Ausstellungseröffnung "Ich und Du" im Rathaus Bedburg-Hau

21Bilder

Fotografien von acht Jugendlichen im Rahmen der Trauerbegleitung "Aktion Herzenswunsch".

Kinder und Jugendliche, die den Verlust eines oder beider Elternteile erlitten haben, können ihre Trauer selten in Worte fassen und verarbeiten. Die Trauerbegleitung unter der Schirmherrschaft von Herzenswunsch Niederrhein hilft ihnen in vielfältiger Weise. Unter anderem mit diesem Workshop, wo Jugendliche an zwei Wochenenden ihrer Trauer mit dem Mittel der Fotografie ein Gesicht geben konnten. Mit Hilfe der ehrenamtlichen Trauerbegleiterin Bianca van Hardeveld und der Künstlerin und Fotografin Simone van Gelder-Tosses entstanden beeindruckende Bilder, die im Rathaus in Bedburg-Hau einen würdigen Rahmen erhielten. Nach der Begrüßung durch den 1. stellvertretenden Bürgermeister Karl-Heinz Gebauer, stellten Reinhold Kohls und Bianca van Hardeveld die Arbeit der TrauerbegleiterInnen vor, die durchaus auch mit Lachen und Fröhlichkeit zu tun haben kann. Danach blieb genügend Zeit, die Bilder auf sich wirken zu lassen. Zum einen kleine Bilder, die die Themen "Paare" und "Gegensätze" als Motive haben sowie große Einzelbilder, die einen Gegenstand, der den Angehörigen ganz besonders mit dem Verstorbenen verbunden hat, in den Mittelpunkt des Bildes stellen.
Die Fotografien sind noch bis 24. August im Rathaus Bedburg-Hau während der Öffnungszeiten zu bewundern.
Hier ein weiterer Bericht von Christiane Bienemann zur Ausstellungseröffnung, der wunderschön geschrieben wurde. http://www.lokalkompass.de/bedburg-hau/vereine/wenn-aus-kummer-etwas-wunderschoenes-entsteht-fotoausstellung-ich-und-du-von-herzenswunsch-niederrhein-d922515.html

Autor:

Birgit Merfeld aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen