Bochum (Region) - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Polizei Bochum
Bochumer (19) verletzt zwei Polizeibeamte

Eine Streifenwagenbesatzung ist am frühen Samstagmorgen, 22. Januar, in Bochum-Hofstede angegriffen und verletzt worden. Gegen 2.15 Uhr wurden zwei Polizisten (57, 26) auf eine Schlägerei an einer Tankstelle an der Herner Straße aufmerksam und versuchten die Kontrahenten, einen Bochumer (19) und einen Herner (20), zu trennen. Der alkoholisierte 19-Jährige beleidigte die Beamten, trat auf sie ein und schlug ihnen während der weiteren Maßnahmen mit den Fäusten mehrfach ins Gesicht. Mit...

  • Bochum
  • 24.01.22

Polizei Bochum
Autofahrer nach Kollision mit geparktem Pkw schwer verletzt

Ein 83-jähriger Bochumer kollidierte am Sonntag, 23. Januar, gegen kurz nach 18 Uhr, mit einem geparkten Pkw und wurde dabei verletzt. Nach bisherigem Kenntnisstand war der Autofahrer in Wattenscheid auf der Geitlingstraße in Richtung Hansastraße unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 46 verlor der Senior die Kontrolle über sein Auto und kollidierte mit einem rechtsseitig geparkten Pkw. Derzeit ist ein vorhergegangener internistischer Notfall nicht auszuschließen. Der 83-Jährige wurde nach der...

  • Wattenscheid
  • 24.01.22

Polizei nimmt Tatverdächtigen fest .
Nach Raub auf Kiosk: Polizei nimmt Tatverdächtigen (33) fest - U-Haft

Ermittlungserfolg: Nach dem Raub auf einen Wattenscheider Kiosk Mitte Januar wir berichteten: https://www.presseportal.de hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der 33-jährige Bochumer sitzt nun in Untersuchungshaft. Der Bochumer gilt als dringend tatverdächtig, am 12. Januar unter Vorhalt einer Schusswaffe den Kiosk an der Schulte-Hordelhoff-Straße 1 in Wattenscheid ausgeraubt zu haben. Nach intensiven Ermittlungen des Kriminalkommissariats 13 nahmen Zivilpolizisten des Bochumer...

  • Wattenscheid
  • 23.01.22

Polizei Bochum
Kontrolle verloren: Autofahrer kollidiert mit Mast

Schwer verletzt wurde ein Autofahrer (52, aus Herne) bei einem Alleinunfall am Donnerstag, 20. Januar, in Bochum-Westenfeld. Offenbar hatte er Gas- und Bremspedal verwechselt. Gegen 19 Uhr war der Herner Autofahrer auf der Westenfelder Straße in Richtung Eppendorf unterwegs. In Höhe der Straße "Auf dem Kley" verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Mast. Gegenüber der Polizei gab der Herner später an, Gas- und Bremspedal verwechselt zu haben....

  • Wattenscheid
  • 21.01.22

Polizei Bochum
Autofahrer kommt von der Fahrbahn ab und wird verletzt

Ein 26-jähriger Autofahrer aus Bochum ist bei einem Unfall am Freitagmorgen, 21. Januar, verletzt worden. Er war mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Gegen 6.25 Uhr bog der Autofahrer von der Wittener Straße in Bochum auf den Nordhausenring in Richtung Wattenscheid ein. In der Rechtskurve der Auffahrt verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Auf dem Grünstreifen beschädigte er erst ein Verkehrsschild und stieß...

  • Bochum
  • 21.01.22

Feuerwehr Bochum
Küchenbrand in Bochum-Grumme

Heute um kurz vor 18 Uhr wurde der Feuerwehr ein Brand an der Bergstraße im Stadtteil Bochum-Grumme gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine starke Rauchentwicklung mit Flammenschein im 2. Obergeschoss zu sehen, alle Bewohner hatten das Gebäude bereits verlassen. Zwei Trupps unter Atemschutz gingen mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung vor. Es brannte die Kücheneinrichtung die schnell gelöscht werden konnte, abschließend wurde die Einsatzstelle belüftet. Insgesamt 14 Bewohner wurden...

