus Bövinghausen und Dirmstein.

1 Bild

Huckarder Mahnwache gegen Rechts

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 17.04.2018

Auch in Huckarde gingen Menschen aus Protest gegen den Dortmunder Neonazi-Aufmarsch auf die Straße: Das Huckarder Bündnis gegen Rechts und die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN) haben am Morgen der Neonazi-Demo in Dortmund zu einer Mahnwache am Antifaschistischen Denkmal an der Urbanusstraße eingeladen. Sie setzten damit ein Zeichen gegen nationalistische Ansichten und für ein demokratisches und offenes...

1 Bild

Kegelverein "Hau wech" feiert 40-jähriges Jubiläum

Silke Holzem
Silke Holzem | Dortmund-West | am 17.04.2018

„Hau Wech“ ist nicht nur das Motto, sondern auch der Name des Bodelschwingher Kegelvereins. Bereits seit 40 Jahren lassen die Kegelbrüder Jürgen Thiede, Horst Holzapfel, Reinhard Vonderau, Ulrich Jasinski, Manfred Bakker und Paul Gottschalk alle zwei Wochen die Kugeln rollen. Gefeiert wurde das Jubiläum jetzt mit einem zünftigen dreitägigen Ausflug ins Hochsauerland. Die Kegler hoffen noch auf viele weitere runde...

1 Bild

Frage der Woche: Wohnen wird zum Luxus - wann ist eure Schmerzgrenze erreicht? 31

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 13.04.2018

Wohnen wird in Nordrhein-Westfalen immer teurer. Vor allem in den Großstädten übersteigt die Nachfrage das Angebot - und das sorgt für steigende Preise bei den Mieten. Aber auch Eigenheime werden immer teurer.  Der Grundstücksmarktbericht 2017 bestätigt das Gefühl vieler Bürger: Für Wohnen - sei es in der Miet-, Eigentumswohnung oder im eigenen Haus - müssen sie immer tiefer in die Tasche greifen. "In den...

1 Bild

Keine Hoffnung mehr für vermissten Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub 4

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 13.04.2018

Die Familie sieht keine Überlebenschance mehr. Seit dem vergangenen Samstag ist Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub in einem Gletschergebiet am Matterhorn in der Schweiz verschollen. Die Hoffnung, den 58-Jährigen noch lebend zu finden, ist angesichts der extremklimatischen Bedingungen mit Nachttemperaturen im zweistelligen Minusbereich geschwunden.  Der Unternehmer ist passionierter Skitourengeher und wollte für die...