Garten

Beiträge zum Thema Garten

Natur + Garten
  9 Bilder

Gartenträume
Blüten

Gartenträume. Blüten, immer wieder erfreulich anzusehen und für jede Gelegenheit ist etwas dabei.

  • Herne
  • 11.07.20
  •  4
  •  2
Natur + Garten
  3 Bilder

Streit unter Reihern

Heute konnte ich zum ersten Mal drei Reiher beobachten wie sie sich um den besten Platz auf der Tanne stritten. Unter ihnen befindet sich nämlich ein kleiner Teich, aus dem sie gerne ein paar Fische angeln.Leider machte sie sich nach dem Steit wieder davon, aber nicht ohne einige Kreise um das Gelände geflogen zu sein. Sicher werden die Vögel noch einmal wieder zurückkommen, allein oder wieder zusammen. Ich werde wieder meinen Platz einnehmen, um sie abzulichten.

  • Herne
  • 24.04.20
  •  5
  •  1
Natur + Garten
Entsorgung Herne stellt Container für den Gartenabfall auf.

Sonderaktion von Entsorgung Herne
Vier Container für den Gartenabfall

Eine Sonderaktion für die kostenlose Abgabe von Gartenabfällen unter Einhaltung besonderer Schutzvorkehrungen bietet Entsorgung Herne vom 15. bis 18. April an. „Wir wissen, gerade in diesen Zeiten ist Gartenarbeit eine der wenigen Aktivitäten, die vielleicht mehr als sonst von vielen während der Kontaktbeschränkungen genutzt wird“, so Horst Tschöke, Vorstand von Entsorgung Herne. Daher fallen insbesondere jetzt viele Grün- und Gartenabfälle an, die die Bürger entsorgen möchten. Teilweise...

  • Herne
  • 12.04.20
Natur + Garten
Gemeinsam mit den Mädchen und Jungen der Grundschule Pantrings Hof in Herne eröffnete Fabian Fink (Leiter des Naturgebiets) den neuen Schulgarten. Foto: Landgard Stiftung

Garten auf dem Gelände der Grundschule Pantrings Hof eröffnet
Obst und Gemüse

Kinder an der Grundschule Pantrings Hof pflanzen im Rahmen des Projekt „Unser Schulgarten“ ab sofort eigenes Obst und Gemüse an. Möglich macht dies die Stiftung Landgard. Im Rahmen des Projekts „Unser Schulgarten“ befüllten und bepflanzten die Kinder zusammen mit ihren Lehrern zwei Hochbeete. In den kommenden Monaten wächst hier auf der Basis eines detaillierten Plans eine vielseitige Mischung von verschiedenen Obst- und Gemüsesorten sowie Blumen und Kräutern. Die Stiftung Landgard liefert...

  • Herne
  • 04.06.19
  •  1
  •  1
Ratgeber
Laut Statistik sind vor allem Erwachsene ab 45 Jahren von Tetanus betroffen, der durch Verletzungen bei der Gartenarbeit verursacht wird. Foto: AOK

Krankenkasse empfiehlt, alle zehn Jahre den Impfschutz gegen Tetanus aufzufrischen
Vorsicht im Garten

Endlich Frühling und die Menschen freuen sich über den Beginn der Gartensaison. Doch bei der Gartenarbeit lauert eine häufig unterschätzte Gefahr: Die Sporen der Tetanus-Bakterien, deren Infektion zu Wundstarrkrampf führen kann, leben auch in der Gartenerde. Wer viel Zeit mit Gartenarbeit verbringt, sollte unbedingt seinen Impfschutz überprüfen. Denn nur wenn die letzte Tetanusimpfung vor maximal zehn Jahren erfolgt ist, besteht noch ausreichender Impfschutz gegen Wundstarrkrampf. Während...

  • Herne
  • 06.05.19
  •  1
WirtschaftAnzeige
Eine gebrauchte Gießkanne muss nicht in den Müll, sondern kann weitergegeben werden.