  • Bochum
  • 20.01.22

Feuerwehr Bochum
LKW auf Baustelle in Bochum-Werne umgekippt

Am heutigen Donnerstag Nachmittag erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Bochum der Notruf einer Baustelle am Harpener Hellweg. Dort war bei Erdarbeiten ein Sattelkipper auf die Seite gekippt. Der Fahrer des LKW wurde dabei verletzt. Von der Hauptwache wurden Rettungskräfte, ein Löschzug, Führungsfahrzeuge sowie weitere Rüstfahrzeuge und der Feuerwehrkran zur Einsatzstelle alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatte sich der Fahrer bereits selbständig aus der Fahrerkabine befreit....

  • Bochum
  • 20.01.22

Polizei Bochum
14-Jähriger angefahren: Autofahrerin (22) muss zum Drogentest Bochum

Schwerer Unfall in Bochum-Weitmar: Eine 22-jährige Autofahrerin aus Bochum hat am Mittwoch, 19. Januar, einen 14-jährigen Bochumer angefahren. Der Jugendliche kam ins Krankenhaus, die 22-Jährige musste zum Drogentest auf die Wache. Gegen 14 Uhr war die 22-Jährige mit ihrem Auto auf der Blumenfeldstraße in Richtung Munscheider Damm unterwegs. In Höhe der Einmündung Sylvesterstraße passierte sie einen haltenden Bus, als der 14-Jährige auf die Fahrbahn trat. Bei dem Zusammenstoß wurde der...

  • Bochum
  • 20.01.22

Polizei Bochum
Zwei Fußgänger von Auto erfasst: Polizei sucht nach Pkw-Fahrerin

Am Abend des 19. Januar sind zwei junge Fußgänger beim Überqueren eines Zebrastreifens von einem Pkw angefahren und leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 17.50 Uhr waren eine Schülerin (14) und ein Schüler (13) aus Bochum zu Fuß auf der Kreyenfeldstraße in Bochum-Werne unterwegs. Nach eigenen Aussagen beabsichtigten sie, in Höhe des Amtshauses Werne einen Zebrastreifen zu überqueren, als sie von einem von rechts kommenden weißen Kleinwagen erfasst wurden. Durch den...

  • Bochum
  • 20.01.22

Polizei Bochum
Einbruch in Wattenscheider Kiosk - Zeugen gesucht!

Zu einem Einbruch in einen Kiosk kam es am frühen Mittwochmorgen, 19. Januar, auf der Fritz-Reuter-Straße 23 in Bochum-Westenfeld. Nach bisherigem Kenntnisstand verschafften sich bislang unbekannte Täter gegen 4.15 Uhr Zugang zum Verkaufsraum des Kiosks. Mit ihrer Beute - Bargeld und Zigaretten - verließen sie anschließend den Tatort. Das zuständige Wattenscheider Kriminalkommissariat 34 hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Einbruch geben können, werden...

  • Wattenscheid
  • 19.01.22

Polizei Bochum
Tödlicher Verkehrsunfall auf der Dorstener Straße: Autofahrer kollidiert mit Radfahrer

Bei einem tragischen Verkehrsunfall in Bochum am Dienstagabend, 18. Januar, ist ein 69-jähriger Radfahrer aus Bochum verstorben. Ein beteiligter Autofahrer ( 21 Jahre ) aus Bochum wurde leicht verletzt. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr der 21-jährige Bochumer mit seinem Auto gegen 17 Uhr die Dorstener Straße stadtauswärts, als er aus bislang ungeklärter Ursache kurz vor der Einmündung zur Widumestraße nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit einem 69-jährigen Radfahrer aus Bochum...

  • Bochum
  • 19.01.22

Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall Dorstener Straße

Gegen 17.11 Uhr kam es in der Bochumer Innenstadt im Bereich der Dorstener Straße Nähe der Kreuzung zur Brückstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW und einem Fahrradfahrer. Die Einsatzkräfte trafen an der Unfallstelle auf einen Schwer- und einen leichtverletzten Patienten welche umgehend durch den Rettungsdienst notfallmedizinisch versorgt wurden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und unterstützen den Rettungsdienst bei der Patientenversorgung....

  • Bochum
  • 18.01.22

Polizei Bochum
Autofahrer nach Unfallflucht in Bochum-Grumme gesucht - zwei Personen verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag, 17. Januar, in Bochum-Grumme sind zwei Personen verletzt worden. Ein beteiligter Autofahrer ist weitergefahren, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen. Gegen 13.14 Uhr befuhr eine 66-jährige Bochumerin mit ihrem Auto die linke Fahrspur des Stadionrings in Richtung Innenstadt. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein unbekannter Autofahrer zeitgleich auf der rechten Fahrspur in dieselbe Richtung unterwegs, als er kurz nach der...

  • Bochum
  • 18.01.22

Polizei Bochum
Schulwegunfall - Mädchen läuft über Straße und wird von Auto erfasst

Am gestrigen Montag, 17. Januar, kam es in Wattenscheid zu einem Schulwegunfall, bei dem ein Mädchen (13) verletzt worden ist. Gegen 13.50 Uhr war eine Autofahrerin (49) auf der Lohackerstraße in Richtung Westenfelder Straße unterwegs. Nach derzeitigem Stand lief das 13-jährige Mädchen in Höhe der Bushaltestelle "Auf dem Kley" vor einem haltenden Linienbus auf die Straße. Die 49-jährige Bochumerin konnte einen Zusammenstoß mit dem von rechts kommenden Kind nicht mehr verhindern. Die Schülerin...

  • Wattenscheid
  • 18.01.22
  • 1

Feuerwehr Bochum
Schwerer Verkehrsunfall in der Nacht fordert zwei Schwerverletzte

Am frühen Dienstagmorgen kam es um 3:15 Uhr in Bochum Weitmar auf der Essener Straße, in Höhe der Engelsburgerstraße, zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Klein-Lkw. Es wurden Einsatzkräfte von allen drei Feuer- und Rettungswachen alarmiert. Die ersteintreffenden Rettungskräfte sichteten die Unfallstelle und konnten melden, dass sich die zwei Insassen der völlig zerstörten Fahrzeuge selbst aus den Wracks befreien konnten. Zwei Notärzte untersuchten die zwei schwer Verletzen, die...

  • Bochum
  • 18.01.22

Polizei Bochum
Kleintransporter kollidiert mit Anhänger - zwei Verletzte

Schwerer Unfall in Bochum: Ein Kleintransporter ist am frühen Dienstagmorgen, 18. Januar, mit einem geparkten Anhänger eines Sattelzuges zusammengestoßen. Zwei Menschen wurden verletzt. Ein 48-jähriger Herner fuhr mit seinem Kleintransporter am frühen Morgen auf der Essener Straße stadtauswärts. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte er um kurz nach 3 Uhr hinter der Römerstraße mit einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Sattelzuganhänger. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die rechte...

  • Bochum
  • 18.01.22

Polizei Bochum
Vier Leichtverletzte bei zwei Kollisionen mit Straßenbahnen

Gleich zwei Straßenbahn-Unfälle haben sich am Wochenende in Bochum ereignet. Am Samstag, 15. Januar, war ein 70-jähriger Autofahrer aus Bochum auf der Friedrich-Ebert-Straße in Wattenscheid in Fahrtrichtung Gelsenkirchen unterwegs. In Höhe der Hausnummer 14 bog er nach links auf einen Parkplatz ein. Dabei stieß er mit einer von hinten kommenden Straßenbahn zusammen. Der Pkw-Fahrer wurde hierbei leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Nach einer ersten Schätzung...

  • Wattenscheid
  • 17.01.22

Polizei Bochum
Fußgängerin bei Verkehrsunfall in Wattenscheid verletzt

Eine Fußgängerin (84 Jahre, aus Wattenscheid) ist bei einem Verkehrsunfall am Samstagvormittag, 15. Januar, in Bochum-Wattenscheid leicht verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand war die Frau gegen 10.30 Uhr zu Fuß auf der Wikingerstraße in Richtung Kreisverkehr Westenfelder Straße unterwegs. Auf Höhe der dortigen Bankfiliale fuhr ein 57-jähriger Bochumer mit seinem Auto aus einer Parklücke auf die Straße und kollidierte mit der Seniorin. Die Frau stürzte zu Boden. Nach Erstversorgung vor...

