Garten

18 Bilder

auf der wiese

Mali Fuhrmann
Mali Fuhrmann | Düsseldorf | vor 2 Minuten

auf einer wilden wiese fotografiert. ich wünsche euch viel Freude beim betrachten meiner bilder.

Bildergalerie zum Thema Garten
70
66
61
63
1 Bild

Unsere Rose "Nostalgie" - bitte Vollbild-Version nutzen

Die Menschen geraten heute in nostalgische Verzückung über Dinge, aus denen sie sich früher gar nicht soviel gemacht haben.

1 Bild

Saatbomben für mehr Blumen

„Wisst Ihr, was das Klima ist?“ Jaaa kommt es sofort vielstimmig von den „Vorschulkrokodilen“ der Kita Tausendfüßler zurück. Die nächste Frage von Klimabotschafter Alexander Wieczorek ist schon schwieriger: „Wodurch kann man das Klima ändern?“ Nach einem Blick in die gespannte Runde gibt er selbst die Antwort: „Durch Pflanzen, Gräser, Bäume, Blumen. Der Weg dahin geht über das Matschen und damit fangen wir jetzt an.“ Der...

7 Bilder

Die Ringeltaube

Castrop-Rauxel: Europastadt | Sie ist wie schon gesagt, jeden Tag bei uns im Garten, und sucht hier nach Futter, was andere aus dem Futterhäuschen schmeißen.  Sie ist die größte einheimische Wildtaube (40 bis 42 cm, Spannweite 75 cm Ihr Lebensraum ist der Hochwald, besonders Waldränder - aber auch Parks und Gärten. Nahrung: überwiegend pflanzlich - Getreide (Felder), Beeren, Eicheln, Samen, Pflanzenknospen. Fortpflanzung: Zwischen April und Oktober...

4 Bilder

Elster im Futterhäuschen 5

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | vor 2 Tagen

Castrop-Rauxel: Europastadt |  Eigentlich ist sie viel zu groß, für das kleine Futterhäusken, aber Elstern gehören zu den intelligentesten Tieren im Tierreich, sie hat es immer wieder geschafft, bevor man an die  Kamera gedacht und bei der kleinsten Bewegung ,davonzufliegen! Na denn Glück Auf https://de.wikipedia.org/wiki/Elster

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold 5

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben...

1 Bild

Gartenpracht für einige Stunden

Norbert Leenders
Norbert Leenders | Kleve | vor 4 Tagen

Schnappschuss

1 Bild

1.000 mal gezupft

Frank Blum
Frank Blum | Essen-West | vor 4 Tagen

Irgendwie ist es so, dass der heimische Garten immer in dieser Jahreszeit besonders viel Aufmerksamkeit einfordert. Es muss gejätet und geschnippelt werden, was das Zeug hält. Denn sonst droht die "Grüne Hölle" die Macht endgültig zu übernehmen und ungezügelt zu tun, was sie mag... Der Heckenschnitt von gefühlt 100 Metern, die wohl in Wirklichkeit etwas unter 30 Meter sind, sind eine besondere sportliche Herausforderung....

5 Bilder

Wenn du deinen Goldfisch liebst,... 8

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen-Werden | am 20.05.2018

dann baust du ihm einen Teich mit Hochetage, damit er endlich einen Gesamteindruck über sein Reich bekommt.

15 Bilder

Kleine Farbtupfer und 8

Horst Schwarz
Horst Schwarz | Castrop-Rauxel | am 19.05.2018

Castrop-Rauxel: Europastadt |  Blüten im Garten !Na denn Glück Auf

2 Bilder

Wind, Wurzeln und Furcht 7

Susanne Demmer
Susanne Demmer | Essen-Nord | am 18.05.2018

Wenn die Wurzeln tief sind, braucht man den Wind nicht zu fürchten. (Chinesisches Sprichwort)

9 Bilder

Pfingstrosen 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Düsseldorf | am 16.05.2018

Düsseldorf: Botanischer Garten | Rechtzeitig zum kommenden Wochenende blühen jetzt die Pfingstrosen in den schönsten Farben. Die weiß, rosa und dunkelrot blühende Sorten sind unter dem Oberbegriff Halbstrauchige Pfingstrosen (Paeonia suffruticosa) zusammengefasst. Der griechischen Sage nach heilte der Götterarzt Paian mit Hilfe dieser der Pfingstrose Pluton, den Gott der Unterwelt, nachdem Herakles diesen im Krieg um Pylos verwundet hatte.

