Harpener Hellweg

Beiträge zum Thema Harpener Hellweg

Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Tiefbauunfall am Harpener Hellweg

Heute Mittag um kurz nach 12 Uhr kam es auf einer Baustelle im Bereich des Harpener Hellwegs zu einem Unfall in einer Baugrube. Ein Bauarbeiter hatte sich aus ungeklärter Ursache an einer Maschine verletzt und musste gerettet werden. Bei der Baustelle handelt es sich um eine Tiefbaustelle, bei der Rohre unterirdisch vorgepresst werden. Der Bauarbeiter befand sich zum Zeitpunkt des Unfalls ca. 400m entfernt von einer Zugangsöffnung, in einem Rohr mit einem Durchmesser von fast 2 m....

  • Bochum
  • 02.08.19
Blaulicht

Polizei Bochum
Rollerfahrer (69) bei Abbiegeunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Mittwoch, 31.Juli 2019, ist ein 69-jähriger Bochumer schwer verletzt worden. Eine 56-jährige Autofahrerin aus Bochum befuhr, gegen 11.15 Uhr, den Harpener Hellweg und beabsichtigte, nach links auf die Kornharpener Straße abzubiegen. Zeitgleich befuhr ein 69-jähriger Bochumer mit seinem Roller den Harpener Hellweg auf der Gegenfahrbahn in Richtung Rosenberg. Nach aktuellem Kenntnisstand übersah die Frau den Rollerfahrer im Kreuzungsbereich. Es kam zum...

  • Bochum
  • 01.08.19
Politik

Hellweg: nächtlicher Lärmverstoß durch LKWs und Busse

Anfrage der CDU-Fraktion sorgte für Kontrollen Eine Anfrage der CDU-Fraktion aus der März-Sitzung des Rates sorgte dafür, dass auf dem Harpener Hellweg nächtliche Geschwindigkeitsüberwachungen sowie Messungen der Lärmemissionen zwischen 22 Uhr und 06 Uhr stattgefunden haben. Zuvor hatten sich Anwohner über nächtliche Ruhestörung durch LKWs beklagt. Dazu Roland Mitschke, stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender: „Wir sind der Sache nachgegangen und die Verwaltung hat darauf hingewirkt,...

  • Bochum
  • 01.08.19
Politik

CDU-Fraktion stellt Anfrage im Rat zum nächtlichen LKW-Verkehr
Unmut am Harpener Hellweg: Nächtliche Lärmproblematik unverändert

Die CDU-Fraktion hat in der letzten Ratssitzung eine Anfrage zu den nächtlichen Lärmimmissionen durch den LKW-Verkehr am Harpener Hellweg eingebracht, in der die Verwaltung nach Möglichkeiten zur Überwachung sowohl der Geschwindigkeitseinhaltung als auch des Durchfahrverbots befragt wird. Der Unmut der Anwohner am Harpener Hellweg über die Ignoranz der LKW-Fahrer wächst. Trotz zahlreicher Beschwerden bei der Polizei und städtischen Dienststel-len, missachten LKW-Fahrer weiterhin die...

  • Bochum
  • 14.03.19
Ratgeber
Die A40-Ausfahrt Bochum-Harpen ist vom 18. bis 22. 8. gesperrt.

A40/L705: Sperrung von Sheffield-Ring und der Abfahrt Bochum-Harpen

Bochum (straßen.nrw). Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Donnerstag (18.8.) ab 18 Uhr bis Montagmorgen (22.8.) um 5 Uhr die A40 Abfahrt der Anschlussstelle Bochum-Harpen in Fahrtrichtung Essen. Diese steht im direktem Zusammenhang mit der zeitgleichen Sperrung der L705/Sheffield-Ring. In dem Bereich östlich der Buselohstraße werden zwei alte thyssenkrupp Brücken, die den Sheffield-Ring überspannen abgebrochen. Dafür ist der Sheffield-Ring in dieser Zeit zwischen Harpener...

