A40/L705: Sperrung von Sheffield-Ring und der Abfahrt Bochum-Harpen

Die A40-Ausfahrt Bochum-Harpen ist vom 18. bis 22. 8. gesperrt.
  • Die A40-Ausfahrt Bochum-Harpen ist vom 18. bis 22. 8. gesperrt.
  • Foto: autobahnatlas-online.de
  • hochgeladen von Andrea Schröder

Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Donnerstag (18.8.) ab 18 Uhr bis Montagmorgen (22.8.) um 5 Uhr die A40 Abfahrt der Anschlussstelle Bochum-Harpen in Fahrtrichtung Essen. Diese steht im direktem Zusammenhang mit der zeitgleichen Sperrung der L705/Sheffield-Ring.

In dem Bereich östlich der Buselohstraße werden zwei alte thyssenkrupp Brücken, die den Sheffield-Ring überspannen abgebrochen. Dafür ist der Sheffield-Ring in dieser Zeit zwischen Harpener Hellweg und B226/Wittener Straße komplett gesperrt.
Straßen.NRW bittet die Verkehrsteilnehmer, die ausgeschilderten Umleitungen, die durch den Roten Punkt auf der Autobahn sowie die gelbe U1 und U2 Beschilderung im innerstädtischen Netz gekennzeichnet sind zu nutzen.

Autor:

Andrea Schröder aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.