Zu schade für den Müll

Ende März 2019 findet der zweite Erlebnistag auf dem Wertstoffhof von Entsorgung Herne statt. Geplant ist ein Gartenkram-Markt, auf dem alle Hobbygärtner die Möglichkeit haben, gebrauchtes Gartenzubehör zu erwerben. Wem etwas gefällt, kann das Stück gegen eine Spende erwerben. Für den Markt wird noch gebrauchtes, gut erhaltenes Gartenzubehör gesucht. Willkommen sind Artikel wie mechanische Gartengeräte, zum Beispiel Spaten, Forke, Gartenschere oder Gießkanne. Auch elektrische Geräte,...

  • Herne
  • 04.10.18
  •  1
Natur + Garten
Der Garten am Schwalbenweg hat eine Fläche von 350 Quadratmetern.

Offene Gartenpforte auch in Herne

Die sommerlichen Temperaturen haben die Natur innerhalb kürzester Zeit geradezu explodieren lassen. Stauden, Gehölze und Rosen entwickeln sich farbenprächtig und belohnen Gärtner mit vielen prächtigen Blüten. Um auch in diesem Jahr Interessierte an ihren privaten Garten-Idyllen teilhaben zu lassen, öffnen zwei Gärten in Herne im Rahmen der Aktion „Offene Gartenpforte Vest“ und laden am 7. und 8. Juli von 11 bis 17 Uhr in ihre grünen Oasen ein. Der Garten Werk, Schwalbenweg 13, versteht...

  • Herne
  • 25.06.18
  •  1
  •  2
Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
  64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das...

  • 09.06.18
  •  11
  •  22
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
  3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  •  5
  •  5
Natur + Garten
  3 Bilder

Gartenzeit

Gartenzeit. Die schöne Gartenzeit beginnt. Für alle Gartenfreunde gibt es im Gartencenter zahlreiche Pflanzen und andere nützliche Utensilien.

  • Herne
  • 01.04.17
  •  9
  •  11
Überregionales
Intensiv genutzt werden die Grüncontainer-Aktionen von Entsorgung Herne.  Foto: Angelika Thiele

Ein Platz für Gartenabfälle / 1. April nächste Grüncontainer-Aktion von Entsorgung Herne

Im Frühjahr stellt Entsorgung Herne regelmäßig Großcontainer für Gartenabfälle an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet auf. Zwischen 8 und 12 Uhr haben Hobbygärtner die Möglichkeit, dort kompostierbare Gartenabfälle wie Laub, Hecken- und Strauchschnitt, Stauden, Rasenschnitt usw. kostenlos abzugeben. Der nächste Termin ist am Samstag, 1. April. Alle Anlieferer werden gebeten, Plastiksäcke und andere Verpackungen wieder mit zurück zu nehmen und den Weisungen des Aufsichtspersonals zu...

  • Herne
  • 22.03.17
Überregionales
Foto: Wochenblatt-Archiv

Die Grün-Container kommen

Entsorgung Herne stellt im Frühjahr an drei Samstagen wieder Großcontainer für Gartenabfälle an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet auf. Zwischen 8 und 12 Uhr haben Hobbygärtner die Möglichkeit, kompostierbare Gartenabfälle wie Laub, Hecken- und Strauchschnitt, Stauden, Rasenschnitt etc. kostenlos abzugeben. Der erste Termin ist am Samstag, 18. März. Alle Anlieferer werden gebeten, Plastiksäcke und andere Verpackungen wieder mit zurück zu nehmen und den Weisungen des Aufsichtspersonals zu...

  • Herne
  • 10.03.17
Überregionales
Im Herbst fällt im Garten viel Schnittgut an. Beliebt sind deshalb die Grüncontainer-Aktionen von Entsorgung Herne. Der erste  findet am 22. Oktober statt.  Foto: Archiv

Die Grün-Container kommen

Bald beginnt die Gartenabfall-Aktion Herbst 2016. Entsorgung Herne stellt an fünf Samstagen jeweils in der Zeit von 8 bis 12 Uhr Großcontainer für die kostenlose Entsorgung von Gartenabfällen auf. Neben Strauch- Hecken-, Rasenschnitt und anderem Grünzeug aus dem eigenen Garten kann auch das Laub von Straßenbäumen in die Container gegeben werden. Der erste Termin ist am Samstag, 22. Oktober. Die Container stehen an folgenden Stellen: • Platz an der Recklinghauser Straße, Resser Straße: •...