7 Bilder

Allium 6

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Düsseldorf | am 16.05.2018

Düsseldorf: Botanischer Garten | Viele der 850 Allium Arten sind noch kaum taxonomisch untersucht und in entlegensten Regionen speziell in Asien vermutet man noch viele unentdeckte Arten.

2 Bilder

Schneebälle im Mai

Gerhard Heldt
Gerhard Heldt | Kamen | am 14.05.2018

Kamen: Gerhard Heldt | Im Mai Schneebälle bei +20 Grad? Ist durchaus möglich, wenn man sich einen Schneeballstrauch im Garten anschaut.

1 Bild

Zierlauch im Garten

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Essen-West | am 13.05.2018

Essen: Rüselstr. | Schnappschuss

1 Bild

Lilien im Mai

Schnappschuss

1 Bild

Am Muttertag Gartenmarkt im Westfalenpark

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.05.2018

Dortmund: Westfalenpark | Gelegenheit den Garten und Balkon frühlingsfit zu machen bietet der Frühlingsmarkt „Gartenlust!“ am Sonntag, 13. Mai, ab 11 Uhr im Westfalenpark. Dortmunds grüne Oase verwandelt sich am Muttertag in einen riesigen Open Air-Gartenmarkt mit Pflanzen und Dekoration. Zur Präsentation von Pflanzenneuheiten, Kräutern, Stauden, Ziergehölzen und Rosen veranstaltet der Freundeskreis Westfalenpark einen Künstlermarkt rund um die...

1 Bild

Aus dem heimischen Garten 13

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 11.05.2018

Schnappschuss

10 Bilder

Hopfen, mal gegessen statt getrunken 23

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 10.05.2018

Gemüse, frisch aus dem eigenen Garten, Hopfensprossen gab es heute. Also die Spitzen der jungen Triebe, wie in den Bildunterschriften näher ausgeführt.

4 Bilder

Der Kunstpfad Moers – Kunst in Repelen

Martin Epding
Martin Epding | Moers | am 08.05.2018

Moers: Kunstpfad | Interessantes zu hören gibt es an den Pfingsttagen seit mehr als 40 Jahren auf dem weltbekannten Moerser Jazzfestival. Interessantes zu sehen gibt es in diesem Jahr am Samstag den 9.6 und Sonntag den10.6.2018 im Moerser Stadtteil Repelen. Man kann dort nicht nur im Jungbornpark barfuß auf ungewohnten Untergründen, sondern auch auf dem „Kunstpfad“ wandeln, einer Art Rundkurs in der Nähe des Jungbornparks. Vor einigen Jahren...

1 Bild

Libelle auf Weinblatt

Rene Leddermann
Rene Leddermann | Monheim am Rhein | am 08.05.2018

Schnappschuss

Offene Gartenpforte

Silke Lange
Silke Lange | Hattingen | am 07.05.2018

Hattingen. Am Samstag, 12. Mai und Sonntag, 13. Mai, lädt der Garten Adelt, Essener Straße 128, in Niederwenigern zur "Offenen Gartenpforte" ein. Öffnungszeiten sind jeweils von 11 bis 17 Uhr. Der Eintritt von zwei Euro wird in diesem Jahr dem Verein Hattingen solidarisch e. V. und der Alzheimergesellschaft in Hattingen, der Franziska-Christine-Stiftung und dem Übehaus Kray e.V. in Essen gespendet. Der Garten Adelt ist ein...

9 Bilder

Heimat : Wenn der Morgen erwacht .... 14

Gudrun Wirbitzky
Gudrun Wirbitzky | Bochum | am 07.05.2018

Dann werde auch ich munter .... Tässchen Kaffee und Natur aufsaugen.