  • Wattenscheid
  • 17.01.22

Junge (7) bei Unfall verletzt

Ein siebenjähriger Bochumer ist in Bochum bei einem Verkehrsunfall am 16. Januar verletzt worden. Nach bisherigem Stand fuhr ein 34-jähriger Bochumer gegen 12.30 Uhr mit seinem Auto auf der Kohlenstraße in Richtung Wattenscheider Straße. Kurz hinter dem Kreisverkehr (Ende der Erzstraße / Kohlenstraße 165) lief der Siebenjährige von rechts auf die Fahrbahn. Es kam zu einer Kollision, bei dem der Schüler verletzt wurde. Durch Erziehungsberechtigte wurde er zur Beobachtung in ein Krankenhaus...

  • Bochum
  • 17.01.22

Polizei Bochum
E-Scooter-Fahrerin nach Unfall in Wattenscheid gesucht

Die Polizei sucht eine E-Scooter-Fahrerin, die sich nach einem Unfall am Freitag, 14. Januar, in Bochum-Wattenscheid entfernt hat. Gegen kurz nach 16 Uhr war eine 15-jährige Fußgängerin aus Bochum auf dem Gehweg der Steinstraße unterwegs, als sie nach eigenen Angaben in Höhe der Hausnummer 14 eine unbekannte E-Scooter-Fahrerin touchiert habe. Bei dem Zusammenstoß wurde die Schülerin leicht verletzt. Die Unbekannte entfernte sich in Richtung Hochstraße, ohne sich um die Unfallaufnahme zu...

  • Wattenscheid
  • 16.01.22

Brandgefährlich
3G-Nachweis fehlte- Verwaltungsangestellte mit Benzin bespritzt

Donnerstag 13. Januar 2022 Nach der Aufforderung, die Stadtverwaltung in Dormagen bei Köln wegen eines fehlenden 3G-Nachweises zu verlassen, hat ein 28-jähriger Mann drei Mitarbeiterinnen und sich selbst mit Benzin bespritzt. Der 28-Jährige Asylbewerber soll einen Liter Benzin im Büro verteilt haben. Drohend hielt er ein Feuerzeug in Richtung der drei Frauen. Weitere Angestellte überwältigten den Mann und hielten ihn bis zu Eintreffen der Polizei fest. Das Anliegen des jungen Mann war...

  • Bochum
  • 14.01.22
  • 12

Polizei Bochum
Unfall in Bochum: Mädchen (8) wird leicht verletzt

Das Verkehrskommissariat ermittelt nach einem Verkehrsunfall am gestrigen Donnerstagnachmittag, 13. Januar, am Fußgängerüberweg Castroper Straße/Quellenweg in Bochum. Gegen 16.15 Uhr überquerte ein achtjähriges Mädchen in Begleitung ihrer Mutter bei grüner Ampel die Castroper Straße und wurde vom Auto einer 70-jährigen Bochumerin erfasst. Durch die Kollision stürzte das Mädchen zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Autofahrerin erkundigte sich nach dem Vorfall kurz nach den...

  • Bochum
  • 14.01.22

Polizei Bochum
Frontalzusammenstoß auf Wuppertaler Straße - Autofahrer verletzt

10.000 Euro Sachschaden und ein leicht verletzter Mann sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend, 13. Januar, in Bochum-Linden. Nach bisherigem Kenntnisstand war ein 44-jähriger Autofahrer aus Bochum gegen 18.45 Uhr auf der Wuppertaler Straße in Richtung Hattingen unterwegs. Kurz vor der Einmündung zur Baaker Mulde kam der Mann aus noch unbeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender Wattenscheider (50 Jahre) versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß...

  • Bochum
  • 14.01.22

In der Linie 368: Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Exhibitionisten

Die Polizei bittet um Hinweise auf einen Exhibitionisten, der in der Buslinie 368 sexuelle Handlungen an sich vorgenommen hat. Es werden Zeugen gesucht. Eine 22-Jährige Bochumerin saß am Mittwochabend, 12. Januar, in dem Bus 368 in Richtung Bochum-Hauptbahnhof. Gegen 21.30 Uhr bemerkte sie, dass der Fahrgast, der ihr gegenüber saß, sich entblößt hatte und sexuelle Handlungen an sich vornahm. Als die Bochumerin ihn darauf ansprach, hörte er auf. An der Haltestelle "Bochum Rathaus" stieg er aus....

  • Bochum
  • 14.01.22

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.