  • Herne
  • 12.10.16
Natur + Garten
  5 Bilder

Mein Sonntagsbesuch

Seit einiger Zeit habe ich das Eichhörnchen bereits von weitem gesehen. Letzte Woche hat er /sie mal in die offene Gartentür reingeschaut.Genau bis zur Schwelle. Heute morgen hat er/sie sich dann eine kurze Ruhepause gegönnt. Habe die Zeit genutzt und ein paar Fotos durch die Scheibe gemacht.

  • Herne
  • 22.05.16
  •  8
  •  21
Überregionales
Die Grün-Container-Aktionen von Entsorgung Herne werden Jahr für Jahr von den Hobby-Gärtnern unserer Stadt gut angenommen.  Foto: Angelika Thiele

Samstag kommen die Grün-Conteiner

Entsorgung Herne stellt auch in diesem Frühjahr wieder Großcontainer für Gartenabfälle an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet auf. Die nächste Aktion findet am kommenden Samstag, 2. April statt. Zwischen 8 und 12 Uhr haben Hobbygärtner die Möglichkeit, kompostierbare Gartenabfälle wie Laub, Hecken- und Strauchschnitt, Stauden oder Rasenschnitt kostenlos abzugeben. Alle Anlieferer werden gebeten, Plastiksäcke und andere Verpackungen wieder mit zurück zu nehmen und den Weisungen des...

  • Herne
  • 29.03.16
Überregionales
An mehreren Terminen in Frühjahr und Herbst stellt Entsorgung Herne Grün-Container auf. Jetzt ist es wieder soweit.    Foto: Archiv

Samstag (14. November) stehen wieder Grüncontainer bereit

Am kommenden Samstag (14. November) stellt Entsorgung Herne an mehreren Stellen im Stadtgebiet Grün-Container auf. Von 8 bis 12 Uhr kann dort wieder alles das abgegeben werden, was bei der herbstlichen Gartenarbeit angefallen ist. Auch das Laub von Straßenbäumen wird angenommen. Die Container stehen diesmal an folgenden Stellen: • Platz an der Recklinghauser Straße / Resser Straße; • Parkplatz am Revierpark (gegenüber Eissporthalle); • Parkplatz KGA Herner Mark (Sodinger Straße); •...

  • Herne
  • 11.11.15
  •  1
Überregionales
Jahr für Jahr das Ziel vieler Kleingärtner und Gartenfreunde sind die Container, die Entsorgung Herne für Gartenabfälle und Laub aufstellt.   Foto: Thiele

Gartenfreunde aufgepasst: Samstag stehen wieder Grün-Container bereit!

Die Gartenabfall-Aktion von Entsorgung Herne geht in Runde Nummer drei. Der nächste Termin ist am kommenden Samstag, 7. November von 8 bis 12 Uhr. Neben Strauch- und Heckenschnitt, Rasenschnitt und anderem Grünzeug aus dem eigenen Garten kann auch das Laub von Straßenbäumen in die Container gegeben werden. Die Container stehen diesmal an folgenden Stellen: • Kleingartenalnlage (KGA) Erholung (Eingang Emscherstraße unweit der Karlstraße); • Parkplatz Albert-Einstein-Straße/ Grabenstraße;...

  • Herne
  • 04.11.15
Überregionales

Laub und Grünschnitt - Entsorgung Herne stellt wieder Container auf

Die Gartenabfall-Aktion von Entsorgung Herne geht in die zweite Runde. Der nächste Termin ist am kommenden Samstag, 24. Oktober. Entsorgung Herne stellt an insgesamt fünf Samstagen im Herbst jeweils in der Zeit von 8 bis 12 Uhr Großcontainer für die kostenlose Entsorgung von Gartenabfällen auf. Neben Strauch- und Heckenschnitt, Rasenschnitt und anderem Grünzeug aus dem eigenen Garten kann auch das Laub von Straßenbäumen in die Container gegeben werden. Samstag, 24. Oktober Die...

  • Herne
  • 19.10.15
Natur + Garten
An vielen verschiedenen Stellen im Stadtgebiet stehen wieder Grün-Container bereit, die, wie hier im Frühjahr, immer gut angenommen werden. Foto: Angelika Thiele

Grün-Container kommen

Die beliebten Gartenabfall-Aktionen von Entsorgung Herne beginnen wieder. # Das städtische Entsorgungsunternehmen stellt an insgesamt fünf Samstagen im Herbst jeweils in der Zeit von 8 bis 12 Uhr Großcontainer für die kostenlose Entsorgung von Gartenabfällen auf. Neben Strauch- und Heckenschnitt, Rasenschnitt und anderem Grünzeug aus dem eigenen Garten kann auch das Laub von Straßenbäumen in die Container gegeben werden. Am Samstag, 10. Oktober, stehen die Container an folgenden Stellen:...

  • Herne
  • 06.10.15
Ratgeber
Dieses Bild zeigt unsere BürgerReporterin Annegret Freiberger bei der Gartenarbeit. Das Motiv dient nur der Illustration. Annegret begräbt dort keinen Hund!

Frage der Woche: Darf ich meinen Hund im Garten begraben?

Wenn der geliebte Vierbeiner stirbt, ist der Kummer groß. Aber was kommt eigentlich danach? Wie nimmt man in Würde Abschied und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, sein Haustier zu bestatten? Gibt es in der Nähe einen Tierfriedhof, wo man ein Grab beantragen muss? Oder darf man seinen Hund im Garten begraben? Ist das per Gesetz überhaupt erlaubt? Worauf muss man dabei achten? Gibt es bestimmte Bedingungen oder vielleicht sogar ein (Landes)Gesetz zur Beseitigung von Tierkörpern? Welche...

  • 03.09.15
  •  12
  •  5
Natur + Garten
  2 Bilder

Der Hummelflug, leider selten geworden!

Neulich bei uns Am Buschmannshof oder nicht weit davon, bei mir zu Hause in Unser Fritz. Laut WAZ vom 18.07.2015 ist die Hummel auf dem Rückzug. Scheinbar haben die pelzigen, etwas behäbig wirkenden Hummeln unter dem Klimawandel zu leiden. Wenn es Ihnen zu warm wird, ziehen Sie sich in kühlere Regionen zurück. Leider erobern sie nicht die wärmer gewordenen, ehemals zu kalten, Regionen. Insgesamt ist die Population stark im Schrumpfen begriffen. Dabei ist die Hummel, neben der Honigbiene, die...

  • Wanne-Eickel
  • 19.07.15
  •  3
Überregionales
Große und kleine Gartenfreunde nutzten die Container beim letzten Termin im März wie hier an der Dorneburg. Foto: Angelika Thiele

Samstag (11. April) wieder Grüncontainer-Aktion von Entsorgung Herne

Die dritte (und letzte) Grün-Container-Aktion von Entsorgung Herne in diesem Frühjahr findet am kommenden Samstag, 11. April, statt. Zwischen 8 und 12 Uhr haben Hobbygärtner die Möglichkeit, kompostierbare Gartenabfälle wie Laub, Hecken- und Strauchschnitt, Stauden oder Rasenschnitt kostenlos abzugeben. Die Container stehen am Samstag an folgenden Stellen: • Kleingartenanlage Erholung (Eingang Emscherstraße, Nähe Karlstraße; • Parkplatz Albert-Einstein-Straße / Grabenstraße: • Platz an...

  • Herne
  • 09.04.15
Natur + Garten
Annelie Lochner (l.) und  Hiltrud Buddemeier vom Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) halten nicht nur Gartensträucher, sondern auch die richtigen Pflanz-Tipps bereit.   Foto: Angelika Thiele

BUND gibt Samstag Blüten- und Beerensträucher ab

Möchten Sie wieder farbenprächtige Schmetterlinge in Ihrem Garten beobachten und vielleicht leckere Marmelade aus eigenen Früchten machen? Dann sollten Sie das Angebot wahrnehmen, das der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) macht. „Das Ziel eines jeden Naturfreundes sollte ein naturnaher Garten mit Gehölzen und Stauden sein, die Tieren Nahrung und Schutz bieten“, findet BUND-Sprecherin Hiltrud Buddemeier und erklärt auch warum: „Naturnahe heimische Sträucher beleben den Garten. Im...

  • Herne
  • 24.03.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.