Winterzauber
Winter im Harz

Kann meinen Zauberwald nicht wiedergeben, ist nur eine Postkarte
  • Kann meinen Zauberwald nicht wiedergeben, ist nur eine Postkarte
  • hochgeladen von Anni Rodehüser

Gudruns Beitrag über die Novemberbrühe hat mich mal wieder in die Vergangenheit zurückgebracht. Eigentlich war es die Schneeprognose für Weihnachten.
Vor Jahren bin ich im Januar zur Kur in den Harz gefahren.
Ich kannte nur Winter in der Stadt, Schnee, der nach 2 Tagen mit Kohlenstaub bedeckt war. Einen Winterwald kannte ich von Postkarten, die zu Weihnachten verschickt wurden. Dort, im Harz, war der Winterwald, schöner, als ich ihn von Postkarten kannte. Die hohen Tannen konnten die Schneelast kaum tragen, die kleinen Tannenbäumchen sahen mit ihrem Schnee wie Wichtelmänner aus. Bei den kahlen Laubbäumen hatte man den Gedanken, es wären Wattebäuschchen über ihnen ausgeschüttet worden. Ich war verzaubert. Herrlich war es, durch den Schnee zu stampfen. Auch noch nach so vielen Jahren habe ich die Bilder von diesem Winterwald vor meinen Augen. Der Zauber von damals wirkt noch heute. 

Autor:

Anni Rodehüser aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.