  • Bochum
  • 16.08.16
  •  1
Politik

Bezirksvertretungen und Ausschuss tagen

In der Woche von Montag,10. März, bis Freitag, 14. März, tagen zwei Bezirksvertretungen und ein Ausschuss. Die Mitglieder der Bezirksvertretung Nord kommen am Dienstag um 15 Uhr im Sitzungssaal des Amtshauses Gerthe, Heinrichstraße 42 zusammen. Sie beschäftigen sich mit der Markierung eines Radfahrstreifens auf dem Harpener Hellweg und dem Starkregen am 20. Juni 2013 im Bereich des Bövinghauser Hellwegs. Die Sitzung des Ausschusses für Migration und Integration findet am Mittwoch um 15...

  • Bochum
  • 08.03.14
Ratgeber
Das Stauteam aus Bochum und Wattenscheid verbreitete bei den teils genervten Autofahrern mit heißem Kaffee, frischen Brötchen, Luftballons, Gewinnspiel und Ausgaben des Stadtspiegels gute Laune.
21 Bilder

Video: Stau-Party am frühen Morgen - Stadtspiegel-Team munterte Staugeplagte auf

Morgens um sechs Uhr ist die Welt durchaus noch in Ordnung - zumindest wenn eifrige Stadtspiegelmitarbeiter aus Bochum und Wattenscheid staugeplagten Berufspendlern mit heißem Kaffee, frischen Brötchen und ein paar netten und aufmunternden Worten ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. So geschehen heute am frühen Morgen, als sich die Blechlawine zäh auf den Umgehungsstraßen Richtung Autobahn quälte. Die Sperrung der A40 Richtung Essen sorgte vor allem an der Kreuzung Harpener Hellweg und Am...

  • Bochum
  • 20.09.13
  •  3
  •  1
Überregionales

Ins Gartentor gerutscht und abgehauen - Spuren von Unfallflucht im Schnee

Eine/n flüchtigen Autofahrer/in suchen die Ermittler des Verkehrskommissariats nach einer Gartentor-Kollision am Harpener Hellweg, geschehen am 15. Januar in Bochum. Eine Hausbewohnerin befand sich gegen 15.50 Uhr in ihrem Garten am Harpener Hellweg und verließ diesen kurzzeitig, um ins Haus zu gehen. Als die Bochumerin nach nur wenigen Minuten in den Garten (16.10 Uhr) zurückkehrte, sah sie das komplett zerstörte Gartentor. Der linke Stützpfosten war gebrochen und umgestürzt. Das gesamte...

  • Bochum
  • 18.01.13
Politik
Noch prangt das Schild „Landschaftsschutzgebiet“ an der Haltestelle „Kornharpener Straße“ am Harpener Hellweg. Schon bald soll hier ein Autohaus seine neue Heimat finden.

Ein Autohaus soll kommen - Fläche zwischen Harpener Hellweg und Sheffielring

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Infrastruktur- und Stadtentwicklung wurde über die aktuellen Planungsziele des Plangebiets südlich des Harpener Hellwegs und östlich des Sheffield-Rings beraten. Bei Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 832 im Jahre 2005 war seinerzeit das Ziel, die Ansiedlung von gewerblichen Nutzungen im Norden und im Westen des Plangebietes sowie die Erweiterung der Wohnnutzung an der Havelstraße in Richtung Norden ins Plangebiet herbeizuführen....

  • Bochum
  • 28.09.11
  •  6
Politik

Geändertes Planungsziel für Harpener Hellweg / Sheffieldring

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Infrastruktur- und Stadtentwicklung wurde über die aktuellen Planungsziele des Plangebiets südlich des Harpener Hellwegs und östlich des Sheffield-Rings beraten. Bei Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 832 im Jahre 2005 war seinerzeit das Ziel, die Ansiedlung von gewerblichen Nutzungen im Norden und im Westen des Plangebietes sowie die Erweiterung der Wohnnutzung an der Havelstraße in Richtung Norden ins Plangebiet...

  • Bochum
  • 20.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.